Jump to content
TabletopWelt

Max Musculo

Benutzer
  • Gesamte Inhalte

    75
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

91 Fair

Über Max Musculo

  • Rang
    Benutzer

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. So, gerade mal einen Haufen Sector Imperialis Ruinen und Gedöns beim Bitz Dealer des Vertrauens bestellt...
  2. Jetzt hör aber auf, die sind doch richtig gut. Ich spiel ja nur Chaos um meine Malschwäche hinter Rost, Dreck und Blut zu verstecken. Vielen Dank für die Kommentare und Likes. Eigentlich wollt ich die Zehen so lassen aber wenn ich mir andere Knights anschaue, muss das wohl tatsächlich noch gemacht werden.
  3. Ich hab in der Zwischenzeit mal ein paar Akzente und etwas Zerfall hinzugefügt. Eigentlich wollt ich ja noch ein paar Pigmente, klassisch von unten an den Beinen, verwenden aber ich denke, dass wird zu überladen. Was denkt ihr?
  4. Es gibt beispielsweise von Vallejo das Decal Medium was die Decals weicher macht. Dadurch liegt sie auf convexen Oberflächen besser. Such mal nach "Decal Softener" bei Google.
  5. Sieht schon mal richtig gut aus. Ich bin gespannt ob das Preshading mit dem Pinsel funktioniert. Vorteil mit der Airbrush ist natürlich, dass du dort richtig dünne Farbschichten aufbringen kannst. Ich denke mit dem Pinsel musst du mehr als nur "two thin coats" einplanen. Einmal zu dick und das Preshading war umsonst.
  6. @Jager Details die später kein Mensch sieht 😣
  7. Ehrlich gesagt noch gar nicht. Ich bin da echt ein fauler Hund was Basegestaltung anbelangt.
  8. Vielen Dank für den Kommentar und natürlich auch für die ganzen Likes. Ich mag die Chaos Knight Modelle auch, ist ein toller Bausatz.
  9. Super Bemalung die du hier zeigst.
  10. Mal ein kleiner Schnappschuss von heute. Die Umrandungen der Platten wurden ebenfalls mit Decayed Metal gemalt, die Stacheln die da direkt abgehen in Runelord Brass von Citadel + ein paar Kleinigkeiten. Es ist noch viel Kleinsch... zu machen + leichtes Wash, Highlights, Damage, Rost, Verfall usw.
  11. So, Mittagspause also geht's gleich weiter. Die Panzerplatten wurden in Vallejo Dessert Tan gesprüht, Highlights in Vallejo RAL9001 und anschließend, als Vorbereitung fürs Wash und die Decals, mit Gloss Varnish versiegelt. Als Wash hab ich Mig Rust Effect mit Verdünnener ca. 1 zu 1 verdünnt. Decals drauf, Matt Varnish und dann wurden die Matallteile am Rücken schwarz geblockt und anschließend mit Scale75 Black Metal bemalt. Um den Spieltrieb zu befriedigen und die Pinselei nicht zu verlernen wurde noch die Scheibe gemacht.
  12. Der Rumpf wurde schwarz grundiert und bekam anschließend zwei Schichten Vallejo Burnt Iron. Um dem Metall einen Usedlook zu verpassen wurde alles mit stark verdünntem Agrax Earthshade eingefärbt. Gesprüht legt sich das Wash wie ein Filter über die Farbe. Zum Schluß noch trockenbürsten. Da der Mann ja ein recht ungeduldiges Wesen ist, war grundieren und Grundfarben nicht genug für den Anfang. Maske, Ionenschild und die Abdeckung der Faust sollten einen roten Kontrast zum restlichen, weißen, Ritter bilden. Also war Preshading angesagt. Sah so weit gut aus und deshalb wurde auch gleich meine klassischen Citadel Farben verdünnt und ich hab mich an den ersten Verläufen versucht. In dem Zug wurde dann auch gleich Scale 75 Decayed Metal gepinselt.
  13. Endlich mal ein eigener Thread und kein gespame im Chaos Thread von mir... Ich hab schon lange mit dem Gedanken gespielt mir eine Airbrush zu kaufen aber den Kauf immer vor mir her geschoben. Vor ein paar Wochen war es dann endlich soweit und ich hab mir eine H&S Evolution Silverline, einen Sparmax Kompressor, einen Sack voll Zubehör und Farben bestellt. Einige User hier und auf der Fanworld so wie die Videos von Kenny Boucher haben mich überzeugt. Da aktuell keine Armeeprojekte anstanden musste nur noch ein lohnendes Objekt zum bekleckern her. Damit sich die Sache lohnt, fiel die Wahl auf einen Chaos Knight. Wer will sich am Anfang der Airbrush Karriere denn auch mit Kleinkram zufrieden geben? Zuerst war also mal kleben und magnetisieren angesagt.
  14. Ebenfalls "no offense"! Es ist ja auch so, dass GW die Sache nicht gerade einfach für uns Spieler macht. Angenommen ich bin nicht ständig in Foren unterwegs und WH-Community interessiert mich jetzt auch nicht, kann es schon sein, dass ich mit völlig veralteten Regeln spiele.
  15. Der Crawler hat halt "Assault Weapons", was ich für eine gemischte Bewaffnung irgendwie stimmiger finde um auch noch was zu treffen. Das ganze hat auch noch etwas Zeit. Der Knight wird mein erstes Airbrush Projekt. Diese Woche sollte alles da sein und dann muss erst mal gebaut und gesprüht bzw. gemalt werden. Ergebnisse gibt's dann natürlich im entsprechenden Thread.
×
×
  • Neu erstellen...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.