Jump to content
TabletopWelt

RellikPoc

Benutzer
  • Gesamte Inhalte

    12.180
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Alle erstellten Inhalte von RellikPoc

  1. Isses ja auch...also nicht immer...manche Dinge waren damals schon hässlich und da macht's das Alter nicht besser. ^^ Aber meinen Prinzen mag ich immer noch sehr. Jetzt mal nicht von der Axt ablenken lassen. Es geht um die Flügel. Beim noch älteren sieht man die Flügel besser. Die haben auch so passende kleine Fratzen drin... MfG Poc
  2. Na die mussten doch knien, um unter dem Rochen, der sie vor Nahkämpfern schützt, drunter durch schießen zu können? Amtliche Turniertaktik! ...und die Drachenflügel fand ich am alten Prinzen immer zu groß. Hab daher auf Flügel des noch älteren DP zurück gegriffen. MfG Poc
  3. In der Turnierszene gab es das Extrem eines kriechenden Dämonenprinzen, um LoS auf ihn zu minimieren. Auf gut geführten Turnieren ist das kein Problem: das Modell wird im Streitfall für das Ziehen der LoS durch ein offizielles GW Modell ersetzt. Verglichen damit (und mit der Option, für LoS Fragen, ein aktuelles Modell zu verwenden) sind die alten Obis wohl kaum ein Grund, wegen der Größe zu mosern. MfG Poc
  4. Kriechender Dämonenprinz, anyone? Da sind doch Originalmodelle ein Traum gegen... MfG Poc
  5. In dem Stil, wie GW die neuen Obis dort darstellt, erinnern sie mich eher an Noise Marines...und das liegt nicht nur an der Farbe... MfG Poc
  6. Auf jeden Fall! Es sind von GW als Obis verkaufte Modelle. Nur weil es neue Modelle dafür gibt, heißt das nicht, dass die alten nicht mehr zulässig sind. Find die alten sowieso ansehnlicher... Wenn du dir dann sogar noch die Mühe machst, sie neu zu basen... MfG Poc
  7. Ich würd wohl tatsächlich entfärben und neu grundieren. Über die Zeit hat sich ja sicher auch einiges an Staub auf den Püppchen gesammelt...hätte Sorge, dass sich etwaige Ablagerungen auf der Grundierung negativ auf die Bemalung auswirken könnte. MfG Poc
  8. Ausgerechnet Besessene können kein Mal bekommen...logisch! MfG Poc
  9. @BioHolic Wünsche ebenfalls gute Besserung! Zum Ms. Marvel Staffelfinale: Was soll man da sagen? Gut, dass es vorbei ist? Das Beste war die Credits Scene? MfG Poc
  10. Das war doch mal Feld- und nicht Base-bezogen, oder? ...und in den neuen Regeln geht's dann echt um's Base? Für das Passen nach alten Regeln gab's ja sogar Tools, die einem klar angezeigt haben (so dass man es bspw. auch auf dem Feld abzählen konnte), auf welchen Feldern Spieler einen Pass abfangen können... MfG Poc
  11. Ich bevorzuge kleine Bases, eben weil die auf alten Feldern besser passen. Hinzu kommt, dass ich mittlerweile eckige Bases bevorzuge. Damit lassen sich die Figuren besser in einer eindeutigen Richtung hinlegen (Brust bzw. Rücken), um ohne Marker ein stunned deutlich zu machen. MfG Poc
  12. Der sieht aus wie eine fette Ente...kommt mir definitiv nicht in die Legion! MfG Poc
  13. So gesehen keine schlechte Idee, wenn man eh vorn keinen Verschluss der Hose hat...an der Seite ist so eine (große) Gürtelschnalle weniger im Weg, bspw. beim nach vorn beugen... MfG Poc
  14. Ich hab's für die 5. nachgeschlagen...und dann die anderen Bücher wieder ruhen lassen. MfG Poc
  15. Stimmt, DS gab's zwischenzeitlich auch noch. ^^ 3. bis inkl. 5. Edi wurden die Rüstungen komplett ignoriert. MfG Poc
  16. Was du hier beschreibst, ist die Regelung zum Durschlag von Schusswaffen. E-Waffen haben 3. bis 7. Edi alle Rüstungen ignoriert. Nix Modifikation. Egal ob Termi, Gant, Scout, ... ...und beim Beschuss war eine Anpassung der DS Regel definitiv überfällig. Betrachtete man den Spam von E-Waffen zum Ende der 7. Edi (ich sag nur: Zerfleischer), konnte es mit den E-Waffen auf lange Sicht auch nicht so weiter gehen, weil Rüstungen im NK einfach nix mehr wert waren und stattdessen mehr Rettungswürfe (insbes. Sturmschilde) und Deckungswürfe bspw. durch Turboboostende Bikes gespammt wurden...oder einfach mit Masse der Tisch zugekleistert wurde. Der einfache Marine war nicht wirklich wertvoller als ein Scout. Ja, der Codex 3.5 war schon was ganz besonderes... MfG Poc
  17. So schaue er nicht neidvoll in die Bücher anderer, die eh nur zum Sterben verdammt sind...weil sie mit ihren Optionen völlig überfordert sind. Aber ich verstehe sehr gut, wenn man sich für Fäuste und Klauen Sonderregeln wünscht. MfG Poc
  18. Das ist schon ein interessanter Wandel: viele Editionen lang gab es einfach nur Energiewaffen, die Rüstungen komplett ignoriert haben. Dazu noch Ergänzungen zu Modifikation Stärke+Ini oder Würfe wiederholen. Selbstverständlich gab's auch besondere Einträge, die als Grundprofil Energiewaffe hatten (Axt des Khorne, Dämonenwaffen, ...). Dann kam die Umstellung auf Rüstungsmodifikatoren. Auf einmal war die E-Waffe, die in ihrer Basisform scheinbar kaum gewählt wurde, noch "schlechter" und es gab viele generische Varianten mit unterschiedlich starker Modifikation von Rüstung, Stärke, etc. Was wurde davon wirklich gespielt? (ernst gemeinte Frage...hab seit zwei Jahren kein 40k mehr gespielt und daher keine Ahnung, was man heutzutage noch so auf dem Tisch sieht) Im Anschluss lässt sich dann sicher die Frage beantworten, ob es nur der Verlust weniger Optionen ist, der so schmerzt oder ob wirklich die große Vielfalt vermisst wird. MfG Poc
  19. Ui, da kommt ja jetzt einiges von den Netflix Serien rüber. Gefällt mir sehr! ...und wenn Daredevil, Jessica und Luke sich zu Kingpin gesellen...was sollte dann noch gegen den Punisher Jon sprechen? Die Hoffnung bleibt auf jeden Fall. MfG Poc
  20. Da sind keine Boobs an den Rüstungen ausgeformt. Kann man das einem Wargamer, der Soros gewohnt ist, als weiblich verkaufen? ^^ MfG Poc
  21. Inhaltlich bin ich von Ms. Marvel noch nicht überzeugt. Optisch ist's aber unterhaltsam gemacht. MfG Poc
  22. Gut verteilt ist besser. Bei Runnern lässt sich die verstärkte Anhäufung von XP leider schwer verhindern. Führt gern auch dazu, dass man da schnell einen Star hat, während insbes. ein zweiter Runner, der meist später zum Team kommt, wie ein ewiger Rookie wirkt. MfG Poc
  23. Die grundlegenden Skills, die die meisten Blocker bekommen sollen, sind wohl Guard und Mighty Blow? Beides nützlich in Offense und Defense...oder welche Skills würdest du bevorzugen? Klar, ein Runner will schnell Block oder Wrestle haben, dann Sure Hands, bestenfalls auch Dodge...und zu Dodge sagen Blocker wohl auch kaum nein... MfG Poc
  24. Ich hab's halt beim eigenen Team gesehen und auch eigentlich bei jedem anderen Zwergenteam in unserer Liga erlebt, egal wie gut die Spiele liefen. Der Roster war recht flott voll, damit man kein überflüssiges Gold mit sich rum schleppt - wenn schon höherer Teamwert, dann bitte auch mit Nutzen! Das scheint ein wesentlicher Punkt zu sein. Gut für @Dorfracer, dass es diese unterschiedlichen Sichten und Herangehensweisen hier kennenlernen kann. Ich danke dir für den Austausch! MfG Poc
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.