Jump to content
TabletopWelt

Mocho

Benutzer
  • Gesamte Inhalte

    508
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

1.842 Very Good

4 User folgen diesem Benutzer

Profile Information

  • Gender
    Male

Converted

  • Armee
    Anastasia - Die schwarze Tulpe (Vampirfürsten)
  • Spielsysteme
    Warhammer Fantasy

Letzte Besucher des Profils

796 Profilaufrufe
  1. Bin jetzt erst auf dein Projekt gestoßen... Ich kann zum 40K Universum leider nicht viel sagen bzw. beitragen, aber ich bin gespannt was zu hier fabrizierst! Meine einzige "Erfahrung" die ich mit Necromunda habe, ist der Bausatz der Delaque Gang und der ist mal richtig stark. Aus den Bausätzen kann man wirklich einiges rausholen und umbauen. Freu mich auf deine Eindrücke vom Spiel. Zu dem Geländestück... Find ich cool! Aus was hast du das denn zusammengeschustert? Die Bemalung ist sehr passen. Graffit find ich eine gute Idee. Vll auch noch ein paar Gangzeichen und Metallkratzer? Hiermit ist der Monolog beendet! 😄
  2. Hallo zusammen, langsam geht´s hier wieder voran. Als erstes mal vielen herzlichen Dank an @dadaveboy für die Nominierung zum Armeeprojekt des Monats! Freut mich wirklich sehr, dass mein kleines Projekt immer noch so gut bei euch ankommt! So schnell werde ich damit auch nicht aufhören...es gibt noch einiges zu basteln. Schaut euch bitte auch die Projekte der anderen Nominierten an. Es sind wirklich tolle Sachen dabei! @Atreju Vielen Dank für den Bemaltip der Kunststoffpflanzen. Werd ich auf jeden Fall mal ausprobieren. Allerdings bin ich mir bei der Farbe noch nicht sicher. Hab überlegt, ob ich vll. etwas ins Violette gehe. Was meint ihr? Welche Farbwahl könnte in einen sylvanischen Wald passen? Vorschläge? Ich spring gerade zwischen meinem Schädel als Centerpiece für meine Sumpfplatte und meinen Ghoulen hin und her. Es stehen noch die Highlights von drei Kultisten und die Basgestaltung aus, dann ist die Einheit fertig. Bilder und die Hintergrundgeschichte kommen bald, versprochen! Hier hätte ich schon mal einen kleinen Vorgeschmack. Das ist der Lückenfüller der Einheit. Er ist zwar sehr groß und steht für 9 Einheite, aber das gab mir die Möglichkeit ein kleines Diorama zu bauen und locker die Truppe ungemein auf. Außerdem geh ich davon aus, dass die Einheit schnell dezimiert wird. Haben ja auch keine Rüstung. Ich muss sagen die Dame gefällt mir richtig gut. Danke nochmal an @Burnz und @malkavienne ,die mir die Tips für die Basgestaltung gegeben haben. Der Moosbefall und die Knochen machen sich wirklich gut. Was die Münzen und die Kerzen angeht bin ich mir nicht sicher... ich hab angst, dass die Base dann überladen wirkt. Was meint ihr? Das wars leider fürs erste schon wieder. Wie gesagt, der Rest ist in Bearbeitung, aber bald gibt es mehr! Ein schönes Wochenende Euer mocho
  3. @Wrong_da_DONG @Orkwin Grummel Solide GreenStuff-Arbeit... Hut ab! Die Armeen werden schön fluffig und haben einige starke Charaktere. Gefällt mir sehr gute, was ihr hier zeigt! Aber ich glaube ich wiederhole mich...😉
  4. Wow, da hast du dir ja ganz schön was vorgenommen! Da bin ich schon auf die Bemalung gespannt!
  5. WOW, da geht ja einiges! Hut ab! Was ist denn das für ein Riese?
  6. Armee der Finsternis lässt grüßen...! TOP!
  7. Ich bin echt auf deine Bemalung gespannt! Damit wirst du bestimmt einiges rausreißen... aber die Modelle sind einfach too much... Das machst du schon! 😉
  8. Ich muss sagen, dass ich die Verwirbelungen eine gut Idee finde. Persönlich bin ich kein Fan von den "unauffälligen" Stäbchen. Dann lieber das fliegende Modell dezent in die Basgestaltung einarbeiten. Deine Wirbel sind zwar alles andere als dezent , aber mit dem Hintergrund der Beschwörung und ner schönen Bemalung, macht sich das bestimmt sehr gut! Bin auf das Endergebnis gespannt!
  9. @Wazzgit Danke für den Tipp. Hat eigentlich ganz gut geklappt. @Landi Bin noch am überlegen ob ich das zusätzlich mache. Die Oberfläche ist immer noch sehr glatt. Eigentlich wollt ich nur kurz die Modelliermasse auspobieren... zack sind zwei Stunden um, und mein Schädel nimmt Gestalt an! Das Zeug funktioniert richtig gut und lässt sich ganz einfach bearbeiten. Für den Preis bin ich echt sehr positiv überrascht. Ach ja, ein paar der neuen Perlen hab ich auch gleich verarbeitet. Machen sich meiner Meinung nach richtig gut. Ps.: Der Schädel wird von der Rückseite bespielbar werden. Was meint ihr?
  10. Sind dir wie immer sehr gut gelungen! TOP!
  11. Heute gibt´s ein kleines Update. Das Ghoulregiment ist sogut wie fertig. Jetzt muss ich "nur noch" die Bases fertig machen... und das ist das Problem. Ich bin mir nicht sicher ob mir die Richtung, in die das Ganze geht, gefällt. Aber vll muss ich sie einfach durchziehen und dann schauen was am Ende rauskommt. Bilder kommen bald. Heute hab ich mich im 1€-Shop meines Vertrauen ordentlich mit Glump für das Frostgrave/Warhammer Gelände eingedeckt. Zwei potthässliche Kunstpflanzendekokugeln - Zerlegt man sie, bekommt man richtig viel Grünzeug für Büsche/Sträucher/... Ich denke wenn man farblich noch was dran ändert, machen sie sich ganz gut! Eine noch viel hässlichere Totenkopf-Spardose - Hab sie schon etwas mit dem Hammer bearbeitet. Werd daraus einen Fels bauen. (Warhammer ohne Schädelfelsen geht nicht..) Luftdrocknende Modelliermasse - Hab ich noch nie verwendet, macht aber für größere Geländestücke bestimmt Sinn. Mit GreenStuff komm ich sonst nich weit. Und zum Schluss noch ein paar Perlen - Sind immer gut da. Die längeren werden vll. Kerzenständer und die bunten TULPEN (jop sie hatten Tulpen 😉) kann ich mir gut als Ornamente an Säulen und Gebäuden vorstellen. Ein Problem das ist sehe, ist die glatte Oberfläche der Keramikschädels. Ich glaube nicht, dass er nach dem Trockenbürsten wie Fels aussieht. Hat jemand ne Idee wie man ihn aufrauen bzw. Struktur aufbringen kann? Ihr merkt schon, ich springe von Warhammer, zu Frostgrave und weiter zum passenden Gelände. Hoffe das störrt nicht...! Wenn mich das eine nervt kann ich mich ins andere stürzen... Egal auf was ich gerade Bock habe, ich bewege mich immer noch im selben Setting und ich muss sagen, das macht mir grad richtig Spaß. Der ganz normale Hobbywahnsinn! 😄 Euch einen schönen Start ins Wochenende! Euer mocho
  12. Sehr schön was du hier zeigst! Was ist denn das für ein Riese?
  13. Da schaut man mal kurz nicht rein und dann hat sich gleich so viel getan... Richtig schön was ihr zeigt! Vorallem die kleinen Geschichten zu jeder Einheit... macht richtig Spaß euch zuzuschauen!
  14. Das ist dein erster Versuch...?! WOW, das ist wirklich stark! Gefällt mir sehr gut!
  15. Na, es geht doch voran...!
×
×
  • Neu erstellen...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.