Jump to content
TabletopWelt

opaque

Benutzer
  • Gesamte Inhalte

    891
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Alle erstellten Inhalte von opaque

  1. Hi, ich hab als Größe für die Infantrie 1x1cm genommen und für die Zentauren 1,25x2,5cm. Also einfach die alten Warhammer Maße halbiert. Als Base hab ich Plastikcard genutzt (ich glaub 2mm dick). Mit einem scharfen Cutter und ein wenig Sorgfalt werden die ganz ordentlich (nicht perfekt aber für mich reichts). Der Vorteil ist ich kann mit dem Handbohrer ganz einfach Löcher für die Magnete reinbohren.
  2. So, damit man sieht, dass es hier auch weitergeht. Trotz schlechten Licht schon erstmal grob die Grundfarben aufgetragen. Zwischenstand meiner Repanse mit Blitz sind die Bilder echt grausig, aber besser wird es heute nicht.
  3. Großartig wie du die immer aufmotzt und trotzdem jeder Zeit der Flair Mittelerdes bestehen bleibt. Finde klasse, wie du die Kombi Bögen und Gleven glaubhaft umgesetzt hast. (Auch wenn Kurzbögen vom Rücken der Pferde aus sinnvoller wäre, aber die Langbögen passen halt spitze zu den Elben)
  4. Uiiih, ich glaub die werden richtig gut. Willst du noch mit Moos, oder ähnlichem arbeiten?
  5. Ja, hab es selber nochmal nachgeschaut und festgestellt, dass die Plänkler in der 5. die Knappen zu Fuß mit Bögen waren und es in der 6. genauso ist wie du sagst. Ich hab beide Varianten daheim und will die im Zuge des P500 noch ein wenig aufstocken. Freu mich auf jedenfall auf deine Helden in Strumpfhosen😆
  6. Jäger gab es beim Imperium, bei den Bretonen waren die Plänkler die Knappen mit Bögen (zumindest bis zur 6ten Edition)
  7. ich find es spitze, da es durch diesen kleinen Farbtupfer den Raben noch interessanter macht und nicht alles Ton in Ton ist.
  8. So, jetzt hab ich mal meinen ersten Block zusammengestellt. Punkte sind nach dem Armeeboch 5. Edition, da hier deutlich mehr Charaktervolle Helden drin sind 1x Repanse de Lyonesse - 310 Punkte 6x Fahrende Ritter á 32P - 192 Punkte _________________________________________ 502 Punkte Da ich aber zusätzlich noch am umbauen bin, hat meine Bitbox Teile ausgespuckt, die unbedingt zu einem Fackel und Mistgabel schwingenden Buckligen zusammengesetzt werden mussten
  9. der ist richtig stark. Wie bemalst du denn das Schwarz des Gefieders? Einfach eine großartige interpretation des schwarzen Ritters.
  10. beeindruckend insbesonders die Freehands
  11. Freu mich schon wieder auf deine Umbauten, die immer sehr schön die Welt Mittelerdes lebendig machen.
  12. seht atmosphärisch hier, bin gespannt was du so ablieferst
  13. Bin zwar kein Fan von Chaosarmeen aber dafür von Minihammer. In der Größe sehen die eher knuffig als furchteinflösend aus.
  14. Mir gefallen besonders die Ziegenreiter.
  15. Die sehen schon richtig gut aus.
  16. Da freue ich mich drauf. Hoffe, dass du deine hoch gesteckten Ziele auch erreichst.
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.