Jump to content
TabletopWelt

Natasake

Benutzer
  • Gesamte Inhalte

    15.287
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Alle erstellten Inhalte von Natasake

  1. Geklaut ist der falsche Begriff. Wie du irgendwann sagtest - meine Version ist 2034 fertig. Also gebaut. Bemalt eher nie. Bleibt nur zu hoffen, dass dieses Modell in der Liste bleibt. Sonst hast du nur einen Unitfiller für eine Einheit. Und in KoW 3 werde ich auch endlich mal FoA spielen. Wenn ich bedenke seit wann ich die Figuren dafür schon habe...
  2. Natasake

    ETC 2019 Live Ticker

    Für diesen Erfolg reaktiviere ich sogar mal wieder meine Account. Glückwunsch an Team Deutschland!
  3. Auf dieser einer Seiten auf der die Ergebnisse eingetragen wurden (und deren Namen ich immer vergesse - irgendwas mit Tourney) war eine KOW-Kategorie mit 8 Teams, davon, aber mindestens 2 Franzosen.
  4. Hast dich getäuscht, 96 sind es geworden.
  5. Diese Regel war mindestens seit der 5. Edition so. Und früher voll in Ordnung. @ Liste Ich habe ja immer Angst, dass einem diese Barbarenreiter von Elfen einfach zerschossen werden. Und hast du die mit dem Onlinecodex erstellt?
  6. Luxemburg? Oh man. Aber cool, dass sie dabei sind. Und die Türkei hatte ich schon viel früher erwartet. Allerdings als Teilnehmer, bei dem nicht ein Spieler in dem Land wohnt. Dafür keine Kanadier.
  7. Er kann ihn nicht behalten, denn er hat ihn ja nicht. Und hilft mir auch nicht, wenn ich das Modell haben will. Aber beim Gorgor/Cygor-Bausatz hätte ich das jetzt nicht erwartet,,,
  8. Wahrscheinlich sparen sie damit Lager im Laden. Aber dann muss ich da ja zwei mal hinlaufen und einmal ist schon zu viel...Da fahre ich vermutlich lieber einmal auf Risiko eine Stunde nach Bonn in meinen alten Stammladen....
  9. Was heißt eigentlich Webshop exklusiv? Das ich das Modell nicht im GW finden werde sondern online bestellen muss?
  10. Ein Zitat von 2014. Bestimmt zielführend. Zumal nicht mal ersichtlich ist, um welche Figuren es sich handelt.
  11. Die Auslieferung verzögert sich wohl etwas. Ich halte nach denen aber auch die Augen offen.
  12. Sehr schön. Die Tortured Souls sehen echt böse aus. Die Hellhounds gefallen auch. Trifft sich ja gut, dass ich heute die große Abyssals-Box bestellt habe (endlich mal einen Händler gefunden, der die vorrätig hatte).
  13. Batista soll ein teuer Schauspieler sein? Also selbst wenn das so wäre, hat der Film ein Riesenbudget, seine Gage wäre da locker drin. Außerdem kann ich mir das nicht wirklich vorstellen. Der hat bei der WWE jetzt nicht so viel verdient dass er unglaublich viel verlangen könnte/würde. Und Muskelprotze mit so viel Talent (ich mag ihn als Wrestler, aber die Charakterarbeit ist jetzt nicht so seins). gibt es viele.
  14. 5 breit auf jeden Fall (TW können unnachgiebig auch mal schmaler stehen), ansonsten ist Warhammer das Spiel ohne feste Formationen. Je nach Situation macht auch eine 7er Breite mal Sinn. @ Anzahl 70-90 Sauruskrieger erlauben dir viele Optionen, Bewaffnung einfach Mischmasch. Aktuell werden aber erst mal Skinkhorden mit Kroxis gespielt. Also etwa 40 R&F Skinks und 4 Kroxis. Dazu noch Beschuss und Plänkler (die finde ich allerdings unverschämt teuer).
  15. Naja, gegen W3 und geringe Rüstungen (Elfen, Dämonen) müssten die zumindest offensiv besser sein.
  16. In der 9en ist ein Test für MoK ja auch noch gefährlicher, da sie jetzt zwei Würfel werfen muss. Hat eigentlich schon mal jemand RdK mit Morgenstern, sprich Paired Weapons, ausprobiert?
  17. LP Mit z ist der spanisch-sprachig, mit s portugiesisch. Siehe auch die Gomez/se. Aber wer ist das? Der neue Breno? Nur eine Dimension teurer? Sie hoffen wahrscheinlich auf einen neuen Ronaldo, zumindest einen neuen Nani. Aber da verstehe ich die Bayern eh selten. Egal, Dortmund hat für ein Jahr Vertrag das Beste rausgeholt. Adäquaten Ersatz findet man hoffentlich auch (Mustafi? Knoche?).
  18. @ Guardiola Ich hätte mir fast gewünscht, dass City den Pott holt und er wieder nicht mit seinem Vorgänger mithalten kann. Aber die haben wohl nicht kapiert, wie ein Ko-Spiel funktioniert und lieber so niedrig wie möglich verloren. @ Hasenhuettl Was Spieler dürfen, gilt auch für Trainer. Und wenn er weg will, ist das für die Mannschaft auch nicht gut.
  19. Wüsste nicht, was dagegen sprechen soll. Dieser magische Gegenstand bedeutet einen weiteren D6 dice und der Text der Horns impliziert nicht, dass es nur um einen Würfel geht. Sicher wissen das nur (bzw. bestätigen, dass es so gedacht ist) die Regelschreiber auf 9th Age.
  20. Populismus. Dafür muss man erst mal genaue Kriterien für eine Schwalbe festlegen. Wichtiger wäre mir, dass man ungerechtfertigte gelbe Karten (siehe Tah am Wochenende) zurück nimmt und vor allem aus gelb auch mal rot macht, wenn der Schiedsrichter eine Taetlichkeit falsch bewertet hat. Das was Aigner gemacht hat, ist schon als Versuch dumm und schlimm genug. Egal ob er den Kopfstoß antäuscht oder abbricht. Bei so etwas sollten nachträgliche Verschärfungen möglich sein.
  21. Kann das betroffene Modell nur bei einem LP-Verlust nicht attackieren oder unabhängig davon? Wenn es schon attackiert hat und der Giant nach dem Einsatz dieser Attacke stirbt bzw das Modell nicht mehr im Nahkampf ist, darf es dann gegen neue Gegner attackieren?
  22. War gestern erst spät zuhause. Erster Zwischenstand den ich hatte: 2:0. Yeah, Halbfinale. Dann 3:1 - immer noch yeah. Zuhause stand es dann 3:3. Reicht ja immer noch. Und dann diese Enttäuschung. Nervenschwäche bei Dortmund, purer Kampfeswille (Klopps Einfluß?) bei Liverpool. Fühlte mich an CL-Finale gegen Mailand erinnert. Liverpool scheint so was drauf zu haben. Jetzt sollen sie auch die Submarinos putzen und das Ding holen. Der BVB muss hoffentlich länger warten um die internationale Titelsammlung zu komplettieren. if you smell what the Rock is cooking.
  23. Dein. Feuerbauch erinnert mich total an Dhalsim von Streetfighter. Die Waffe könnte meiner Meinung nach noch etwas Arbeit vertragen. Entweder etwas an den Kanten oder an dem aufgesetzten Stück.
  24. Schon häufiger passiert. Hat Nowitzki auch schon gemacht. Naja, ob du jetzt 8,3 Mio verdienst oder 12,4 Mio - beides ist mehr als genug. Dafür haben die so richtig krasse Gefälle in den Teams. Die einen verdienen zweistellige Millionenbeträge, die anderen "lediglich" 500.000 im Jahr. Es würde auch ganz einfach funktiionieren, wenn die Spieler und Vereine mal den Hals voll kriegen. Im Vergleich zu den 90er Jahren sind die Gehälter um das 5fache und mehr gestiegen. Bei den Zuschauern und Fans wohl eher nicht. Wenn die in England Geld verdienen wollen, indem sie bei einer grauen Maus au
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.