Jump to content
TabletopWelt

Nightpaw

Benutzer
  • Gesamte Inhalte

    128
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

482 Good

Über Nightpaw

  • Rang
    Benutzer

Profile Information

  • Gender
    Male

Converted

  • Armee
    Chaos Space Marines, Adepta Sororitas, Red Hand Coven (Dracula's America)
  • Spielsysteme
    Warhammer 40.000

Letzte Besucher des Profils

344 Profilaufrufe
  1. @Eddar Willkommen an Bord! Deine Beiträge hatten mir schon in der GWFW gefallen. Also bitte schnell einen eigenen Thread aufmachen! @Buffybot Ich bin total gespannt, wie es mit Deinem Knight weiter geht. GoGoGo! Für Lorgar!
  2. Hi Folks, am Freitag hatte ich nach laaaanger Zeit mal wieder eine Partie Dead Man's Hand. Meine Outlaws gegen Gesetzeshüter. Wir haben die ersten beiden Szenen aus dem ersten Distrikt gespielt. Was soll ich sagen... das Pech klebte meinen Jungs an den Stiefeln. In der ersten Szene hatte ich nach 2 Runden 2 Tote zu beklagen. Die Gesetzeshüter schossen wie die Teufel. Also hatte ich in der zweiten Szene zwei Gefangene zu befreien. Ich musste die Main Street mit den beiden Verwundeten überqueren. Kaum hatte ich die andere Straßenseite erreicht, lagen 3/4 meiner Bande in ihrem Blut. Es war zum Mäuse melken. Aber was soll's. Hauptsache mal wieder geballert. Ein cooles Spiel in meiner stetig größer wachsenden Stadt, dazu Erdnüsse, Linsenchips, Veltins und Jim Beam. Herz, was willst Du mehr? Szene 1 Runde 1: Tuco Ramirez stürmt auf den Galgen zu, um seinen Buddy vor dem schmählichen Tod durch den Strang zu retten. Doch das Auge des Gesetzes wacht, und nach nur einer Aktivierung reist der Outlaw nach Boot Hill... (Blattschuss mit der Schrotflinte). Bis dann dann... N.
  3. Howdy Cowboys, zwei neue Gebäude für meine Westernstadt sind fertig geworden: Auch Vampire müssen zum Zahnarzt... Und die ganze Stadt: Langsam wird's doch. Als nächstes steht die First National Bank auf dem Programm. Und wieder Figuren. Und Spielen! 🤠 Bis dann dann N.
  4. Danke für Eure Meinungen. Junior quengelt schon wieder und will noch mal gegen mich antreten. Bin gespannt, wie es dieses Mal läuft.
  5. @blackmail82 Deine Dachschindeln begeistern mich immer wieder. Was für eine Papierstärke nimmst Du dafür? Und wie lange brauchst Du im Schnitt für ein Dach?
  6. @DinoTitanedition Da sind auf jeder Seite zwei Schiebetüren drin, die man auf- und zumachen kann. Wenn man die Seitenwände ganz weglässt, dürfte der Wagon nicht sonderlich stabil sein.
  7. Hallihallo, lieber @Sir Löwenherz, darf ich noch einmal freundlich an meine Freischaltung für den Marktplatz erinnern? Ich bin seit 30. Juli letzten Jahres hier im Forum registriert, poste fleißig und würde gerne auch ein wenig mit den netten Leuten hier Handel treiben...
  8. Howdy Cowboys, heute hat mich der Postbote mit einer Nachnahmerechnung vom Zollamt Frankfurt überrascht, wo mein lange ersehntes Päckchen aus den USA seit 17ten September herumgelegen hatte... da zahlt man doch gerne! Neue Banditos zu Fuß... … und hoch zu Ross: Irgendjemand muss diesen Schurken ja Einhalt gebieten. Wer wäre dazu besser geeignet als der Rooster Cogburn? Neue Mädels für die Töchter des Westens meiner Tochter: Und zu guter Letzt ein wenig Interieur für meine Stadt: Jetzt kann die kalte Jahreszeit kommen! Beste Grüße N.
  9. Todschick. Die Kampfschäden sind sahnecremig und das Augenleuchten vom Feinsten. 👍
  10. Hallo allerseits, ich habe einige Sachen für drei Skirmish-Systeme ausgegraben, die ich ins Rennen werfen möchte: Ganz links die Kavallerie für die Skinwalker-Bande meines Sohnes (Dracula's America) Dann die bösen Outlaws für Dead Man's Hand, alle stilvoll in Staubmantel oder Poncho: Anschließend der Sheriff und die Posse (auch für Dead Man's Hand) Und zu guter Letzt ein Projekt, das seit Anfang der 90er vor sich hin dämmerte, das ich aber endlich mal in Gang bringen möchte. Firefight, urban skirmish in the Ion Age: Uff, das ist ein ganzer Haufen Schwermetall. Die Kameraden ganz rechts offensichtlich bleihaltig. Da muss ich wohl mit Maske an die Gussgrate ran... 😷 Viele Grüße und gutes Gelingen für alle Teilnehmer! N.
  11. Meine Westernstadt ist seit heute um eine Eisenbahnlinie reicher.
  12. Yeeehaaaaaaaaa! Endlich fertig. Das war echt eine schlimme Tortur. ich will so etwas nie wieder machen. ICH HASSE PAPIERBASTELEIEN! Aber immerhin sieht der Zug auf dem Spielfeld ganz brauchbar aus: Eigentlich habe ich noch zwei Passagierwaggons. Aber ich denke, ich mache erst mal eine Pause mit dem Kram. Und baue stattdessen wieder mal ein paar ehrliche Häuser aus dickem MDF für meine Stadt. Morgen müssten der Barbier und der Landvermesser kommen. Dann sind die erst mal dran. Und anschließend wird weiter gemalt. Und irgendwann, wenn ich gaaanz vieeeel Zeit habe kommen die Passagierwaggons. Oder ich verkaufe sie ungebaut. Mal sehen... 😉 Viele Grüße N. P.S.: Ich denke, ich sollte noch einen breiteren Bahnsteig machen, damit der Zug nicht direkt neben dem Bahnhofsgebäude steht. Sonst wird das mit dem Spielen zu fummelig. So wie in der Anfangssequenz von "Spiel mir das Lied vom Tod". Was meint Ihr?
  13. Wenn Du so fragst: natürlich Night Lords. “Viris colratha dath sethicara tesh dasovallian. Solruthis veh za jass.”
  14. Geil, der sieht wirklich furchteinflößend aus. Alle Daumen hoch! 👍 Da bekomme ich richtig Lust, meine Night Lords mal wieder aus der Mottenkiste zu holen.
  15. Cool, wenn ich die sehe, geht mir die Titelmelodie von Titan Quest durch den Kopf. Sehr schöner Gesamteindruck.
×
×
  • Neu erstellen...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.