Jump to content
TabletopWelt

CorlissEngine

Benutzer
  • Gesamte Inhalte

    9.184
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Alle erstellten Inhalte von CorlissEngine

  1. Alternative Modelle? So wie die Guilders-Master? Aber für 'nur Modelle' braucht man doch kein Buch ...
  2. Aua ... Aber wo er recht hat, hat er recht. Zu den Zwergen-Raumschiffen: Mir geht's genauso, wenn ich ein System hätte, in dem ich die spielen könnte, fänd ich die sogar auch ziemlich lustig. Allerdings echt nicht als Zwerge, sondern als Squats.
  3. Geek & Sundry haben auch einen Artikel dazu: http://geekandsundry.com/our-exclusive-preview-of-cmon-games-a-song-of-ice-and-fire/ Auszug: In addition to these familiar elements, A Song of Ice & Fire is also bringing in some really unique aspects of the universe. Some well known characters, such as Cersei Lannister, are not active on the battlefield but can be added to the sidelines of your army. These characters interact with what is called “The Intrigue System” and will provide abilities that represent the machinations and political intrigue that makes up so much
  4. Das letzte Update hatte es ganz schön in sich ... Zum einen noch mal eine Zusammenfassung des Honour-Systems: Und dann jede Menge zu den einzenen Fähigkeiten der Clans:
  5. Genau, ein neuer Master, aber halt mit (evolviertem) Fluff. Ob man das besser oder schlechter findet - puh, das kann ja jeder für sich selbst entscheiden. Ich glaube, es gibt Leute, die finden so etwas cool, weil es die Story vorantreibt und ihnen vielleicht die Möglichkeit gibt, 'ihren' Master noch etwas anders zu erforschen. Ich selbst habe da keine wirkliche Meinung zu. Eigentlich möchte ich bloß, dass Wyrd mal ein paar Jahre lang keine Sachen rausbringt, die ich geil finde. Damit ich mit dem Malen und Kaufen nachkomme ... ^^
  6. Mehr Bilder bei Dakka: https://www.dakkadakka.com/dakkaforum/posts/list/720705.page
  7. Und hier noch eine Übersicht über die Monster, die bekannt sind: SPRING Koneko - grants its clan extra coins whenever it is killed. Nure-Onna - able to cross a shipping lane to join a battle. Sacred Warrior - becomes stronger the more Virtues your clan manages to accumulate. Jikininiki - Whenever an enemy dies the Jikininiki may move to its province. Daikaiju - roams the oceans, staying away from the provinces until War starts and it may suddenly decide to shuffle inland and wreak havoc. Oni of Skulls - 3 force in any war where you have the lowest honor Temple Dog - C
  8. Und hier hat jemand auf BGG ziemlich gut die verschiedenen Kampfoptionen zusammengefasst: Each unit has a Force Value. Bushi are 1. Daimyo are 3. Monsters are varied. etc. Each side counts up the total force value of all units in the area. Then each of the 4 bidding actions will either affect the value or profit from the outcome. Seppuku - allows you to both gain honor and avoids getting your units being taken, hostage. It's a solid option if you are fairly sure you will lose anyway. They all die, but you gain something from a situation where you would have lost. Taking Hosta
  9. Hier ist ein Kommentar von dem Gewinner des Gameplay-Videos, Mike, aus den KS-Kommentaren: https://www.kickstarter.com/projects/coolminiornot/rising-sun/comments?cursor=16174580#comment-16174579 Michael Shinall Collaborator 6 minutes ago @Patrick "Honestly the entire game I was just quietly trying to accumulate provinces- they will grant you a huge boost at the end, so as long as you keep other players in check then you should be fine. I knew early on I wasn't going to bother fighting over honor once I got a few Upgrades, so I let that go. During the third Season i did ha
  10. Spannend finde ich, dass sowohl FFG als auch CMON auf den Bereich zwischen Miniaturen- und Brettspieler abzielen. FFG hat den Vorteil, dass die Schablonen wohl für viele einsteigerfreundlich erscheinen, CMON hat one-piece Figuren, die man bloß in die Trays stecken kann. Ich bin gespannt auf beide Umsetzungen ...
  11. Lawless Empire - ein Mafia-Spiel: https://www.kickstarter.com/projects/1956699228/lawless-empire?ref=card
  12. Scheint übrigens (wen wundert's bei CMON) ein Kickstarter zu werden, jedenfalls initial ...
  13. Und gerade eben wurden die 2.140k geknackt! Damit ist die lange Durststrecke von 200k, die nötig war, um den gesamten Foxclan freizuschalten, endlich beendet und es gibt ein neues, 'echtes' SG: den Feuerdrachen.
  14. https://cmon.com/news/cmon-limited-announces-a-song-of-ice-and-fire-tabletop-miniatures-game-3f2b5240-6cf8-4ef5-ab1d-c58d8d23527a Wow! Das kam ... unerwartet. Da gleichzeitig gerade Eric M. Lang als Chef-GD vorgegestellt wurde, hoffe ich mal, dass er was damit zu tun hat.
  15. Der Kickstarter wird zwar schon im KS-Thread erwähnt, aber ich dachte, ich mache noch mal einen eigenen Thread für das Spiel auf (Gründe weiter unten). Außerdem wird es später ja ohnehin einen Thread zu dem Spiel hier geben, warum also nicht jetzt schon ... Für alle, die noch nicht wissen, worum es geht: https://www.kickstarter.com/projects/coolminiornot/rising-sun/description Der Grund, warum ich das Bedürfnis verspüre, über das Spiel zu reden, ist, dass ich emotional auf dem Zaun sitze. Ich bin CMON-Backer der ersten Stunde, habe inzwischen bei
  16. Champions of Midgard steht schon bei über einer halben Million und läuft noch sieben oder acht Stunden - für Kurzentschlossene. Wer gerne einen Eindruck davon hätte, wie sich Champions spielt, kann sich ja mal das Video hier ansehen. Mich hat es überzeugt zu backen.
  17. Es gibt Gerüchte, dass es in der Tat andere Versionen bestehender Master sein könnten (so wie bei Warmahordes). Glaub ein durch Cyberware modifizierter von Schill hatte das losgetreten ...
  18. Hmmm, ich glaube, der eine Punkt mehr als ein Schiff wäre mir die Karte nicht wert. Wenn man allerdings wirklich Schiff & Schlange irgendwo platziert, hat man natürlich einen ordentlichen Stärkevorteil. Kostet aber so unglaublich viel Wut, dass ich nicht weiß, wie praktikabel das wirklich ist. Ich träume natürlich immer noch davon, irgendwann den Loop Schiff + Schlange + 2 Einheiten für 1 Clanwert opfern + 1 Einheit für ein 1 Wut aus Valhalla holen + 12 Ruhmpunkte für jedes zerstörte Schiff zu besitzen. Mit 12 Wut sind das immerhin 164 mögliche Ruhmpunkte nur für dies
  19. Warum genau? Die Schlange kommt bei uns zwar jedes Mal aufs Brett, aber wirklich was machen tut die irgendwie nie ...
  20. Ahem ... *rotwerd* Die '+1 Krieger' -Karte hatte ich jetzt irgendwie fast immer. Ja, fanden die anderen meistens auch nicht so prall. Ist aber eine gute Verteidigung gegen den Troll - man macht einfach seine Provinzen immer zu. Man muss sich nur genug Hörner besorgen ...
  21. Übers Wochenende haben wir dann endlich auch mal gespielt, und dann gleich noch ein paar Mal hinterher. Sehr cooles Spiel, überzeugt mich auf ganzer Linie. Etwas schade ist es, wenn man bereits gespielt hat und dann mit Neulingen spielt. Selbst mit Tipps haben die eigentlich keine Chance. Laune hat es aber trotzdem allen gemacht, und gerade wenn Leute bereits gespielt haben, wird's richtig interessant. Aber warum hat eigentlich IMMER einer meiner Gegenspieler diese verdammte Eternal-Troll-Bombe? Die fängt an, mir richtig hart auf den Sack zu gehen ... ^^
  22. Für die Erweiterungen für Chamions of Midgard gibt es einen Kickstarter, bei dem man auch gleich das Basegame mit dazu erwerben kann ... Sieht cool aus. https://www.kickstarter.com/projects/152730994/champions-of-midgard-the-expansions?lang=de
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.