Jump to content
TabletopWelt

Farbteufel2.0

Benutzer
  • Gesamte Inhalte

    161
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

255 Fair

Über Farbteufel2.0

  • Rang
    Benutzer

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. Guten Abend zusammen. Ich weiß, dass ich einen Sammelthread für mich beansprucht habe. Dennoch habe ich diesen hier eröffnet, weil es ein recht spezifisches und spezielles Thema ist. Zur Not könnte es auch in eine andere Sektion verschoben werden, wenn es hier völlig falsch ist. Seit Anfang Oktober warte ich auf das Modell des Nigthbringers. Ich hab schon gehört, dass Andere auf ihre Bestellungen noch länger warten. In einem Testspiel habe ich den Deceiver genommen und das war ok. Ich weiß auch, dass das WYSIWYG-Ding nur etwas für Erbsenzähler und Hardcore-Spieler ist. Ab
  2. Malen-Update (klein) Heute gibt es eigentlich gar nicht viel zu erzählen. Der Tempel steht noch auf dem Spieltisch und ist ein Stachel im Fleisch. Dafür hab ich den Kollegen hier bemalt. Hab heute über den Tag verteilt locker vier Stunden dran gesessen. Und der ist noch lange nicht so, dass ich „fertig“ sagen würde. Hab ewig für das Farbschema gebraucht. Ja, das ist ne derbe Macke von mir... Kleiner Gewinn: Hab das erste Mal ein Decal benutzt und es hat auf Anhieb geklappt. Ich bin stolz auf mich!
  3. @Ghur & @chris blackwood & @Cheruba-L: Ich bin mal wieder froh, dass es mir nicht alleine so ergangen ist Das Anschleifen ist mir dann leider auch zu spät eingefallen. Eine Sprühdose wäre sicher die bessere Alternative, bloß wollte ich eben auch das neue Bastelfarben-Set ausprobieren. Da die Farben in etwa wie Senf aus der Tube kommen, wollte ich sie nicht in die Airbrush stopfen Semi-legaler Battlereport Ich weiß, dass es hier im Forum Threads für „Bilder der letzten Schlacht“, „Battlerports“ und Co gibt. Aber weil das ein halbgares Anfängerspiel mit v
  4. @Darnok: Finde ich riiichtig gut und kreativ. Ich bin immer völlig überrascht, wie einfallsreich die Leute sind. Vor allem mit Dingen, die mehr oder weniger, sehr naheliegend sind. Genial! Ich glaube, ich muss die Tage mal in den Keller Ich selbst nutze allerdings seit einer Weile das GW-Teil Citadel Assembly Handle. Liebevoll von uns der „Zoidberg“ genannt. Die beiden „Scheren“ sind mir schon bei so vielen Modellen extrem nützlich gewesen. Sonst sind die selbstgebauten Griffe eine schöne Alternative Kleine Anmerkung am Rande zum Thema AFOL: Kennst du den
  5. Mascarpone Duett Tempel des Grauens - Teil 1 Mal wieder ein kleines Update: Meine Bastelfarben kommen als Paste aus der Flasche. Ergo muss ich viel verdünnen. Hab heute mal mit dem Thinner statt mit Wasser probiert. Das hat wesentlich besser geklappt. Allerdings decken die Farben nicht so toll. Ich bin jetzt bei der zweiten Schicht Grau. Ich hab noch ein paar (Bastel-) Ideen im Hinterkopf, muss aber erst einmal die Grundlage schaffen. [Besonderer Dank geht an @chris blackwood - Projektname steht 😎] Deckt super, oder?
  6. Hab ich vielleicht falsch gefragt, sorry Verschließt du die Farben? Oder bleibt sie offen stehen? Ich mache meinen Deckel nur halb zu, bzw. lege ihn nur lose drauf. Dann habe ich bei den Farben (Vallejo, ArmyPainter, Citadel) eigentlich bis zu anderthalb Tagen Ruhe. Es gibt da von Squidmar/Emil ein gutes Video. Ich verlinke dir das einfach mal. Vielleicht bringt dich das noch weiter Wet Palette - tips & techniques I tested all the WET PALETTES
  7. @Calbha Puhhh.. schwer zu sagen. Ich kenn mich da wenig aus und kann nur von meiner Palette rückschließen. Wenn du die Farben über Nacht stehen lässt, sind die dann offen? Oder hast du einen Deckel auf der Palette?
  8. @schusta1328: Gefällt mir, die Auswahl. Aber... kann es sein, dass der in der Mitte aussieht wie ein... hm.. ich weiß nicht... König? Und könnte es sein, dass er sagt "I like to move it, move it"?
  9. Bastel-Update Ich hab mal ein paar WIP-Bilder von meinem kleinen Nebenher-/ Experiment-Projekt gemacht Ich bitte eventuelle Markennamen einfach zu ignorieren 😇 3 Joghurtbecher, eine Keksdose und ein Haufen Chaos-Bitz Jetzt hat der 3D-SM auch endlich nen Platz gefunden Noch mehr Chaos-Schmuck Flink weiß grundiert Kleine Anmerkung: Unebenheiten und Lücken werde ich später noch mal mit GreenStuff flicken. Da
  10. Neujahrs-Update Ich wünsche euch allen ein frohes neues Jahr und nur das Beste. Mögen die Pinselgötter euch hold sein Die Vorweihnachtszeit war, erfahrungsgemäß, mal wieder reichlich nervig mit wenig Zeit für unser Hobby. Aber ich will euch ja nicht die Ohren vollheulen, die meisten sind wahrscheinlich in einer ähnlichen oder noch krasseren Situation gewesen. Oder stecken vielleicht sogar noch mittendrin. Lange Rede, wenig Sinn: Ich hab erst einmal keine Bilder, aber ein paar Fragen. Ich dachte mir, dass ich mal wieder die Airbrush auspacken könnte Heute. Lief.. m
  11. Ich brech ab 🤣 Das hab ich bis zu dem Satz für bare Münze genommen! Hatte eher vermutet, dass das ne besondere (Spiel-)Tischhöhe ist
  12. Ein ganz ganz großes Lob! Wieder ein toll geschriebener Artikel. Nicht nur anschaulich, sondern auch für uns Anfänger gut verständlich. Ich selbst hab mich nie wirklich mit dem Thema befasst und bin überrascht, wie vielschichtig (no pun intended) Varnisching ist. Ich finde es super wie viel Mühe du dir machst und dass auch Heinz und Christoph sehr viel Arbeit in das Projekt gesteckt haben, ist klasse. Kleine Frage, aus reiner Neugierde an dich und Christoph: Würfel-fall-Test! Warum 158cm? Hat das nen bestimmten Grund? Vielen Dank für so viel tolle Arbe
  13. Nein ich glaube du hast da etwas missverstanden. Eine fiktive Welt, egal wie viel unserer Realität als Vorlage diente, mit einer anderen fiktiven Version zu vergleichen und sich hinzustellen und zu sagen „Aber das ist realistischer als...“ ist völlig obsolet. Es mag ja sein, dass die eine Version näher an der Realität ist, als die andere. Aber du kannst da einfach keine Grenzen ziehen – abgesehen von deinen ganz eigenen persönlichen Vorlieben. Ich habe auch gelesen, dass GW Urheberrechtsprobleme hatte. Und die sich nicht auf Situationen bezogen wie „Wir sind GW, ei
  14. So viel Blödsinn und Ignoranz... Und da wundern sich die Leute, wieso wir so viel Probleme mit einer Pandemie haben.
  15. Ja genau das ist der Punkt. Du wirfst schon wieder mit irgendwelchen wilden Theorien um dich, ohne mal was Handfestes vorlegen zu können. Das ist einfach nicht glaubhaft. Ich kann dir nicht sagen, warum aus erzählerischer Sicht das Spiel einen Neustart gebraucht hat. Aber als Anfänger war der ganze Regelwulst noch viel schlimmer, als 40k. Habe ich damals zumindest so empfunden. Da war ich sicher nicht alleine. Aber was bitte ist denn das mit dem Zeitgeist (ich denke, das wolltest du schreiben?) für ein schwammiges Argument? „Realistic Fantasy“ wenn ich das schön le
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.