Jump to content
TabletopWelt

Obst Hagen

Benutzer
  • Gesamte Inhalte

    602
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

10 Fair

1 User folgt diesem Benutzer

Über Obst Hagen

  • Rang
    Erfahrener Benutzer

Converted

  • Armee
    IG BT DJ
  • Spielsysteme
    Warhammer 40.000
  1. Kommt mir auch etwas viel vor. Wir haben auf einen ~2m auf ~1,50m Tisch etwa so viel Gelände, dass man bis zum Gegner kommt und ständig einen 5+ Deckungswurf hätte, aber abseits der Geländeteile ist noch ne Platz.
  2. Eine Culexus , umrundet von nicht gerade wenigen Psionikern aus Steiners Trupp ,dürfte recht stark sein. Aber persönlich finde ich Callidus immer noch besser.
  3. Das geht auch nicht. Im alten DJ FAQ stand doch, dass man nur aus einer Armee seine Alliierten beziehen darf, dort war das Beispiel mit Deathwatch ,oder Krootsöldner.
  4. Die Regeln sind identisch mit denen aus dem "großen" Buch, nur der Hobbyteil (Geländebau usw.) fehlt meines Wissens nach. Hätt ich nicht schon Marines und Gelände daheim, würde ich mir die Box holen, da es echt ein Schnäppchen ist, schönes Gelände, neues Regelbuch und Minis, was will man mehr ?
  5. Die Gegenspieler kommen doch nur zum Tragen, wenn die Hauptarmee aus DJ besteht. DJ-Codex S.49 "Diese Einheiten dürfen nur eingesetzt werden, wenn die Armee gegen Dämonenjäger kämpft." Noch deutlicher ist es bei den HJ, dort steht "gegen Hexenjägerarmee" und ich denke, dass eigentlich das gleiche gemeint ist, nur besser formuliert.
  6. @Echsenprinz Tau haben keine Götter, wobei die Himmlischen in ihren Augen da schon recht nahe rankommen. Keiner weiß, woher sie kamen, sie beendeten die Barbarei der Tau untereinander und jeder hört auf sie. Tau haben glaub ich nichtmal eine Ahnung von der Existenz der Chaosgötter ect. (berichtigt mich ruhig), da sie mit Warp ja nicht viel am Hut haben.
  7. Hier meine "Wer-wird-morgen-über-die-Milchstraße-herrschen"-Liste 1.Imperiale - Unglaublich viele : - Soldaten/Marines/Schwestern/Psychopathen/Psioniker - Panzer - Helden 2.Necrons - Erschaffen sich DIE Waffe überhaupt gegen das Chaos -> Pariah - Haben laut Hintergrund den dicksten Wumms - Gute Arbeitsmoral, da dicke Chefs - Gausswaffen lassen nichts vom Gegner über 3.Tyras - Könnten ne Menge sein - Anpassungsfähig - Verluste werden recht schnell vor Ort ersetzt - Sind nicht direkt angreifbar Bei den Tyraniden bin ich mir allerdings nicht sicher, da man einfach nichts weiß. Vielleicht steht die Invasionsflotte schon nächste Woche vor der Tür und ist 10x größer als die anderen drei zusammen, vielleicht kommt sie erst in 500 Jahren und ist dann "veraltet". Bin mir nicht sicher, aber Tyras scheinen ne Abneigung gegen Necs zu haben, darum umfliegen sie deren Gruftwelten. Nur, woran liegt es ? Lassen Gauss-Waffen keine Biomasse mehr übrig von getroffenen Niden? Oder ist es, weil sie ohne Zweifel nur Verlust an Biomasse haben, sobald sie diese Planeten angreifen ? Denn sobald ein Roboter beschädigt ist, beamt er sich weg, also wären da keine neue Masse , selbst wenn sie das Metall absorbieren könnten. Wegen Rechtschreibung entschuldigen, es ist spät, ich korrigier es morgen.
  8. @Urlaub 5475 Minuten (abgeleitet aus den 15 Minuten Freizeit pro Tag)
  9. Wir drehen die Necrons einfach um, so wie man es bei BloodBowl macht. Spart Platz, ist noch genau an Ort und Stelle und man vergisst es auch nicht, wer schon am Boden liegt und wer nicht.
  10. Um auf den fehlenden CDI zu sprechen zu kommen: GW nimmt sowas auf Bildern nicht so genau, daran sollte man sich also nicht aufhängen und ewig sagen "Da und da hat aber das und das gefehlt!" Beispiel: Im Codex Armageddon ist eine BT-Streitmacht abgebildet und Surprise -> kein CDI. Das lässt mich nur zu einer Feststellung kommen : CsDI sind fotoscheu.
  11. Die Death Guard hat W5 aber auch nur, weil sie von Nurgle gesegnet ist, was auf seinen Psyker mal ganz hoffentlich nicht zutrifft. Also meine Chars (HQ) sterben in den Spielen eigentlich eher selten, außerdem muss es nicht immer ein toter Soldat sein, der da liegt. Denn: Steht extra im RB (3.Edition) , dass ausgeschaltete Modelle einfach Kampfunfähig sind (bewusstlos, seeeeehr weit weggeschleudert , verschüttet ect.) und nicht tot.
  12. @Leliel Die unteren Beinpanzerungen sind zu rot. Im Vergleich mit dem Torso und den anderen rot/orangen Platten ist da zu wenig orange mit drauf.
  13. Ich war ein großer Fan des ersten Teils, aufgrund des bis dato sehr vernachlässigtem Spielprinzips und der genialen Optik. Dadurch waren meine Erwartungen an Teil 2 auch sehr hoch, doch muss ich leider sagen, nachdem ich die Demo mehrmals spielte, dass ich es langweilig finde. Gute Optik ist für mich kein Grund mehr, etwas wirklich lange zu spielen, da es eine Menge Spiele mit superber Grafik gibt(Far Cry, UT 04, Haegemonia, Panzers...). Seltsamerweise konnte mich Panzers dagegen sehr begeistern, obwohl es ja das selbe Prinzip ist.
  14. Gut, ich rate : Es wäre zu aufwendig/ nicht möglich ?(beinhaltet folgende Punkte) a)Weil sie nicht über die Einrichtungen verfügen, um Roboterarmeen zu erschaffen(Leman Russ Produktion lahmlegen, dafür Robocop bauen is nich) b)KI zu dumm ?(Windows 40k) c)Sind ja genug Menschen da...? Würde mich auch interessieren, da ich mir die Frage selbst noch nie gestellt hab. hm...vielleicht hats auch das Adept.Mech. verboten ? *grübel*
  15. Gibt es hier eigentlich einen NWN-Thread ? --> Meine Suchtaste versteckt sich vor mir. (was ich langsam nicht mehr lustig finde ;() Hatte immer einen Pala(Helmit) , was der alles durchmachen musste auf den persistant Worlds... Stichwort : Schaut euch meine Sig an, unser Projekt ist kurz vor dem ersten Start. *hust*Schleichwerbung*hust*
×
×
  • Neu erstellen...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.