Jump to content
TabletopWelt

Buffybot

Benutzer
  • Gesamte Inhalte

    211
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

833 Good

1 Benutzer folgt diesem Benutzer

Über Buffybot

  • Rang
    Benutzer

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. Buffybot

    Word Bearers

    Na da hat sich der zusätzlich Zeitaufwand ja gelohnt. Habe mir bei dieser Kurzgeschichte diesmal extra viel Zeit genommen und immer Etappenweise dran geschrieben. Da jetzt bereits mehrfach wegen den Kultisten nachgefragt wurde. Also mit ziemlicher Sicherheit kann ich sagen das die Standard Kultisten Modelle nicht zum Einsatz kommen werden. Ich werde dann wohl mal demnächst einige Prototype Entwürfe hier posten, damit sich jeder davon ein Bild machen kann wo die Reise in etwa hingeht...wenn möglich schon innerhalb der nächsten Tage bis 1-2 Wochen... Und jetzt zum Rhino. Ich muss zugeben, das das hochschichten und Akzente setzen bei der roten Panzerung mich echt Nerven gekostet hat. Für Fahrzeuge allgemein kann ich es somit nur eingeschränkt empfehlen, wegen dem Aufwand. Aber hier jetzt, Augen zu und durch. Muss ja weiter gehen Freue mich jetzt bereits auf die ganz anderen Details.
  2. Buffybot

    Word Bearers

    So, anbei für die Leseratten unter euch ein erstes Update im Spoiler. Habe die Kurzgeschichte fertig, Juhu. Morgen/Übermorgen folgen dann noch weitere Updates... Neue Augen
  3. Buffybot

    Word Bearers

    Ey, grab hier doch nicht so alte Threads aus, hatte schon gehofft ihn unbemerkt in der Versenkung verschwinden zu lassen 🤣 Spaß beiseite, ich werde dieses Wochenende mal einige Updates posten (hiermit hoch und unheilig versprochen ) - bei dem Rhino bin ich klar weiter als hier auf dem letzten Foto, hatte dann aber auch immer nochmal einige Details geändert (vor und Zurück, was Zeit kostet aber einen kaum weiter bringt), z.B. sind jetzt noch (einige ausgewählte) Kampfschäden dran. - die Kurzgeschichte an der ich z.Z. schreibe ist auch bereits sehr weit fortgeschritten - und der aktuelle 40K Roman den ich im Moment lese ist auch fast durch, ergo bald eine kleine Review dazu P.S. Kultisten was? 😜 Erstmal hat das Rhino Vorfahrt. 😎
  4. Der Master of Possession zählt ja schonmal als ein (1) Word Bearer Weiter so, bei der Box kann man nichts falsch machen. Ich hatte meine loyalen SM daraus allerdings einem Kumpel geschenkt.
  5. Buffybot

    Word Bearers

    kurzes Zwischenupdate: WIP Rhino: Und volle Identifikation mit der Armee (war heute in der Post, vom Warhammer Shop):
  6. Buffybot

    Word Bearers

    Nachtrag Venom Crawler 45° Front/Side Fotos. Vom WD Team hatte man mich darum gebeten (nachdem ich die Fotos vom Venom Crawler am Wochenende dort hingeschickt hatte) noch entsprechende Fotos nachzureichen. Ist denke ist auch so die besser Perspektive.
  7. Buffybot

    Word Bearers

    Dank euch Das Rhino ist unvermeidbar. Parallel schreibe ich dazu noch an einer weiteren Kurzgeschichte. Immer was zu tun
  8. Buffybot

    Word Bearers

    @all Ich dank euch für das tolle Feedback Als nächstes dann ist das Rhino an der Reihe...oh weia Ne, das sind nur ein paar Schädel die da rumtreiben 😄 Auch wenn es nicht einfacher wird, ein halbwegs vernünftiges Gesamtbild der aktuellen Armeestärke:
  9. Buffybot

    Word Bearers

    Ist mir über die gemeinsame Zeit der Bemalung richtig ans Herz gewachsen. Meine knuffig-kleine Dämonenmaschine 🥰 Fertig P.S. Ich will später nochmal versuchen ein aktuelles Gesamtbild der Armee zu machen...
  10. Der Schmutz ist mir auch ein bisschen too much, aber davon abgesehen natürlich wieder top
  11. Buffybot

    Word Bearers

    WIP von dem Venom Crawler. Die rote Panzerung zu schichten und zu highlighten war dann doch wesentlich aufwändiger als vorab gedacht. Aber es geht voran … das Modell kriege ich auch noch fertig
  12. Buffybot

    Word Bearers

    Vielen Dank Das sind top Tipps. Falls ich mich in naher Zukunft zu der Anschaffung des Titans entscheiden sollte, dann würde ich bei dir nochmal bzgl. gezielterer Fragen nachharken. Aber das hier hat mir schonmal deutlich weitergeholfen.
  13. Buffybot

    Word Bearers

    Deine Fachkompetenz in Bezug auf die ganz großen Dinger wurde beschworen Spaß beiseite, was Titanen angeht macht dir ja keiner ein X für ein U vor, soviel steht mal fest. Ich selber liebäugele jetzt zwar mit einem FW Chaos Warhound Titan, aber diese (über)großen Modelle zu bemalen, da breche ich mir immer ganz schön einen ab. Der Chaos Knight hatte mich bereits Nerven gekostet und vor Jahren hatte ich sogar mal einen FW Harridan bemalt, was ein echt undankbares Unterfangen war (sehr knifflig mit den riesigen Flügeln). Nun ja, würdest du so ein Modell wie den FW Chaos Warhound Titan erstmal allgemein empfehlen? Und in wie vielen Einzelteilen sollte man das Modell dann am besten bemalen? Und wie ist der Zusammenbau, desto größer die Resin Modelle werden von FW, so habe ich es bisher erlebt, desto umständlicher wird der Zusammenbau... Die vielen gierigen Chaos Details an dem Modell würden mich ja schon bemal technisch reizen...
  14. Buffybot

    Word Bearers

    Und nun zu etwas völlig anderem 🙄 Geburtstag, Geburtstag, ich habe Geburtstag 🤡 Ja...äh...also doch nicht ich, sondern natürlich mein Armeeaufbau. Ein ganzes Jahr ist er alt geworden. 👶 Ich kann auf das erste Jahr nur mit Freude zurückblicken, in quasi allen Belangen. Coole Armee und coole Community, passt. 😎 Ziele hatte ich mir eh immer nur lose gesetzt, mehr nach dem Motto der Weg ist das Ziel. Und nach vorne blickend, da habe ich noch so einiges vor. Bin weiterhin voll motiviert und noch lange kein Grund um aufzuhören, ganz im Gegenteil. Ein paar entsprechend lose Gedanken: - im Moment fokussiere ich meine Kräfte auf den Venom Crawler (Rhino kommt dann erst danach, parallel Bemalen war doch nicht so der Plan...) ein entsprechendes nächstes WIP wohl die nächsten Tage - ein erstes Spiel mit meiner kleinen Armee steht immer noch aus. Durch die Corona Krise ist dieses erste Spiel erstmal unerwartet etwas nach hinten gerückt, ich hoffe aber darauf innerhalb der nächsten Monate hier dann doch mal die Armee ins Feld führen zu können. Mal abwarten. - weitere Hintergrund Romane müssen noch gelesen werden und weitere Kurzgeschichten geschrieben. Immer wieder eine tolle Gelegenheit sich mit dem grandiosen Fluff auseinander setzen zu können - weitere Chaos Space Marines sind mittelfristig fest eingeplant, die entsprechende Box habe ich hier ja auch bereits bei mir liegen. Dazu noch en paar weitere Besessene, die gehen immer 😈 - FW Lorgar Mini - ich liebäugele im Moment noch mit der Anschaffung eines FW Chaos Warhound Titans. Auf der einen Seite tolle Chaos typische Details (ergo tolle Bemalgelegenheiten) auf der anderen Seite sträube ich mich gegenüber solchen eigentlich zu großen Modellen. Der Chaos Knight war schon bereits so eine Ermessensentscheidung gewesen. Ich werde darüber also erstmal weiter nachdenken. - leichte Erweiterung der Chaos Themas (etwas nebulös) Im Spoiler dann bereits ein harter Spoiler. Und dann einfach mal gucken wohin einen die Reise noch so führt.
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.