Jump to content
TabletopWelt

Hephaistos

Benutzer
  • Gesamte Inhalte

    571
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

238 Fair

3 User folgen diesem Benutzer

Über Hephaistos

  • Rang
    Benutzer

Profile Information

  • Gender
    Not Telling

Converted

  • Armee
    Kings of War & De Bellis Antiquitatis

Letzte Besucher des Profils

619 Profilaufrufe
  1. Verteidigungswürfe

    Wenn Einheit A mit 12 Angriffswürfeln Einheit B (acht Krieger) angreift und diese sechs mal trifft, muss Spieler B normalerweise sechs Verteidigungswürfel werfen. Wenn Spieler B von diesen sechs Treffern vier verhindern kann, bedeutet dies, dass zwei der acht Krieger sterben. Bisher ist es für mich nachvollziehbar, allerdings gibt es Fähigkeiten auf den Battleboards, die einem Spieler weitere Verteidigungswürfel geben. Wieso sollte Spieler B zuvor über eine solche Fähigkeit z.B. vier zuätzliche Verteidigungswürfel holen? Das hätte doch zur Folge, dass im schlimmsten Fall vier weitere Krieger fallen können. Wo ist nun mein Verständnisfehler? Servus Andreas
  2. Regelfrage: Siedler von Catan

    Bei einem Spiel hat sich bei uns folgende Frage aufgetan: Spieler A soll nach einer gewürfelten Sieben den Räuber versetzen und er wählt Spieler B, weil er fälschlicherweise dachte, dass Spieler B noch Rohstoffkarten hat. Darf er sich dann für Spieler C umentscheiden, wenn es sich herausstellt, dass Spieler B doch keine Rohstoffkarten hat? Servus Andreas
×

Important Information