Jump to content
TabletopWelt

Farbtopf

Benutzer
  • Gesamte Inhalte

    14
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

39 Fair

Über Farbtopf

  • Rang
    Neuer Benutzer

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. Ich bin tatsächlich noch am Überlegen, ob ich das nicht tatsächlich sogar mache. Irgendwie wirken die 40er-Bases zu gross für die Boyz. Ich schau' am Freitag sowieso in meinen lokalen Store, wenn die dort Nobz haben sollten nehme ich die gleich mit und verwende die vorbereiteten Bases.
  2. Ich lebe! Mir haben leider ein paar private Sache reichlich die Zeit zum Malen genommen, aber jetzt geht's langsam wieder weiter. Die ersten Bases für die nächsten zehn Boyz wurden heute bestreut, grundiert und mit der ersten Schicht "Steel Legion Drab" versehen. Morgen geht's dann, wenn alles getrocknet ist, an das Tuschen, Trockenbürsten & Boyz-Beine-aufkleben. Man ignoriere die Deathwatch im Hintergrund.
  3. Nach einer unangenehm langen Wartezeit jetzt doch, das nächste Update - die Nobz sind auch fertig. Leider hat mich die chinesische Post hängen lassen, und mein Paket mit den feineren Bohrern ist immer noch nicht da. Grummel.
  4. Initial war das meine Überlegung, aber ich habe mich dann dagegen entschieden. Das ist etwas, für mein nächstes Armeeprojekt, wenn meine Malkenntnisse fortgeschrittener sind. Das steht definitiv noch an, da muss ich aber auf nächste Woche warten. Die Bohrer, die ich daheim hatte, sind viel zu gross für die vergleichsweise filigranen Läufe. Ansonsten: Auch das Wochenende ist was weitergegangen. Die ersten 10 Boyz erkläre ich, bis auf die Waffenläufe, für fertig. Ich würde es nur verschlimmbessern, wenn ich da weiter daran herumpfusche. Mit den 5 Nobz möchte ich die ko
  5. Danke, den werde ich bestmöglich haben .. WAAAAAAAAAAAGH! Diese Woche ging bisher vergleichsweise viel weiter. Die meisten Waffen, mit Ausnahme des Nobz, sind fertig (Leadbelcher, doppelte Schicht Nuln Oil, Rosteffekt mit Dryza Rust). Bei einigen überlege ich aber, trotzdem nochmal nachzubessern. Mein initialer Versuch, den Rosteffekt mit dem Schwamm zu erzeugen führte zu einer zu starken Färbung, Trockenbürsten hat da wesentlich besser funktioniert. Auch die Haut meiner Boyz nähert sich dem Abschluss. Waaghboss Green, Biel-Tan Green, Skarsnik Green und ein abschliessender Drybrush
  6. Mir persönlich wäre es da lieber, wenn sie sich nicht auf das (relativ) offensichtliche Szenario einer Chaosinvasion stürzen würden. Das fühlt sich irgendwie ein bisschen ausgelutscht an. Ich bin mir nahezu hundertprozentig sicher, dass so etwas nicht passieren wird, aber ich würde mir einen Fokus auf Cathay, Nippon und Lustria wünschen. GW könnte da massiv Inspiration an den Reisen europäischer Entdecker und der Kolonialgeschichte nehmen (die wäre auch passend düster) und hätte da viel Material, welches im Wargaming so gut wie nicht behandelt worden ist. Aber man darf ja träumen.
  7. Stück für Stück, jeden Tag eine halbe Stunde bringt auch was. Ein paar kleine Ausbesserungsarbeiten noch, dann kann ich endlich mit dem Tuschen anfangen. Über die Qualität der Freihandmuster reden wir nicht.
  8. Zumindest ein bisschen was habe ich die Woche weitergebracht - alle in der Starterbox vorhandenen Bases sind fertig bemalt und bestreut .. ist das normal, das in den Boxen wesentlich mehr Bases als Miniaturen sind? Die Idee, die Bases vor dem Trockenbürsten noch zu tuschen (in meinem Fall mit irgendeiner alten Modellbautusche von Vallejo, von der ich noch ziemlich viel übrig habe) war definitiv die Richtige, jetzt sehen die Bases noch deutlich mehr nach Aschewüste aus, als vorher. Ansonsten habe ich die Basisfarben der Boys zumindest ein wenig weitergebrach
  9. Steam hat seit gestern Abend den Autumn Sale, u.A. Total War Warhammer II um 60% reduziert.
  10. Ich werd' mich vorerst generell auf's Malen und Basteln konzentrieren. Nachdem in meinem Umfeld leider niemand spielt bin ich "glücklicherweise" völlig frei in der Auswahl meines Systems ..
  11. Nachdem mich Battlefield V schwer enttäuscht hat bin ich wieder bei Battlefield 1 gelandet. Da frustrieren mich wenigstens nur meine Mitspieler.
  12. Es ist, in meinen Augen, trotzdem ein Unterschied zwischen einer einzelnen Fraktion & einem ganzen Spielsystem.
  13. Momentan tatsächlich gar keines aktiv, aber wenn, dann 40K.
  14. Das Wochenende habe ich leider deutlich weniger weiter gebracht, als ich ursprünglich gehofft hatte. Ich habe die Haut und die Hosen grundiert bzw. Ersteres gleich getuscht. Der Erstversuch Edge Highlighting hat mich allerdings so frustriert, dass ich danach den Rest des Wochenendes offen gestanden keine Lust mehr hatte. Immerhin konnte ich alle Bases aus der begonnenen Box mit Streu versehen, die sollte ich heute oder morgen noch fertig bekommen. Dann sind die vergleichsweise leichten Teile allerdings fertig, und ich komme nicht darum herum, mich über die "schwierigen" Teile drüb
  15. Da habe ich doch glatt was Neues gelernt, ich war fest davon überzeugt, dass 1d4chan zumindest aus dem Umfeld von 4Chan stammt. Ich glaube, aufgrund des uns prophezeihten Zeitrahmens, der uns als Veröffentlichungstermin genannt wird ("irgendwann, aber mindestens 2-3 Jahre") müssen sie ihrer Community da mehr bieten, als bei den Sisters. Sonst können sie den Hype einfach nicht erhalten.
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.