Jump to content
TabletopWelt

Ganz_böser_ork

Benutzer
  • Gesamte Inhalte

    1.841
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

8 Fair

27 Benutzer folgen diesem Benutzer

See all followers

Über Ganz_böser_ork

  • Rang
    Erfahrener Benutzer

Converted

  • Armee
    Viel zu Viel
  • Spielsysteme
    Warhammer 40.000
    Herr der Ringe
    Mortheim
    Confrontation

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. Salve, Nach fast 4 Jahren der Abstinenz habe Ich mich dazu entschlossen doch wieder Warhammer bzw. Warhammer 40k zu spielen. Aus diesem Anlass suche Ich jetzt eine Spielergemeinschaft die bereit wäre einen Alteingesessen Spieler bei sich aufzunehmen und evtl. in die neuen Regeln wieder einzuführen. Da Ich leider den großteil meiner alten Figuren verkauft habe könnte Ich derzeit nur mit Space Marines in 40k dienen, meine Fantasy Armee muss derzeit leider erst wieder aufgebaut werden. Ich selbst bin Wohnhaft in Hameln, durchs Auto bin Ich allerdings Mobil und könnte entsprechend auch nach Hannover oder Göttingen fahren und würde dies für ein Regelmäßiges Spielen auch tun. Sollte es also eine Spielergemeinschaft geben die mich evtl. aufnehmen würde, wäre Ich sehr froh darum hier eine Antwort zu erhalten. Persönliche Infos würde es dann nach Abspreche geben. =) Mit freundlichen Grüßen
  2. Unterschiedlich, je nach zeit. 500, 750, 1000, 1150, 1250, 1500, 1650, 1750, 1850, 1999, 2000 etc. Bis zu 10.000 Grüße
  3. Ca. 5000 Punkte Chaos Bemalt, dazu noch 3000P Zwerge bemalt, 7,5K punkte Imperium bemalt, 3k Skaven bemalt, 1,5K Imps 40K bemalt, insgesamt ca 12K bemalte Elfen. Das dürfte es an bemalten figuren auch schon sein...wie arm...
  4. Quelle hatte ich mal irgendwo, ich glaub sogar aufen Rechner kopiert. Muss ich mal suchen, wenn ichs finde geb ich nen Link oder stells rein.
  5. So langsam nutzen die sich nicht ab. Eine Miniaturen Gußform, wird normalerweise ca. 100.000 mal verwendet. Hersteller wie Rackham (Die, die vorzüglichen Confro Mini's herstellen) benutzen ihre Plattem ca. 80.000 mal bevor die Platten ausgewechselt werden. Bei GW liegt die Sache anders, nach guten Informationen, werden die Platten dort 120.000-150.000 mal benutzt, bevor sie ausgewechselt werden. Daher kommt die zum teil wirklich schlechte Gußqualität. Grüße
  6. Dem muss ich widersprechen. Skaven oder Waldelfen sind wesentlich stärker, wenn sie gut gespielt werden als HE. (Seegarde mal ausgenommen) Meine Skaven als auch meine WE sind wesentlich stärker als meine HE, HE's haben zwar den Vorteil der schweren Kava, allerdings können sie ansonsten auch nicht viel. In der Magie sind Echsen, Vamps, Slaanesh, Khemri, DE und WE den HE überlegen. In der schußphase putzt dich jeder Zwerg oder Imp aus den latschen. Und die Kava wird von Brets oder Choosen Knights überrannt. HE, sind ein sehr schwer zu spielendes Volk, wie jede Elfen Armee ansich. Wobei schwer hier wieder im Auge des Betrachters liegt. Bei Elfen hast du durchweg den Nachteil deines quasi nicht vorhanden Widerstanden. Was du als WE gut umgehen kannst. Als HE, ist dir das nicht wirklich möglich. Grüße GBO
  7. Schon getroffen: Blutwolf_uno Grimgorg King of Chaos Tiffy Pixelpack Willy G.v.Carstein Der_yeti die möchte ich noch treffen: -Blubb -Haki -Maya -Archaos -Grollbart -Talir a Dracon -Oddysseus -Crota -Garthor -Crush -Pornopeter -Pornoduo -Carrakon -Helle -Akito -Heimdall -Banzai4ever -Manflyer Das wars eigentlich erstmal. Wen ich vergessen haben sollte, kann sich beschweren
  8. Ich habe studiert BWL, Bauingenieur und Architekt. Habe Architekt auch mit Diplom gemacht. Bin jetzt seit gut 3 jahren mit den sachen fertig und freue mich über zuviel arbeit
  9. Natürlich. Ich habe ihr Decks ab Beta rumfliegen. Das schöne an Ravnica ist halt nur, der Hintergrund ist einfach super. Wir hatten letztens nen Spielchen mit allen vier Gilden, es ist einfach nur lustig was da für Situationen entstehen. Zumal die Ravnica Erweiterung wen man sie rein spielt sehr ausgewogen ist.
  10. Inwiefern? Meinst du wieviele Pegs an das gegnerische Regiment rankommen? Soviele wie du Bases dran bekommst. Bei vier breiten Infa Regimenten im Normalfall drei. Damit haben die Flügel nichts zu tun.
  11. Das wage ich ganz stark anzuzweifeln. Die G/W Kombo ist eine verdammt harte Kombo. Es ist in Ravnica halt ein Spielstein Deck. Und gefällt mir persönlich am besten. Es ist verdammt hart. Und wenn der Gegner dich nicht während der ersten zehn Runden platt hat, hat er im normalfall ein großes Problem. Schon alleine dieses Einberufen ist genial Selesnya gefällt mir persönlich am meisten, hat irgendwie den meisten Flair in Ravnica.
  12. Dem Widerspreche ich, es gibt auch genug einfarbige Rares. Wie zum beispiel mein mittlerweile schon geliebter Flammender Archon Ich persönlich finde Ravnica sehr gut. Da haben sich die Leute mal richtig mühe gegeben. Aber ich finde das es stimmt das man sie nicht mischen sollte. Wenn ich zurzeit an mein weißes Deck denke -Privilegierte Position: Andere bleibende Karten die du kontrollierst können nicht ziel von zaubersprüchen und fähigkeiten werden. -Flammender Archon: Kreaturen können dich nicht angreifen Die beiden zusammen mit -Anbetung: Du kannst solange du eine Kreatur kontrollierst nicht unter 1 LP fallen -Platin Engel: Dein Gegner kann das Spiel nicht mehr gewinnen und du nicht verlieren -Schild der Paria: Aller Schaden der dir zugefügt würde wird stattdessen der Kreatur zugefügt -Nachtstahl Schmiede: Alle Artefakte werden unzerstörbar. Das ist Aua
  13. Always look on the bright site of life - Life of Brian, Theme Mutier mit mir - Böhse Onkelz Kryptonite - 3 Doors Down
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.