Jump to content
TabletopWelt

SpeziFisch

Benutzer
  • Gesamte Inhalte

    902
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Alle erstellten Inhalte von SpeziFisch

  1. Ich wäre für schwarze Korsage und Ärmel. Mit sehr engen Highlights für einen Satin Look. Die Knöpfe in Gold. Das Tuch on Weiß, ohne Blut. An den Rand eine grüne Zierborte. (Grassgrün, eher kühl, nicht zu gelb). Das gleiche Grün nochmal vorne an den Stab. Dann hast du ein schönes Quadrat im Farbkreis.
  2. Vielen Dank, dass du sich solidarisch zeigen willst Dorns.Fist. Aber ich sehe dafür eigentlich keinen Grund. Schon vor den Ereignissen der letzten Woche war ich mit diesem Projekt arg im Rückstand. Ich sehe keine Grund durch das Unglück jetzt eine Fristverlängerung zu bekommen. Ein Scheitern beim SoPro hat schließlich keinerlei Konsequenz für mein Hobbytun. Da bin ich ganz bei @Zavor. Andere haben schließlich während des SoPros auch andere Baustellen und ein unvorhersehbares Privatleben. Sollte ich es widererwarten bis Ende Juli schaffen 5 fertig zu bekommen und kurz vor Beendigung d
  3. Das Muster auf dem Rock gefällt mir richtig gut! Geiles Teil! Ich erwarte Regenbogenhaare und Glitzer
  4. Kratz mal eine mit der Feile an und schmeiß sie über Nacht (oder besser mehrere) in Essigessenz. Bilden sich Blasen an der Oberfläche oder kannst du eine Färbung erkennen, sind die Dinger nix.
  5. Nimm zwei Kugeln, empfehle ich auch den anderen (Schlag-/ Prallzerkleinerung). Um die gebildeten Aggregate zu zerkleinern ist das sinnvoll. Die Gebinde Wand aus PP oder PE kann dafür zu weich sein. Wenn es wirklich Edelstahl-Kugeln sind, rostet da nix. Es sind allerdings auch legierte Kupferkugeln unterwegs, die korrodieren und verändern dann eure Farbe. Ich empfehle daher nur bei zuverlässiger Quelle zu beziehen (Bsp beim Pinselknecht)
  6. Vielen Dank euch allen. Um dennoch etwas Dampf aus dem Kessel zu nehmen bzw Licht ins Dunkel zu bringen: Unsere Bleibe ist nicht betroffen, wir wohnen in Mannheim. Das ist weit genug weg von der Ahr (auch wenn der Rhein letzte Wochen ebenfalls Sperenzien machte). Betroffen war der Keller inkl. Kellerwohnung meiner Schwiegereltern. Glücklicherweise ist ihr Haus entfernt von der Ahr, so dass sich die Katastrophe hier in Grenzen hält. Andere waren nicht so glücklich. Da meine Schwiegereltern auf die Siebzig zugehen, werde ich die Aufarbeitung übernehmen. Die nächste Wochen und vielleich
  7. Sehe es eher als Ordnung im Chaos, statt als Hort der Scham. Noch kein Fazit, aber ein Eindruck. So sieht es beladen aus: Der Abstand der Böden beträgt etwa 6 cm. Genug für normale Minis. Mit Halter oder bei Großfiguren wird es schon knapp. Beladen mit einigen Zinn Figuren bringt das Teil 5,2 kg auf die Waage. Es sollte also einen festen Platz bekommen. Zum rum tragen ist es zu schwer und die Böden können rutschen. Praktisch ist, dass man die Böden ganz raus nehmen kann und ein kleines Projekt direkt auf dieser Arbeitsfläche be
  8. Chapeau, ich ziehe meinen Hut. Klasse, dass du dich drauf einlässt. Da will ich gleich mitziehen. Im aktuellen Projekt habe ich keine Mini, bei welcher der Blanchitsu Stil passen würde. Aber Ende dieses oder Anfang nächsten Jahres kommt noch eine Box Villen des Wahnsinns unter den Pinsel. Die beiden Gespenster darin werden so bemalt. Ich tagge dich dann. Freu mich jetzt schon auf den August bei dir.
  9. Hier zwei Bilder. Hoffe sie helfen dir etwas weiter. Das Problem mit dem Steg hatte ich leider nicht. Da ich die Bases selbst gestaltet habe, wurden die bei mir alle abgeschnitten.
  10. Seit dem brexit habe ich noch nicht wieder in England bestellt. Auch den letzten Kickstarter habe ich ausgelassen. Die Boxen sind von Drachental. Die haben immer mal wieder Nachschub. Aber kauf mir nix weg 😜
  11. Bist du hier weiter gekommen? Kann mich nicht an Probleme erinnern. Kann dir heute Abend aber gerne ein Bild von ihrer Pose und Klebestelle bei mir machen.
  12. Ist schon zusammen gebaut und bestückt. Heute Abend versuche ich ein paar Bilder für dich zu machen und ein erstes Fazit abzugeben.
  13. @Grinsemann und @Dorns.Fist danke euch beiden. Man muss seine Horizont ja erweitern... hier bin ich jedoch an meinen gestoßen. Die Facebook Seite habe ich etwas durchgescrollt, da war leider nix für mich dabei. Der Stil wirkt auf mich irgendwie stümperhaft, dabei kann der Mann doch eigentlich zeichnen. Das zeigt mindestens seine Blume die er als Teenager gemalt hat. Ist wohl künstlerische Weiterentwicklung. Diese Bilder wiederum erinnern mich total an Frank Frazetta. Vor Allem ganz rechts unten hat etwas vom Death Dealer. Und Frazetta ist unbestritten cool.
  14. Puh, schon über einen Monat her seit dem letzten Input. Zeit mal wieder was ins Hobbytagebuch zu schreiben. Im Juni habe ich etwas für das SoPro vorgeglüht. Auf die angepeilten 6 Minis kam ich nicht. Auch der Riese wurde noch nicht fertig und steht vorerst im Schrank. Fertig wurden D'Artagnan und Aramis von AD1666. Mit AD1666 bin ich aktuell auch beim SoPro am Start. Das Projekt läuft sehr schleppend an und ich befürchte, entweder muss ich Notfall Minis auspacken oder das ganze scheitert. An @Drachenklinges Fotowettbewerb habe ich
  15. Klärt einen unwissenden mal auf. Unter Grim Dark kann ich mir noch irgendwie was vorstellen, aber was ist Blanchitsu? Grüne Korrosion gibt es eigentlich nur auf kupferhaltigen Metallen, Kupfer, Bronze, Neusilber oder Messing. Falls das für dich eine Rolle spielt, ist ja Fantasy, da ist alles möglich.
  16. Klasse Idee! Ich mag das Alice Thema total, genau meine Art von Verrücktheit. Im nächsten Jahr habe ich auch ein Alice im Wunderland Projekt im Hinterkopf (für Moonstone). Wo hast du denn die Hüte her? Hast du zufällig Teetasse und Kannen gefunden?
  17. Schlechtes Omen. Von den neuen Charaktere gefallen mir nämlich einige. Mal sehen ob das Material wirklich so nachgelassen hat.
  18. Ein Doppelpost um den Stand der Bemalung auf Stand zu bringen. Begonnen wird mit den Royal Musketters. Im Vorglühen zum SoPro hatte ich für die Seite an Seite Malchallenge zwei Musketiere bemalt. D'Artagnan Aramis
  19. Nach fast einer Woche SoPro, soll es hier nun auch mal Input geben der zum Thema passt. Nur bemalt habe ich noch nix, oder gebastelt, oder grundiert 🙃 Am Wochenende waren wir bei der Verwandtschaft in Frankreich, und statt nach Hause sind wir gestern spontan an die Ahr gefahren. Alles ohne Pinsel oder Minis. Um trotzdem was für das Projekt hier zu tun, habe ich mal den Eingangspost aufgemotzt. Dazu hier noch ein Unboxing der Grundbox, die in den drei Monaten unter dem Pinsel landen soll:
  20. Komisch, habe große Teile der HP Sachen von Knight Models und finde die Qualität eigentlich sehr gut. Tolle, scharfe Details. Mit die besten Gesichter die unter gekommen sind. Ein Spaß für den Pinsel. Bei einigen musste ich jedoch Blasen etc Reklamieren. Da kommt dann ewig keine Reaktion und irgendwann ist Ersatz im Briefkasten. Irgendwann im letzten Jahr haben sie aber wohl auf ein neues, weicheres Resin umgestellt. Davon hatte ich noch nix.
  21. Na, wenn ihr nur ein homeopatisches Mittel wollt, ist die Zulassung natürlich einfacher. Als Verdünnung empfehle ich altes Wasser aus der Nasspalette, falls das jemals gewechselt wird.
  22. Willst du deine Auswahl nochmal überdenken und doch Gloomhaven bemalen? Nein? Dann bleibe auch ich bei Star Wars.
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.