Jump to content
TabletopWelt

Hephaistos

Benutzer
  • Gesamte Inhalte

    587
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

243 Fair

3 Benutzer folgen diesem Benutzer

Über Hephaistos

  • Rang
    Benutzer

Profile Information

  • Gender
    Not Telling

Converted

  • Armee
    Kings of War & De Bellis Antiquitatis

Letzte Besucher des Profils

1.220 Profilaufrufe
  1. Oh, dann haben wir das völlig falsch gespielt. Das bedeutet wohl folglich, dass auch bei meinen Anglodänen der Kriegsherr mit "Herren der Schlacht" nicht angreifen darf. Servus Andreas
  2. Beim heutigen Spiel war uns unklar, wer den mit "Njord" aktiviert werden darf: A) Jede Einheit der Wikinger B) Nur der Kriegsherr Servus Andreas
  3. Wer weiß, wann das Szenariobuch für Saga erscheinen wird? Servus Andreas
  4. Nein, das ist leider auch nicht passend. Ich denke, dass ich wohl möglichst kleine Rundbases durchbohre und mit Neodymmagneten versehen muss. Mal sehen, ob ich Rundbases mit einem Durchmesser von 10 bzw. 15 mm finde. Servus Andreas
  5. Ich möchte 15mm Miniaturen mit einzelnen runden Magnetbasen versehen, allerdings finde ich nur selbstklebende Magnetfolie. Hat jemand einen Tipp, ob und wo das von mir Gesuchte erhältlich ist? Servus Andreas
  6. Ich möchte im Frühjahr ins System einsteigen, lebe allerdings in Hannover. Servus Andreas
  7. Zu welchem Zeitpunkt wird beim Schließen der Reihen, die Zahl der Würfel halbiert? 1) Nachdem ermittelt wurde, wie groß der Kampfpool ist (maximal 16 Würfel - dann halbieren). 2) Nachdem durch Saga-Fähigkeiten der Kampfpool auf maximal 32 Würfel verdoppelt wurde. Servus Andreas
  8. Wenn Einheit A mit 12 Angriffswürfeln Einheit B (acht Krieger) angreift und diese sechs mal trifft, muss Spieler B normalerweise sechs Verteidigungswürfel werfen. Wenn Spieler B von diesen sechs Treffern vier verhindern kann, bedeutet dies, dass zwei der acht Krieger sterben. Bisher ist es für mich nachvollziehbar, allerdings gibt es Fähigkeiten auf den Battleboards, die einem Spieler weitere Verteidigungswürfel geben. Wieso sollte Spieler B zuvor über eine solche Fähigkeit z.B. vier zuätzliche Verteidigungswürfel holen? Das hätte doch zur Folge, dass im schlimmsten Fall vier weitere Krieger fallen können. Wo ist nun mein Verständnisfehler? Servus Andreas
  9. Bei einem Spiel hat sich bei uns folgende Frage aufgetan: Spieler A soll nach einer gewürfelten Sieben den Räuber versetzen und er wählt Spieler B, weil er fälschlicherweise dachte, dass Spieler B noch Rohstoffkarten hat. Darf er sich dann für Spieler C umentscheiden, wenn es sich herausstellt, dass Spieler B doch keine Rohstoffkarten hat? Servus Andreas
  10. Ich habe noch eine abschließende Frage zur Einheitenorganisation: dürfen Einheiten auch ungerade Zahlen haben? Zum Beispiel nehme ich zwei mal acht Krieger und bilde daraus jeweils eine Einheit mit sieben bzw. neun Kriegern. Servus Andreas
  11. Was würden mich denn eine Einheit von zehn Krieger kosten? Servus Andreas Edit: Muss ich also für eine Zehnereinheit 16 Krieger zahlen (zwei Punkte) und die neuverteilte Einheitengröße muss bei jeweils zwischen vier und zwölf Modellen liegen?
  12. Ist es möglich die Einheitengröße zu varieren? Ist beispielsweise eine Einheit von Kriegern zu Beginn eines Spieles immer acht Mann stark oder kann ich auch 10 Krieger aufstellen? Ich finde die Aussage "Einheiten aus Veteranen, Kriegern und Bauern müssen zu Spielbeginn aus 4 bis 12 Modellen bestehen." (Regelbuch S. 47) diesbezüglich zu ungenau. Servus Andreas
  13. Ist es möglich, sich während a) der Bewegung oder b) des Angriffs durch eine eigene befreundete Einheit zu bewegen? Beispielsweise steht ein Kriegsherr hinter einer befreundeten Einheit Veteranen und möchte dann durch diese Einheit hindurch eine feindliche Einheit attackieren. Servus Andreas
  14. Ich lebe seit über einem Jahr in Hannover. Es gibt noch die Tabletopgilde Würzburg - bei denen könntest du anfragen: Du kannst sie auch über Facebook erreichen: https://www.facebook.com/groups/597008170318845/ Servus Andreas
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.