Jump to content
TabletopWelt

Hannibal

Benutzer
  • Gesamte Inhalte

    3.847
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

1.602 Very Good

1 User folgt diesem Benutzer

Über Hannibal

  • Rang
    Erfahrener Benutzer

Converted

  • Spielsysteme
    Warhammer 40.000

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. So, damit man sieht, dass hier noch etwas passiert: 1.) Neulich im GW... Ein Blick in die Bitzbox und daraus entstand dann dies hier: Eine neue Chaosbrut, die sich meinem Chaosbrutenschwarm von aktuell immerhin 6 Chaosbruten anschließen wird. 2.) Games Workshop überrascht den Nerd ja immer wieder mit neuen Kaufanreizen. So geschehen im aktuellen White Dwarf, als die Regeln für Dämonen in Killteam vorgestellt wurden. Nun gut, ich musste da nichts kaufen, nur mal vorhandene Modelle anfangen zu bemalen: Zuerst ein Zerfleischer, weil er ein wirklich guter Nahkämpfer ist. Noch besser scheinen allerdings Pink Horrors zu sein (die können Ballern und Zaubern). Allerdings spalten diese sich in 2 Blue Horrors auf, wenn sie sterben. Also musste ich endlich mal an die Blue Horrors ran... Und in NAhaufnahme das Testmodell: (erschreckend, wenn man ein Modell von so nah sieht...) 3.) Und weil der geneignte Nerd damit noch nicht ausreichend drangsaliert ist, bringt GW auch gleich noch ein neues Spiel uf den Markt: WarCry. Ich habe mir einige Batreps angesehen, gleich darauf in den Shop geeilt und die Regeln geholt. Zum Glück kann man vorhandene Modelle nutzen. In meinem Fall sind das Z.B. die Nighthaunt (siehe weiter oben). Die Shadespire Bande, die ich weiter oben schon bemalt gezeigt habe, bringt schon einmal mehr als 500 der 1000 Punkte auf, also noch schnell ein paar Modelle ertauscht und... ...angefangen zu bemalen. Es werden noch 2 dieser Reaper folgen und dann noch das ein oder andere Modell. Mal sehen. 4.) Daneben habe ich im Rahmen dieses Projektes angefangen mit den Thundrik´s Profiteers und Mollog´s Mob, beides Shadespire Warbands. Aber da ist der Leidensdruck aktuell nicht groß genug, schließlich habe ich jetzt 2 bemalte Warbands. Wichtiger sind die Geister für WarCry und die Dämonen für Killteam...
  2. Du kannst die Schrift doch einfach mit Greenstuff zuschmieren und glätten, no problem! Fell hat bei mir immer so ganz gut funktioniert: 1. Schicht green Stuff 2. von unten anfangen mit einer Stecknadel (also wirklich eine dünne Nadel) die einzelnen Strähnen modellieren. Geht ganz schnell. Dann nach oben weiterarbeiten, so dass die "oberen" Strähnen auch wirklich auf den "unteren" liegen. Wenn man in die Mischung des Greenstuff etwas mehr Gelb gibt, ist das Zeug weicher und es geht besser. LG Stephan
  3. Gibt es keinen Stress mit Copyright? Auch wenn du vielleicht nicht einfach nur kopierst, so nutzt du doch ikonische Designelemente, auf die GW ein copyright einfordern könnte, oder?
  4. Sehr schöne Minis! Die Grabwache reizt mich auch sehr, aber ich habe hier noch so viele Warbands herumliegen...
  5. Sehr sehr cool geworden, lieber M. Ich freue mich für Dich, dass Du es noch geschafft hast. Was kommt im zweiten Block? P.S.: Gab es schon Dreadnoughts in 30k?
  6. Du kannst den Geisterlook ja auch mit einem anderen Wash erzielen. Blau wäre eine Möglichkeit, aber auch Braun- oder Gelbtöne kommen in Frage. Da findet sich sicher etwas, um die Tzaangors farblich abzuheben.
  7. Sieht mal extrem krass aus! Ich bin ja nicht so der Heimat-Verfechter, aber das hier hat etwas...
  8. Danke für den Spielbericht! War sehr unterhaltsam und hat doch mein Interesse an diesem Spiel verstärkt. Gut gemacht! Zwei Fragen an die Erfahreneren: 1.) Wie sieht es mit der Crew Zusammenstellung aus? Alles Charaktere, also nur einmal zu benutzen? Gibt es irgendwelche Einschränkungen hinsichtlich Zusammenstellungen? 2.) Wie ist denn die Charakteristik jeder Crew? Militia scheint mir zB rein von den Modellen her die Beschussfraktion zu sein. Liege ich da richtig? Danke schonmal!
  9. Du könntest den Squig auch violett bemalen. Das ist nahe an rot und violett kommt auch in der Haut des Orks vor. Damit hast du keine "neue" Farbe im Modell und dennoch eine optische Abgrenzung.
  10. Letzen Endes entscheidest du, ob du bei dem vorgegebenen Regelsystem mitmachst oder nicht. So einfach ist das. Nach dem Start eines Regelsystems (hier: Sommerprojekt) sich über die Regeln mokieren, ist wenig dienlich. Es gibt ja genug User, die das Regelsystem zum Sommerprojekt akzeptieren. Natürlich kannst du eine Regeländerung anstreben für die nächsten Staffeln, allerdings halte ich den Ort hier für nicht angemessen.
  11. Cool, vielen Dank für die Antwort! Dann kann ich ja meine beiden nächsten Blöcke freier planen...
  12. Hi, kurze Frage: Wenn ich eine Warband für Shadespire bemale, muss ich dann die komplette Warband (also zB 8 Modelle) in einem Block bemalen oder reichen auch erstmal 6 und die restlichen 2 im nächsten Block? Hintergrund meiner Frage: In den Regeln steht, dass man keine Einzelmodelle einreichen kann, wenn sie nicht "einzeln" zu spielen sind. Als Beispiel ist eine Kriegsmaschine mit Besatzung genannt, weil man ja hier nur alle Modelle zusammen spielen kann. Bei Shadespire ist es ja auch so, dass man eine Warband nur komplett spielen kann. Bin da jetzt etwas verwirrt...
  13. Sehr sehr schön! Ich drück Dir weiter die Daumen!
  14. Ich habe fertig! So, damit habe ich nun zwei Warbands fertig und kann also auch Demospiele anbieten. Hier zum Vergleich die im Januar bemalten Zwerge: Preisfrage: Wer erkennt Gemeinsamkeiten im Farbschema? LG Stephan
×
×
  • Neu erstellen...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.