Jump to content
TabletopWelt

Lekunga

Benutzer
  • Gesamte Inhalte

    25
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

1 Benutzer folgt diesem Benutzer

Letzte Besucher des Profils

248 Profilaufrufe

Lekunga's Achievements

Neuer Benutzer

Neuer Benutzer (1/6)

  1. Update vom 30.09.21 Hinzukommen 55 Pkt. Goblins 20 Pkt. Vampire
  2. Wie gesagt, Gedächtnisprotokoll xD Ich hätte schwören können es waren nur 500 aber nun ja ihr habt Recht!
  3. Erstes Mal die Waldelfen im Einsatz Lange war es ruhig hier, da ich beruflich relativ eng eingespannt war. Doch nun soll das Getümmel im Wald wieder aufleben. Endlich wurden meine Waldelfen in die Schlacht geführt. Der Gegner: zwergischer Abschaum vom lieben Th3_JR Kleines 1000 Punkte Spiel 32 Dryaden + Champion 18 Glade Guard mit Hexenfluchpfeilen Bildeten den Kern. Seltene Einheiten waren zwei einzelne Riesenadler Die Helden der Armee waren zwei Zaubersängerinnen eine Als Himmelsmagierin (Uranos Donnerkeil + Komet von Khazandora) und eine als Lebensmagierin (Dornenschild + Nachwachsen) Da das Spiel schon etwas länger her ist eher ein Gedächtnisprotokoll und weniger ein Schlachtbericht. Wir spielt auf ca 4x4 Fuß, da das Spiel nur wenige Punkte hatte. Die Charaktere der Zwerge hassen die Charaktere der Waldelfen, doch dazu kam es leider nie. Der erste Zug der Waldelfen, war recht unspektakulär bis auf einen erfolgreichen Kometen, welchen ich zwischen die Hammerträger und die Kanone platzierte. Bereits in meiner zweiten Runde kam der Komet vom Himmel, schaltet die Hammerträger, die Kanone und leider auch einen Adler aus. Das Spiel verkeilte sich an zwei Stellen. Der Fürst der Zwerge gegen eine Einheit Dryaden und der Gyrokopter gegen die GladeGuard. Nach Runde 6 gewannen die Waldelfen nach Punkten. Leider gab es mehrere Fehler meinerseits: Ich vergesse den Hass der Dryaden und verwechselt Immun gegen Psychologie mit Unerschütterlich, weshalb die Dryaden standen, wo sie standen. Offizieller Sieger: Waldelfen Wahrer Sieger: Zwerge Was habe ich daraus gelernt: Nach 6 Monaten ohne Spiel sollte man sich Grundregeln noch einmal zu Gemüte führen. Die Dampfkanone des Gyrokopters ist unglaublich stark. Hier noch ein paar Impressionen: Ich bin offen für Kritik, Hinweise, Tipps oder einfach nur liebe Worte Bis die Tage Euer Philipp
  4. Beitrag aktualisiert, + 3 Pkt. Waldelfen + 13 Pkt. Goblins + 1 Pkt. Vampire Falls diese Art der Aktualisierung falsch ist bitte ich um kurzes Feedback!
  5. Stell ich mir leider super aufwendig und umständlich vor, da man ja jede Base beschriften müsste und ganz genau gestalten muss, dass das Modell immer wieder passt.
  6. Hallo liebe Anbeter der Chaosgötter, Seit Anfang 2019 bin ich aktiv in WHFB der 8. Edition eingestiegen. Kurz vorher habe ich schon mit Warhammer 40k angefangen. Von Beginn an fesselten mich die Chaosgötter und ihre Scharen. Leider habe ich sie immer wieder nach hinten verbannt. Nun ist der Zeitpunkt nahe. Ich werde zeitnah eine Dämonenarmee aufbauen. Jetzt zum Problem und vielleicht findet sich ein Retter in der Not. Wie kann ich die Modelle auf Bases bringen, um sie bei 40k und bei WHFB zu nutzen? Vielleicht hat jemand Erfahrungen oder Tipps. Momentan steht die Auswahl zwischen: 1. normale Eckbases nehmen und die Diagonale, zählt dann als Basegröße bei 40k. 2. Rundbases in festen Regimentern. 2.1 25mm Base für die normale Infanterie, um für WHFB breit zu sein 2.2 32mm Base für die normale Infanterie, um für 40k korrekt zu sein. Ich freue mich über konstruktive Vorschläge.
  7. Mal ne blöde Frage, ab wann zählt eine Mini eigentlich als bemalt? Speziell geht es mir um Bases, für mich zählen sie dazu, ein Modell ohne Base ist für mich nicht fertig. Wie ist da der Stand bei euch?
  8. Zu aller erst Danke, dass du dir die Arbeit machst dieses virtuelle um die Wette Pinseln zu verwalten! Zum anderen Schlagen in meiner Brust so viele Herzen für die verschiedenen Völker, dass ich gerade gar nicht weiß, was ich fortsetzen soll. 😅 Ich glaube ich konzentriere mich jetzt immer auf eine der abgeschlageneren Fraktionen, damit es auch schön spannend bleibt. Also werden im März Behufte gezählt!!!
  9. Ich bin zwar nicht in Kurzarbeit, habe mich von @th3_JR mitreißen lassen. Die Zombies sind halt Zombies deswegen recht einfach und generieren schnell viele Punkte. Also ich muss mich beim Lockdown bedanken. Malen ist ja momentan ungefähr der einzige Ausgleich den ich habe.
  10. Habe mir die letzten Tage deine Worte zu Herzen genommen. War schon anstrengend aber jetzt sind sie endlich fertig. Danke nochmal für den Anstoß und alles für die Weltherrschaft. PS. Die Nerkomantin muss da leider stehen. 😂
  11. Ich habe so eben meine Beitrag aktualisiert und meine Januarergebnisse mit euch geteilt. Dazu kommen: 102 Punkte Zerstörung (81 Vampire, 21 Goblins) 57 Punkte Ordnung (57 Waldelfen)
  12. Heute bzw. in den letzten 3 Malabenden entstanden diese 19 Bogenschützen und eine weitere Magierin. Leider gefällt mir das Modell der Magierin nicht. Das habe ich dann auch beim Bemalen des Modells gemerkt. Wirklich motivieren konnte ich mich nicht. Deshalb wird sie wahrscheinlich auch in dem Zustand bleiben. Die 19 Bogenschützen sind nun die erste wirkliche Elfen-Einheit, die entstanden ist. Das erstmal Mal keine Untoten oder Tiermenschen malen ist schon eine Herausforderung gewesen. Bis die Tage Euer Philipp
  13. Als Feuerelementar kann ich mir sie auch sehr gut vorstellen. Ich denke sie ist vielseitig einsetzbar!
  14. Naja immerhin hat sie jetzt Augen 😅
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.