Jump to content
TabletopWelt

Elle

Benutzer
  • Gesamte Inhalte

    2.137
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Alle erstellten Inhalte von Elle

  1. Salve! Die Bilder aus meinen Beiträgen dürfen gerne verwendet werden.
  2. Salve! Der Shamanenstab, ein weiteres wichtiges Zeichen seiner Würde. Mit den Waffen habe ich es mir bei fast allen Modellen schwer getan, es gibt kaum Bitze, die größentechnisch passen. Eine Inspiration waren die übriggebliebenen Gussrahmen von mehreren Rattendämonen, die mir "Walhalla" selbstlos überlassen hat Es hat allerdings ewig gedauert, sie zu einem Stab zusammen zu fügen. Ich habe sie mit einem Fön erwärmt und mit Gewalt gebogen um sie grade zu kriegen, es sollte ja ein Stab und kein Schaukelstuhl werden. Schwierig war die Farbgebung, ich blieb eigentlich imme
  3. Salve! Nichts dramatisches wurde hier gemacht, ein paar Zöpfe vom Rattendämon, der Schulterpanzerschädel vom Ironjawz Megaboss als Hut und der Stab... Der Bart sind irgendwelche Dryadenbitze als Skelett mit Green Stuff zu einem verwilderten, löchrigen Bart geformt. Die Runen auf der einen Körperseite wollte ich erst mit einem Fineliner machen, habe es aber total vergessen und mit Pinsel gemacht...
  4. Salve! Mimir Sturmbart der Shamane Ein Modell, das langsam Gestalt annahm. In der nordischen Mythologie war Mimir ein weiser Riese, der von Odin im Rätselraten geschlagen wurde... Odin opferte sein Auge um Wissen zu erlangen, Mimir hat nur noch ein Bein...!? Das Modell wurde etwas aufrechter hingestellt indem die Beine abgesägt und neu positioniert wurden, auch modellierte ich mehr Hose, ein Weiser sollte schon mehr Hose am Arsch haben. Ein flammender Schädel aus irgendweinem Geländeset unterstreicht zusätzlich seinen magischen Charakter.
  5. Salve! Holmer Schildwall hat auch die Haare schön, eine Homage an die Vikings Serie, einer der Hauptdarstelle hat eine sehr ähnliche.
  6. Salve! Die Beinrüstung, diverse Schilde aus den BitzBoxen aus meiner Comnunity.
  7. Salve! Die Schilde habe ich mit Takelgarn aus dem Schiffsmodellbau festgebunden. Zusätzlich verwendete ich schmale Pappstreifen und Kreise um Metallbänder und Nieten darzustellen. Wichtig war für mich noch der rote (Stark)Wolf auf der "Brustplatte", wie gesagt, bemaltechnisch ist da noch einiges drin.
  8. Salve! Holmer Schildwall Hier hatte ich erst die Idee einer Rüstung im Kopf und dann kam, beim gucken der Vikings Serie, der passende Namen. Aufgrund der Rüstung und des Schildes spielte ich ihn, zusammen mit Eisenseite, als Tank in der Armee, mit einem auf 4+ verbesserten Rüstungswurf, dafür ohne die mächtigen Tritte.
  9. Salve! Der Rote Gunarsson, von einem spanischen Hersteller, er ist grade noch in die Truppe reingerutscht, er ist nur eine Notlösung um auf die 5 notwendigen Riesen zu kommen. Aus Zeitgründen plante ich nur 4 statt 5 Riesen, deswegen ist das Base auch nicht wie die der anderen Riesen gestaltet. Ein schneller Pinseljob und er konnte mit. Umgebaut ist hier garnix, ein paar Details benötigen auch noch Farbe, ein Notnagel halt.
  10. Salve! Einiges an Bitzen floß in das Modell, alles was groß oder brachial aussieht passt wie angegossen.
  11. Salve! Die Schulterpanzer sind irgendwelche Plastikteile mit Grenn Stuff auf gehämmertes Metall getrimmt, ein paar Bitze zusätzlich dran, fertig. Der Armschutz wurde Orkstylisch umgestaltet, indem statt der üblichen Schilde, zwei von den Ardboyz genommen wurden. Der "Helm" ist ein Chaosschulterpanzer, der mit Green Stuff zu einer Halbkappe mit Lochausschnitt für den Zopf geformt wurde.
  12. Salve! ich habe nochmal ein paar weitere Fotos meiner Riesenschar gemacht. Das ist Baldur Eisenseite, er hängt normalerweise mit meinen Ironjawz ab. Es gab mal kurze Zeit eine Start Collecting Box mit Ardboyz und einem Riesen für die Ironjawz, ein weiterer Grund einen Riesen zu haben. Klar war für mich aber, ein normaler Riese geht garnicht, der mußte schon zu den Ironjawz passen, was lag da näher als eine passende Rüstung? Die einzelne Beinschiene ist aus Green Stuff, zwei Schulterpanzern und zwei Schädelbitzen. Die Bauchpanzerung ist von Ogern mit Zahnsymbol aus Gree
  13. Salve! Gut gefällt mir der Wolfspelz auf der Schulter bzw. die Bemalung des selbigen. Ein paar Teile fehlt noch Farbe, ich war eben unter Zeitdruck. Gut erkennen kann man hier, daß tatsächliche Knoten bzw. Verschnürungen deutlich mehr Platz brauchen als modellierte, bedingt durch die Materialstärke des Taues. Das Modell wurde mit allerlei Bitz von unterschiedlichsten Warhammer Völkern dekoriert, vielleicht findet ihr ja welche, die euch bekannt vorkommen.
  14. Salve! Bemaltechnisch kann man sicher noch einiges aus dem Modell rausholen, modelliertechnisch ist da auch noch ganz viel Luft nach oben...
  15. Salve! Arngrim Eisenschädel, selbsternannter Anführer der Sons of Behemat... Hier sieht man, daß die "Waffenhand" nur 4 Finger hat, die andere dagegen 5, ist halt so. Sehr gut gefällt mir der erschlagenen Rattenogerteppisch als Satteldecke.
  16. Salve! Die Bases sind mit einer Art "Teigrolle" von GreenStuffWorld und Milliput modelliert, bei so großen Bases ist es aber etwas schwierig, da die Teigrolle dafür zu klein ist, außerdem hatte ich nicht mehr genug Milliput, ich mußte etwas stückeln. Auch sieht man vielleicht, die Bemalung ist hier noch nicht fertig, es fehlen Schatten und Highlights ein paar Büschel verdorrten Grases sollen auch noch drauf.
  17. Salve! Nelly das Mammut, glaube der Hingucker der Armee...
  18. Salve! Habe ich extra das "Fotostudio" aufgebaut und ein paar Einzelfotos von den Dicken gemacht, alles weggeräumt und dann, scheinen die Dateien beim Transfer beschädigt zu sein! Ein paar funktionieren aber noch.. Lange habe ich an den Waffen der Riesen geplant, bei dem Originalbausatz sind jetzt nicht die allermeisten Optionen dabei und bei nur 2 verschiedenen Armpaaren sieht es schnell gleich aus. Auch war ich etwas eingeschränkt, denn ich wollte kein mutierten/verkümmerten/chaotischen Riesen mit verwachsenen Händen oder Füßen mit 4 oder weniger Fingern oder komischen Ze
  19. Salve! Schnee würde vielleicht ganz gut zum "nordischen" Hintergrund passen, war für mich aber keine Überlegung bzw. bin ich auch nicht drauf gekommen. Sie sollten halt über das Base zu dem Riesen Baldur Eisenseite von meinen Ironjawz passen, und bei den Bases mit habe ich die" Teigrolle" gewählt, die vertrocknete, aufgebrochene Erde darstellt, da passt Schnee mMn nicht so gut zu, im nachhinein hätte ich die Bases auch lieber noch heller gemacht, so ein staubfarbenes Sandbraun aber den Mist fange ich jetzt nicht mehr an! Im Armeebuch von den Ironjawz sind fast nur Bilder von sta
  20. Salve! Hier mal ein Gruppenfoto der Sons of Behemat, von links nach rechts sind das Snorre "Der Rote" Gunnarsson von einem spanischen Hersteller, der sprang im letzten Augenblick ein, Baldur Eisenseite von meinen Ironjawz, Arngrim Eisenschädel auf Nelly, Mimir Sturmbart der Shamane und Holmer Schildwall.
  21. Salve! Die ich mit Agrax Earthshade und teilweise Nuln Oil tuschte.
  22. Salve! Nach dem modellieren kommt das bemalen, hier wollte ich nicht die typische dunkelbraune Fellfarbe welche die meisten kennen und wählte eine "blondere" Variante...
  23. Salve! Parallel zu diesem Project habe ich mir diverse Serien von Vikings angeschaut und da Riesen nach meinen Informationen eher aus dem nordeuropäischen Kulturbereich kommen, wollte ich einen, nennen wir es einfachheithalber Wikingerhintergrund. Also habe ich diverse Recherchen unternommen und stieß natürlich auch auf berühmte Wikinger, auf Wikingernamen und Hintergrundgeschichten. Wie alle bediente ich mich an diesem reichhaltigem Fundus und ein kleiner Bitz aus Re-Hor-achtis BitzBox verhalf meinem Reiter zu seinem Namen: Arngrim Eisenschädel
  24. Salve! Die Position des reiters machte mir lange Kopfzerbrechen, schließlich entschied ich mich für die zeitlich und modelliermäßig einfachste Weise und setzte in ganz einfach plumb auf den Rücken des Mammuts. Ich hatte angezogene Beine überlegt, Schneidersitz, sogar eine Art Damensattel, so eine Art wie Terence Hill in "Nobody" schwebte mir auch lange vor, ich bezweifelte, daß ich das umsetzen konnte...
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.