Jump to content
TabletopWelt

NogegoN

Benutzer
  • Gesamte Inhalte

    9.639
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

8.305 Exellent

4 Benutzer folgen diesem Benutzer

Über NogegoN

  • Rang
    Senior-Benutzer

Profile Information

  • Gender
    Not Telling

Converted

  • Armee
    =I=, Echsen, O&G; CWC Kaukasus

Letzte Besucher des Profils

3.799 Profilaufrufe
  1. Auf meiner Werkbank herrscht momentan kreatives Chaos: Die Natter schreitet voran. Daneben nehmen die beiden Raketentechniker (m/w/d) samt ihrem Utensilienwagen Farbe an. Drumherum liegen die Teile der Typ 96 Drillingsflak samt zweier amerikanischer Touristen auf Entdeckungstour. Nicht im Bild, weil zum Trocknen abgestellt, ist der Monstertruck. Der hat seinen ersten Filter bekommen und darf jetzt erstmal nicht angefaßt werden. Man will ja keine Tapsen auf dem Modell... BTW, der T-72M-1 Moderna wird doch nicht bestellt. Er mußte einer 1/32er Bf-110 G-2/R-1 w
  2. Fleißig weiter gebaut und bemalt: Was bin ich? Gruß NogegoN
  3. Ein fertiges Modell mehr im Schrank und auf dem Ausstellungstisch. Also falls es in diesem Leben noch mal Ausstellungen gibt. Ich hatte ja optimistischerweise ein Hotel für die Euro Model Expo in der Emslandhalle Lingen am 5./6. Juni gebucht , aber gerade lese ich, daß sie jetzt abgesagt wurde. Merde! Bestelle ich das Hotel wieder ab. Storno ist zum Glück kostenlos Also doch Vitrinenprivatmuseumsstück Ansonsten: V-3 Auch als Hochdruckpumpe, Tausendfüßler, Fleißiges Lieschen oder Englandgeschütz bekannt. Ein Mehrfachkartuschgeschütz, mit dem man 160 km Reichweite
  4. Piep, piep, kleiner Satellit: Gestatten: Sputnik-1 Das erste menschengemachte Objekt in einer Umlaufbahn 1/35. Bissel Farbe fehlt noch. Die Antennen sind aus Karbonfasern. Dank an @Zweiundvierzig für den Tip Etwas flexibel, aber verbiegen sich nicht dauerhaft. Das Modell ist unerwartet groß dank der Antennen - gute 14 Zentimeter im Quermaß. Ein Sockel ist dabei, aber nicht mein Fall. Ein passender Holzsockel und Metallfarbe sind bestellt. Der Sputnik war übrigens nicht das erste menschengemachte Objekt im All. Die Ehre kommt eine
  5. Der hier ist 80x160 gebaut. Kann man auch in klein bauen, mit nur 2 Unterteilen würfelförmig Seite an Seite. Da kommst du dann mit 80x80 cm hin. Gruß NogegoN
  6. Während ich im Hintergrund an der Natter bossele (und an einem sehr, sehr hochfliegenden Projekt ) entstand etwas Großes: Ein Nähtisch für meine Frau. Hat sie sich gewünscht und bekommen Das sind drei Ikea-Regalteile unter eine Fichtenholzplatte geschraubt. Mit Fächern und Haken für Kleinkram und Rollen (mit Bremsen) untendrunter. Hinten sind noch zwei Gummipuffer an der Platte, damit die Tapete nicht zerschrammt. Zur Beleuchtung dient eine Tageslichtlampe aus meinem Fundus. Ist schon gut in Benutzung Gruß NogegoN
  7. Schwimmtier? Hintergrundinfos und weiterer Nerdtalk hier. O-Ton: Atomwaffen waren immer limited Edition. Gruß NogegoN
  8. Da bin ich doch dein Märchenprinz In meinem historischen Projekt gibt es weder Textwände noch kontroverse Diskussionen , kein sinnloses Knöpfezählen, keine trockenen Statistiken, sondern locker-fluffige Unterhaltungen über jüngere und ältere Konflikte, insbesondere auch eher exotische wie Pinks War oder Popskys Army , vergessenen und obskure Helden, eher unübliche Streitmächte - wer außer mir und der CIA beschäftigt sich denn noch mit der Iranischen Armee? - , Minis, die klein genug für deine Augen sind, Geländebau, Tips und Tricks, locker eingestreute Reviews und obendrein noc
  9. Gegen Leolyn antreten zu müssen ist echt eine Härte Ich habe mal für die Pazifikflotte gestimmt Gruß NogegoN
  10. Amusing Hobby bringt nach dem T-72M1 (u. a. im NVA-Trimm) jetzt den T-72M2 Moderna heraus. Das war ein slowakischer Entwurf zur Modernisierung der vorhandenen T-72M1-Bestände plus für den Export für andere Nutzerstaaten. Ein paar Prototypen wurden gebaut und erprobt, aber es gab keine Serienproduktion. Das coole Extra ist die Flak hinten am Turm: Entweder zwei 20-mm-Oerlikons oder eine 30 mm vom BMP-2. Ferngesteuert vom Richtschützen, gegen Tiefflieger und Gegner in überhöhter Position wie z. B. im Stadtkampf. Außerdem nützlich als Sekündärwaffe gegen weiche Ziele (Trucks, SPWs), für die das K
  11. Leider nicht. Sputnik-1, -2, -3, Vostock- und Voschod-Raumschiffe, Luna-3 und das Lunochod. Red Iron Models heißt die Firma. Sie haben auch noch andere Modelle, Trucks, Dioramenteile usw. Der Shop hat auch noch andere Marken im Angebot. Gruß NogegoN
  12. Signed Die klassische Oldschool-Bemalung vom Könner. Gruß NogegoN
  13. Bildungsauftrag! Fernsehtip! Heute abend, am 19. März, zeigt ZDF Info um 20.15 Uhr "Die Unterwelten von Wladiwostok" und um 21.00 Uhr "Die Unterwelten der Krim". Es geht zuerst in die Festungswerke am Pazifik und dann in den ehemals geheimen U-Boot-Bunker in der Balaklava-Bucht Gruß NogegoN
  14. Also die Türstopper-Idee ist ja genial Schneidest du die auch auf kleinere Durchmesser zurecht und wenn ja, wie? Karbonfasern: Check Gefunden - Heißen "Kohlefaserstäbe" Gruß NogegoN
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.