Jump to content
TabletopWelt

SpeziFisch

Benutzer
  • Gesamte Inhalte

    903
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Alle erstellten Inhalte von SpeziFisch

  1. Danke für den Flash-Back, habe ewig kein Liquid DnB mehr gehört. Aber als Mannheimer freut sich da das Herz (gibt es das Connection eigentlich noch?) Bei mir läuft momentan eher ne entspanntere Richtung
  2. Da hat also jemand das Kleintier-Set von Busch geplündert. Wirklich tolle Arbeit! Als reines Diorama oder kommt die Sachen auch mal raus zum Spielen?
  3. Klar einrichten! Kuckst du mal hier, oder hier.
  4. Zumindest eine Mini habe ich hier im Vorglühen fertig bekommen: Henri d'Aramitz Wegen seines langweiligen schwarz/weiß Themas habe ich versucht über die Textur der Stoffe etwas Abwechslung zu schaffen. Samt für Hose, Jacke und Mantel. Seide für das Hemd (das man nur durch die Schlitze der Jacke sieht. Leder für den Hut und Richelieuspitze für den Kragen. Hier wird das recht plumpe Teil durch die Löcher etwas leichter und schicker. Hätte sauberer ausgeführt werden können. Doch leider komme ich aktuell erst so um halb Zehn zum malen, mit musikalischer Begle
  5. Aramis ist fast fertig. Auf D'Artagnan sind die Grundfarbe drauf, also auch fast fertig 😉
  6. Ich nehme dich mal ernst. TLDR: - Es gibt verschiedene Gesichtsformen (5 - 6 sind definiert). - Diese werden durch den Umriss von Haaransatz zum Kinn definiert. - Sie allein machen aber noch nicht den Ausdruck oder die Wirkung eines Gesichts aus. - Durch setzten von Licht und Schatten kann man diese Gesichtstypen nachahmen. - Der Sculpt von Leia hat ihren Gesichtstyp leider nicht sehr gut getroffen. - Es folgte eine Voll-auf-die-Fresse Diskussion, jetzt sind alle unzufrieden und machen lange Gesichter [Übertreibung des Autors] Gehen damit a
  7. 😅 Da hatte ich mir keine wirklich Gedanken drüber gemacht. Das Meme ist nunmal mit den dreien. Siegtreppchen sind üblich so verteilt (1. Mitte, 2. Links, 3. Rechts). Außerdem dachte ich bei dir und Ron, das passt. Du bist schließlich der Maler unter euch drei, der am häufigsten Stoffmuster mal (damit verbinde ich dich ein wenig) unr Ron trägt immer ausgefallene Muster. Hermine passt doch auch zu @Boro. Wie sie mit dem Zeitumkehrer in jedes Fach schnuppert, schnuppert er in jedes System und schafft irgendwie mehr Minis in kurzer Zeit, als es eigentlich möglich sein sollte.
  8. Sehr schade! Aber verständlich, muss eben manchmal sein. Ich hingegen steige noch nicht aus .... habe aber so meine Zweifel, ob ich es noch schaffe 🙃 Immerhin 1 von 4 könnte heute Abend oder morgen fertig werden. Sind noch ein paar Experimente dabei, mit deren Ergebnis ich noch nicht zufrieden bin.
  9. Doppel Post, weil ich endlich zum Malen kam. Hut ist mehr oder weniger fertig und Samt ist weit fortgeschritten. Frohes Pinseln SpeziFisch
  10. Sehr schön so als Truppe. Was schwebt dir denn vor für das Banner? Soll diese 8 wieder auftauchen? Dieser liegende-acht Knoten am Ende der Stange sieht doch Banner mäßig aus. Schönen Urlaub
  11. @Drachenklinge mehr Bilder Nicht herzförmig 💘😝
  12. Diese Gesichtsformen sind naturgemäß nur schwammige Raster, in die niemand perfekt passt. Dazu wird der frontale Umriss des Gesichts vom Haaransatz (nicht Scheitel) bis zum Kinn umzeichnet. Das herzförmige Gesicht ist dadurch gekennzeichnet, dass der Schläfen oder Stirnbereich die breiteste Stelle des Gesichts ausmacht und das Kinn Recht spitz zuläuft. Beim ovalen oder länglichen Gesicht (das nicht immer mit in der Liste der Gesichtsformen steht) ist die breiteste Stelle die Wangenknochen, Stirn und Kiefer sind schmaler. Im Gegensatz zum runden Gesicht ist es länger als
  13. Glückwunsch an @Rat der Raben, @Zweiundvierzig und @Boro. Wiedermal sehr verdient! Wobei ich diesmal im besonderen fand, das es bei den Plätzen 1, 2 und 3 nur um den persönlichen Geschmack ging. Eigentlich gehört ihr alle drei auf die selbe Stufe.
  14. Danke für deine Anmerkung. Ich nutze das gleich aus, um das Vorglühen auch wirklich als Vorschau für mein SoPro zu nutzen. Auch dort will ich jeweils ein paar Worte zu Sculpt, Charakter und Kleidung verlieren. Ich habe gestern den 3D-Sculpt und die Mini in real nochmal zu Gemüte geführt. Das Design stammt von Krysa Project (einem polnischen 3D-Studio, das mit ZBrush arbeitet. Viele der neueren Freebooters Fate Minis stammen auch von Krysa). Zwar ist die Position der Bilder für deine Anmerkung nicht ideal, man kann jedoch erkennen, dass hier tatsächlich kein markanter Ellenbogen mod
  15. Heute nur 20 min zum Malen gehabt. Immerhin ist das NMM angefangen.
  16. Sehr guter Einwand @Drachenklinge. Gerade momentan ist ja der Stand an Grundiersprays knapp. Ich konnte zB kein Chao Black mehr bekommen und werde wohl mindestens einen Block in Dunkelgrün grundieren und weiß nebeln. Sieht fast aus, wie s/w, ist es aber nicht. Deine Frage wäre also auch für mich relevant. Hmm, ohne dir auf den Schlipps treten zu wollen, ein Wash ist keine Grundierung... obwohl das Ergebnis wahrscheinlich ähnlich aussieht wie eine Schicht braun und dann weiß genebelt. Auch hier bin ich gespannt was @Zavor sagt.
  17. Weshalb hält der Mann Händchen mit dem Pudel? Warum steht da ein dreiköpfiger Affe hinter dir? Fragen die man sich im aufgeklärten Paris nicht stellt!
  18. @klatschi hat mich überzeugt, ich habe auch angefangen zu malen. Ein erstes WIP von Aramis
  19. Das frage ich mich auch! Wer vor der letzten Woche Minis fertig bekommt, versteht nix vom Projektmanagement.
  20. Was ist denn hier los? Noch 4 Tage und nur 41 Stimmen? Da haben ja mehr Leute gemalt, als abgestimmt! Wo sind die Anheizer und Sklaventreiber @Drachenklinge @Delln
  21. Ich bitte darum! Mir gefällt auch sehr der "Rollenspiel" Charakter der Regeln: durch Fenster klettern, Reden statt Kämpfen, auf Tischen kämpfen... genau sowas lässt mich an die alten Mantel und Degen Filme denken. Karten statt Würfel gibt es ja auch bei Freebooters Fate. Hier mag ich, dass mehr auf die Farben eingegangen wird, jeder seinen eigenen Stapel hat und durch den 3 x 8er Mechanismus und die Handkarten der pure Zufall eingeschränkt wird. Es gibt wirklich viel tolles. Bin beim ersten (und beim neuen) all-in dabei. Nebe
  22. Zum Glück kann man das wirklich mit der Ernährung in den Griff bekommen. War bei uns auch so. Weniger Fertigprodukte, mehr Vollkorn, weniger Kohlehydrate, kleiner Portionen dafür häufiger... Ist eine Umstellung aber schaffbar. Du schaffst das 👍
  23. Nachtrag: Bei Fantasywelt bekommt man die Minis mittlerweile auch. Allerdings wohl nur aus Kunststoff (fall das stört, ich mag lieber Metall).
  24. Dem Meister und Kenner der Filme kann ich ja gar nicht Widersprechen... aber persönlich fand ich schon, dass sich die SKD in Angriff der Klonkrieger deutlich von den anderen Droiden und dem ganzen Universum absetzten. Sie wirkten einfach wie frisch aus der Fabrik. Das würde ich eben durch ein stärker reflektierendes NMM umsetzen: engbegrenzte Highlights mit relativ kurzer Kontraststrecke, vielleicht noch etwas Umgebungsfarbe in den Schatten. Nichtsdestotrotz bin ich sehr gespannt, was @blackbutcher daraus macht. Das ist auch besser so! Ich weiß nicht, wi
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.