Jump to content
TabletopWelt

Ghur

Benutzer
  • Gesamte Inhalte

    4.697
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Alle erstellten Inhalte von Ghur

  1. Wenn du immernoch Bock auf Taverne hast, dann würd ich das nutzen. Ansonsten Go Butterfly
  2. Ausgezeichnet! Bei Avatars of War geht mir das auch so. Schöne Minis, ich weiß teilweise noch nicht genau wofür ich die "brauche", aber lieber eine mit reinpacken als Porto bezahlen.
  3. Echt sehr sehr stark und ebenso abwechslungsreich, was du hier zeigst. Ich kam ursprünglich nur um deinen Seeschlachten Spielbericht (mit dem Ganesha Games Regelwerk) zu lesen, aber es gibt bei dir solche Mengen an tollen Sachen zum Staunen, dass ich jedesmal wieder reinschaue, wenn hier Aktivität ist. Habe meine Stimme beim Projekt des Monats diesmal bei Brummbär gesetzt. Muss man machen.
  4. Hoffentlich hast du die arroganten Schnösel platt gemacht 🪲
  5. Es werden noch LAN Parties veranstaltet? Wie cool ist das denn? Ich nehme an, das macht man nicht, weil es notwendig ist, sondern weil es immernoch cool ist. Kannst du was drüber erzählen?
  6. Von den Proportionen und von der Materialstärke her finde ich tatsächlich auch das gedruckte besser. Aber da sind die einzelnen Mühlenflügel (?) gar nicht so eingedreht, oder?
  7. Ich glaube, es wirkt so groß, weil man gewohnt ist, dass das Mühlrad in der Spannweite ungefähr so lang ist wie das Gebäude hoch ist. Zumindest war das meine Einschätzung, ohne irgendeine Ahnung davon zu haben. Ich wollte dann kurz Beispielbilder anschauen, was damit endete, dass ich mich durch diverse Wikipedia Artikel zu dem Thema geklickt habe Jedenfalls weiß ich jetzt, dass die Größe keineswegs übertrieben ist, dabei wollte ich nur schreiben, dass das Mühlrad insgesamt gut aussieht.
  8. Wow super schön! Was sind das denn für Miniaturen?
  9. Ich denke, das muss man ja auch nicht. Jeder hat doch irgendwo so eine Ecke, an der er sich immer anstößt.
  10. Ja ist er. Und der ist doch total wichtig und trägt einen guten Teil dazu bei, dass es im Tolkien Universum diese ungeklärten Mysterien gibt. Die Diskussion darüber, wer Tom Bombadil sein könnte, finde ich einfach total spannend.
  11. Warum sind die Schulterpanzer denn überhaupt inzwischen zweigeteilt? Die waren doch auch zuvor schon in 40k Gussrahmen drin als ganzes Bauteil.
  12. Ich kann noch Codex 2 und Codex 3.5 ergänzen: da konnten die auch keine Multimelter oder Plasmakanonen haben. Normale Melter oder Plasmawerfer gibt es, so wie später auch.
  13. Es gibt nix besseres als fröhlich Umbauen und neu kombinieren
  14. Das finde ich auch richtig blöd. Insgesamt finde ich diese neuen Riesen okay, aber diese Muss-Aufs-Klo-Pose ist mir von Anfang an ins Auge gestochen. Dass die dann bei allen Modellen vorkommt, ist direkt ein Ausschlusskriterium für mich.
  15. Eigentlich nicht. Ich werde den zusätzlichen Gandalf daher vorsorglich mal bestellen
  16. @Helle Vielen Dank für die Erklärung! Klingt alles einleuchtend. Ich mag dieses regionale Konzept einfach.
  17. Nächste Woche nochmal was in der Made to Order Serie, wo man an einige der selteneren Sculpts kommt:
  18. Ich kann nirgends was konkret sinnvolles beisteuern, aber ich lese das und nicke ununterbrochen. Gefällt mir sehr, wie das alles ineinander greift.
  19. Puh, die Mini ist ausgesprochen schön, aber wie kriegt man die jetzt vernünftig hingestellt...? Erster Gedanke meinerseits wäre so ein Flugstab. Gibt zwar viele Leute, die die Dinger grundsätzlich scheiße finden und ich mag die auch nur manchmal, aber hier fände ich das wohl schöner (und auch praktischer) als an ihren Füßen herumzuoperieren. Edit: Wie macht's denn der Hersteller überhaupt?
  20. Ich hab das noch nie so genau verstanden. Du arbeitest doch in der Volksbank/Raiffeisenbank, oder? Das sind ja (in meiner laienhaften Vorstellung) lauter so einzelne Verbände quer durch Deutschland. Der unserige und der benachbarte haben sich vor einigen Jahren auch zusammengeschlossen. Was gewinnt man dadurch? Und wo ist der Unterschied zu anderen Banken, die überall gleich heißen und (scheinbar) EIN Unternehmen sind?
  21. Von mir auch Glückwunsch zum abgeschlossenen Sommerprojekt! Das hat mir sehr gut gefallen, aber wie Delln schon sagte, so ein Gruppenfoto wäre noch nett
  22. Mann, ist das ne riesen Kneipe! Und Grombrindal hat keiner klein gekriegt wie's aussieht
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.