Jump to content
TabletopWelt

Orkwin Grummel

Benutzer
  • Gesamte Inhalte

    297
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

854 Good

7 Benutzer folgen diesem Benutzer

Über Orkwin Grummel

  • Rang
    Benutzer

Converted

  • Armee
    Zu viele ;-P

Letzte Besucher des Profils

992 Profilaufrufe
  1. Mit natürlichen Färbemitteln kann man ohne weiteres intensiv farbige Kleidung herstellen die den heutigen modernen Farbstoffen oftmals in nichts nachstehen. Lediglich mit Neonfarben wird es früher nicht so ganz geklappt haben. Auch die Mähr vom finsteren Mittelalter ist Blödsinn diese Epoche war ebenfalls sehr Farbenfroh mit einer rießigen Auswahl an Farben und Kombinationen.
  2. Und genau aus diesem Grund ist der Historische Teil im Forum mein absoluter Liebling, jede Menge interresanter "Lore" und viel besser als alles was sich 40K und co Autoren ausdenken könnten (auch wenn deren Zeug schon auch gut ist).
  3. Sehr geiles Gelände, da bekomme ich ja glatt Lust selber mal wieder zu basteln 🤔
  4. Ich würde die Bäume einzeln Basen auf Unterlegscheiben. Haben das für knapp drei IKEA Kisten voll Bäume gemacht und sind damitt voll zufrieden, so kann man seinen Wunschwald ohne Probleme jederzeit aufbauen und durch die schwere Scheibe in der Base stehen die auch auf Teddyfellmatten super. Hier sieht man die Bäume in Aktion: https://www.tabletopwelt.de/index.php?/topic/159276-late-war-germans-für-battlegroup-15mm-1100/&do=findComment&comment=5306377 Sind zwar 15mm Figuren auf dem Tisch aber die Bäume sind für 28mm zum teil besser geeignet
  5. Das ist der Hammer, sieht richtig stark aus vor allem in der Masse.
  6. Sehr schöne Minis und insgesamt sehr cooler Thread. Bin gespannt was da so alles kommt.
  7. Vielen Dank dafür. 80x160 ist schon sinnvoll da die meisten Stoffe auf 140 breite laufen da kann man dann auch sauber zuschneiden und Zeichnen ohne das alles links und rechts runter hängt.
  8. Das ist mal ne sehr schicke Lösung evtl muss ich die klauen, nähe zur Zeit immer an Esstisch und da muss man alles ständig wegeräumen.
  9. Es müssten 5 Würfel sein wobei du darauf achten solltest den einen für die Große Bombe extra zu werfen. Die Artillerie und Air Regeln scheinen auf den ersten Blick etwas kompliziert sind aber tatsächlich nicht so wild und spiegeln den Befehlsketten Charakter sehr schön wieder finde ich. Battlegroup ist halt weniger Hollywoodaktion im Vergleich zu FoW und legt mehr Wert auf Simulation.
  10. oh denn kenn ich auch bei mit häufig begleitet vom Herrn vom Denkmalschutz und was dem einen pass ist dem anderen nicht recht Das macht die Miniatur dann plötzlich sehr unsympathisch 😅
  11. Und genau für diesen Kontent bin ich hier! Herzlichen Dank dafür 👍🏻👍🏻
  12. Das ist ein schöner Bausatz und kommt doch hoffentlich irgendwann in naher/fernen Zukunft auch mal bemalt hier rein
  13. Danke für die Antwort das hilft. Zu den Offizieren, mach es ich finde es super 👍🏻
  14. So dann auch gleich die nächste Frage: Die markierte Person auf dem Bild (Truppenanführer) wo genau wäre denn dessen Position wenn wir von einem Fünf Mann breiten zwei Reihen tiefen Base ausgehen. mögliche Positionen wären erste Reihe am Rand oder zweite Reihe am Rand. Alles andere wäre dann mit etwas Umbauarbeiten verbunden aber sicher auch machbar. Dann stellt sich noch die Frage ob die Fahne dann noch neben dem Herren steht oder ob der stattdessen ein Gewehr bekommt. Grundsätzlich würde ich den vom Gefühl her in die erste Reihe an den Rand stellen da wo er
  15. Passen doch recht gut rein finde ich, gibt dem Ganzen etwas mehr Abwechslung und Leben. Interessant ist auch der Vergleich alte zu neue Perrys, weißt du zufällig wie viel Jahre da der Unterschied ist.
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.