Jump to content
TabletopWelt

Titus_painting

Benutzer
  • Gesamte Inhalte

    237
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

1.661 Very Good

Über Titus_painting

  • Rang
    Das Auge der Plötze

Letzte Besucher des Profils

725 Profilaufrufe
  1. Danke! Die Schilder kamen ja mit dem modellierten Nachtgoblin-Mond. Den hab ich übergespachtelt mit GS und die Gesichter sind gemalt. Werde aber bei den noch kommenden Regimentern auch andere Symbolik nutzen, damit mir bei insgesamt mehreren hundert Gartenzwergen nicht langweilig wird 😃
  2. Hi, danke. Die Bande ist oben verlinkt. Bärte werden selbst einzeln modelliert, die Artillerieschilde kommen so im Original von oldschool Miniatures
  3. Freudig darf ich verkünden, dass eine Warband zur kompletten Armee ausgebaut wird! Gnomangriff ahhhhhh!
  4. Jau, wie die Zeit vergeht. Die vorhandene Hobbyzeit werde ich allerdings im Näheren in folgendes Projekt stecken: Schöne Grüße
  5. Liebe alle, Lange habe ich mit der Idee gespielt, meine Gnombande für Kings of War Vanguard in eine komplette Armee zu transformieren. Die Armeeaufbauchallenges im Rahmen der dritten Edition von Kings of War von Blackjack Legacy und Kings of War Germany stellten nun den Anlass dar. Also hinein ins gnomige Vergnügen! Die Gartenzwerge werden spieltechnisch als Goblins fungieren, was sich ja auch in der Modellwahl wiederspiegelt. Nun denn, viel Spaß! Im Anhang die ersten Einheiten. Schöne Grüße, Titus P.S.: Die Artillerie stammt von Oldschool Miniatures.
  6. Habe die Elfen mal testweise neben die im ähnlichen Farbschema bemalten Monster meiner FoN Pilzsumpf-Armee gestellt. Finde das Auge ganz passend als Guardian Shambler, auch wenn es auf einem 50mm Base steht. Aber trifft mMn ganz gut den mysteriösen Charakter der Warband. Was meint ihr?
  7. Ja, bitte ? Wäre spannend zu sehen, wie sie dann bei dir aussähen! P.S.: Klasse Frostgrave-Projekte! Klicke mich da jetzt mal durch
  8. Danke! Und wip Nachschub mit Loka-Minis (Prithvi Fraktion), dem Fantasy Schach von Mantic und Riverhorse Games. Der kleinere dickere läuft als Citizen Levy, der Zentaur als Silverbreeze Kavallerie
  9. ...und die ersten drei sind fertig. Hab noch ein paar Details gemacht und ein bisschen mehr Gold reingebracht, damit es etwas interessanter anzuschauen ist
  10. Danke! Zuallererst sind das Minis, die ich gerne befärben möchte. Aber i.D.R. 200, wobei auch oft nach oben offen. Für EoD kann ich quasi alle Einheitentypen stellen, weiß aber gar nicht wieviele Pkt das insgesamt sind. Meistens werden es 200+, damit man ein bisschen Varianz hat.
  11. Eine neue Bande ist in der Pipeline! Für die Moonlight (=Sylvan) Kin möchte ich nur alte Citadel-Waldelfen nutzen. Auf die habe ich schon länger ein Auge geworfen. Und eine quantitatäv überschaubare Vanguard-Bande ist immer ein guter Anlass! Der Mordheim-Elf ist noch wip. Schöne Grüße! Titus
  12. Liebe Leute! Gestern Abend durften die Tridents mal wieder ausgepackt werden (zum ersten Mal CoK19 und seit Langem KoW generell), Mission: Raze (mit insg. 5 Markern) 2000 Pkt gegen Andrews tolle Oldhammer Orcs (fast komplett aus Metall). Es war sehr knapp, aber ab Ende triumphierten die Fischis! Ensnare war echt klasse gegen die Grünhäute, nur der Weakness Zauber hat es nciht so gebracht bei meiner Verteidigung von 3+ und CS 2 beim Gegner... Hat super Spaß gemacht, Fotos von Andrew Liste 2000 Pkt Trident Realms -Ensnarers Horde + Brew of Strenght -Ensnarers Horde + Dragonshard Shield -Horde Depth Horrors -Horde Depth Horrors -Horde Gigas -Kraken -3x Tidal Swarm Troop -2x Riverguard Troop (Def 3+, CS 1) -Thuul Mythican (Hausregel: Inspiring gilt nicht nur für Thuul, dafür Verlust von CS) -Siren
  13. So viele Editionen gibt es ja ohnehin von KoW (noch) nicht, wobei jetzt Ende Oktober die dritte Edition herauskommt.
  14. Achso, das ganz normale Kings of War, also nicht Kings of War Vanguard.
×
×
  • Neu erstellen...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.