Jump to content
TabletopWelt

Ovaron76

Benutzer
  • Gesamte Inhalte

    519
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Alle erstellten Inhalte von Ovaron76

  1. ArmyCreator v3.51 with changes for WarhammerCE and new LRB v1.07 datafiles have been released. Also DataCreator has got a bugfix update v3.41.
  2. Hi, danke für die Infos. Genau so etwas hilft ungemein den ArmyCreator praktikabler zu machen. Beide Dinge sind behoben. Für 1. steht eine neue AC Version 3.48 zur Verfügung in welcher der Profiwert-Bereich 5% breiter und dafür der Optionsbereich um 5% geschrumpft ist. Für 2. steht ein neues Echsenmenschen-Datenfile bereit in den nun auch Lizard Pack aufgenommen ist. Gruß Ovaron
  3. ArmyCreator v3.47 has been released:Option added to enable/disable units in the roster. Disabled units are ignored for calculation, testing and exports (html, txt, bbcode).With the help of this option it is possible to have different manifestations of an army list in a roster and change them if needed. It also helps if a character with special equipment should be replaced by another one. This way the original character can remain in the list for comparison etc.Activating/deactivating a unit is done via the popup menu which pops up when right clicking on a unit.AConline also includes the activation/deactivation of units now.
  4. Vielen Dank hierfür. Ich mache das einfach als Hobby und meistens steckt hinter den einzelnen Projekten auch noch ein weiterer Gedanke. Zum Beispiel ist der ACOnline sozusagen mein "Hallo Welt" Testprogramm gewesen um mal etwas mit Javascript und HTML5 zu machen. So konnte ich mich nebenbei noch ein wenig in die Webentwicklung einarbeiten und habe in diesem Bereich nun wesentlich mehr Wissen als noch am Anfang des Jahres. Das dabei dann noch etwas benutzbares für unser Tabletop-Hobby rauskommt ist dann sozusagen ein Nebeneffekt. ;-)
  5. ArmyCreator (v3.45) has been released: - Updated user interface to improve size and speed - When hover mouse over the costs area a tooltip with "category percentages used" appears - On loading an old roster file with non existing units all non existing units will be removed and not appear with cost 0 in roster anymore - When hovering mouse over options line a tooltip with all selected options appears - User interface now have less unused space - Minor bugs have been fixed - Costs area can now handle longer category names - If datafile contains more categories than cost area can show a scrollbar is shown - Error information and button appears now on top of cost area and should be more noticeable - Unitcosts now appears directly under unit options (to be more connected to the options) - Popup windows are now always displayed centred above the AC window
  6. Falls jemand Interesse hat Fluffhammer Datenfiles für den ArmyCreator zu erzeugen ich könnte sie dann auf den AC Server stellen oder sie werden per URL direkt von jemand anderem gehosted. Auch mit externen URLs wären automatische Updates der Files möglich. Bisher gibt es WarhammerCE und T9A Datenfiles.
  7. Ich hab da mal was im AConline geändert. Kann auf die Schnelle aber nicht prüfen ob es sonstige Auswirkungen hat. Der Fehler selber sollte aber behoben sein und hoffentlich sind keine Neuen hinzukommen. ;-) Kannst Du mal bitte ausgiebig testen? Danke Dir.
  8. Wood Elves und Dark Elves sind geupdated. Ihr hattet recht da waren falsche Werte eingetragen.
  9. Ich habe es gerade verglichen und die Einträge im AC sind exakt die gleichen wie im LRB 1.06:
  10. Was ist GKSW und um welche Armee handelt es sich?
  11. Laut LRB 1.06 sind es 4+ gegen cc attacks: Genau dieser Text wird auch im AC angezeigt. Wie kommst du auf die 5+?
  12. Bin doch schon dazu gekommen. Der Vampir war in der Tat teilweise falsche. Neues Datenfile liegt zum Download/Update bereit. Der AConline (https://online.armycreator.de) ist ja sowieso immer automatisch auf den neuesten Stand.
  13. Mache ich. Komme aber erst heute Abend dazu. Du meinst Vampire-Lord und Vampire?
  14. So schlecht sind die Schablonen Waffen auch gegen Orkinfantrie nicht. Mörser mit 5" Schablone S3 und AP1 und das Suppenkatapult zwar nur 3" Schablone mit S3 dafür aber AP3! Beides deckt schon einen guten Bereich ab und gerade wenn etwas gehalten werden soll tummeln sich da einge Einheiten. Die Pistoliere sind immer gut um zu locken und fliehen (plus der Beschuss ist auch nicht zu ignorieren). Auch um Fanatics zu triggern eignen sie sich da die Kosten sich gut im Rahmen halten. Die Musketen sind eigentlich hauptsächlich als Long Rifle Halter drinnen (deshalb können die auch, wenn kaum Platz vorhanden ist, 5 Mann breit aufgestellt werden) Ritter für Flanke und die 10er WW Einheit kann mit Unterstützung gegen Orks auch Angst verursachen. Free Company sind Füllmaterial und mögliche Magier-Kutschen. Chars würde ich so verteilen: General + Sigmarpriester in Reiksguard AST in Schwertkämpfer Magier in Free Company So ist die Kraft ein wenig aufgeteilt und bei Bedarf können die Chars sich ja anderen Einheiten anschließen (je nachdem wie es sich ergibt). Der General mit Beast PM The Bears Anger + Laurels of Victory ist eine eigene Greifenstandarte, deshalb macht es wenig Sinn General + AST in die selbe Einheit zu stellen. So hat man 2 gute Kampfergebnis-Einheiten.
  15. Hier mal eine Art Old School Liste welche von allem etwas drinnen hat und gerade gegen Masse einige Schablonnenwaffen: https://cloud.armycreator.de/view.php?d=60929a48c0c23 [u]Army: The Empire[/u] #1 (lord) [b]General of the Empire[/b] @ 180.0 [i]General;Shield;Laurels of Victory;Sword of Battle;[/i] #1 (hero) [b]Battle Wizard[/b] @ 145.0 [i]Beast PM The Bears Anger (4+);Beast BM Hunters Spear (9+);Staff of Sorcery;Doomfire Ring;[/i] #1 (hero) [b]Battle Standard[/b] @ 140.0 [i]Heavy Armour;Banner of Griffon;[/i] #1 (hero) [b]Warrior Priest[/b] @ 90.0 [i]Armour of Right. PM2/5+;Shield;Heavy Armour;Biting Blade;[/i] #25 (core) [b]Swordsman[/b] @ 215.0 [i]Standard;Musician;Champion;Parent Unit;War Banner;[/i] #10 (core) [b]Attatched: Detachment Swordsman[/b] @ 70.0 #20 (core) [b]Free Company[/b] @ 100.0 #20 (core) [b]Free Company[/b] @ 100.0 #10 (core) [b]Knight of the White Wolf[/b] @ 290.0 [i]Standard;Champion;Banner of Ulric;[/i] #5 (core) [b]Knight of the White Wolf[/b] @ 160.0 [i]Standard;Champion;[/i] #10 (core) [b]Handgunner[/b] @ 120.0 [i]Champion;Hochland Long Rifle (Champ);[/i] #10 (core) [b]Handgunner[/b] @ 120.0 [i]Champion;Hochland Long Rifle (Champ);[/i] #25 (special) [b]Reiks Guard[/b] @ 300.0 [i]Standard;Musician;Champion;Parent Unit;Banner of Steel;[/i] #10 (core) [b]Attatched: Detachment Swordsman[/b] @ 70.0 #6 (special) [b]Pistolier[/b] @ 136.0 #6 (special) [b]Pistolier[/b] @ 136.0 #1 (rare) [b]Halfling Hot Pot[/b] @ 50.0 #1 (special) [b]Mortar[/b] @ 75.0 [u]Costs:[/u] [i]lord:[/i] 180.0 [i]hero:[/i] 375.0 [i]core:[/i] 1245.0 [i]special:[/i] 647.0 [i]rare:[/i] 50.0 [i]Complete:[/i] 2497.0 [i]Deployment slots:[/i] 12
  16. AConline: In der Optionsbeschreibung (wenn man auf das i neben der Option klickt) wird jetzt der Nx Faktor bei Mounts angezeigt (sollte es einen geben). So kann man sich darüber informieren aber die Optionsliste wird nicht breiter und erzeugt keine zusätzliche Zeilenumbrüche. Reicht da so oder ist es zu unübersichtlich?
  17. Das schon, nur wird der Optionstext dann meist so lang das es einen Zeilenumbruch gibt. Aus einem ähnlichen Grund hat auch der normale AC bei Mounts nie den Grund-Nx angezeigt. Ich überlege mir mal was, da ich deinen Punkt nachvollziehen kann.
  18. Hi, ein wenig mehr Details wäre super. 😉 Armee, Einheitenname etc... Auch ohne jetzt genau zu Wissen wo ich schauen soll kann ich den Grund aber wahrscheinlich schon sagen: Es wird sich um ein Mount handeln und in den Optionen einer Einheit werden keine Nx-Kosten angezeigt. Diese werden aber beim Hinzufügen natürlich trotzdem berücksichtigt. Dies ist sowohl im AConline wie auch im AC-Programm gleich. Optionsangaben beinhalten keine Nx-Anzeige (nicht weil es technisch nicht möglich wäre, sondern weil die Optionen sonst schnell unübersichtlich werden). Gruß Ovaron
  19. Da mittlerweile sowohl der normale AC wie auch der AConline direkt bei der Optionsauswahl anzeigen welche Optionen wählbar sind und welche aktuell verboten sind kommt den entsprechenden Prüfregeln natürlich noch mehr Bedeutung zu. Solltet Ihr hier etwas feststellen was noch nicht geprüft (oder falsch geprüft) wird bitte kurz eine Meldung im Forum damit ich die Regeln entsprechend anpassen kann. Was aktuell nicht geprüft wird (da zu komplex) sind die Runenkombinationen bei den Zwergen. Hier erhaltet Ihr keine entsprechende Meldung das die gleiche Runenkombination bereits in Verwendung ist.
  20. Ovaron76

    Herold des Khorne

    Also für mich ist das „der nicht weiter verbessert werden kann“ doch recht eindeutig. Beim Imperium ist es bei der Meteor Rüstung genauso.
  21. In der Tat war da was falsch. Ich habe diesen Fehler und noch ein paar weitere Fehler behoben. Neues Datenfile steht per Update zum Download bereit. Danke fürs melden, nur so können Fehler behoben werden.
  22. AConline: Dark Mode und Cloud Download wurden hinzugefügt
  23. Hallo. In der vergangenen Zeit haben mich öfters Nachfragen bezüglich einer Online Version des ArmyCreator's erreicht. Ab sofort ist es möglich auch unterwegs oder bequem von der Couch aus Armeelisten zu erzeugen. Seit heute ist die Beta-Version des ArmyCreator online (https://online.armycreator.de) verfügbar. https://online.armycreator.de/aconline_video.mp4 Noch ist der AC online in der Entstehung, aber es sind bereits alle wichtigen Funktionen (wie z. B. Listenprüfung, Laden von RST-Dateien, Speichern von RST-Dateien, Export Text/BBcode) aktiv. Mit der Zeit werden sicherlich weitere Möglichkeiten hinzugefügt. Die Online-Version soll nicht den bewährten ArmyCreator ersetzen, sondern Unterstützung bieten, wenn Ihr mal nicht Zugriff auf einen Rechner habt. Der ArmyCreator selbst wird natürlich auch weiterhin Bestand haben. Fehler bitte hier im Forum oder bei Facebook melden. In diesem Sinne, haltet unser Hobby am Laufen!
  24. Hi, danke für die Information. Fehler ist behoben und Version 3.34 steht zum Download bereit (oder per Update-Funktion). Gruß Ovaron
  25. Heute habe ich die ArmyCreator und DataCreator v3.30 online gestellt. Mit dieser Version können in den Datenfiles Update-URLs eingetragen werden über welche der AC die Datenfiles automatisch updated. Hierfür muss das Datenfile nur auf einen Webserver gelegt und die entsprechende URL im Datenfile hinterlegt werden. Sollte sich die Versionsnummer des Datenfiles ändern informiert der AC über ein Update. Das eigentliche Update läuft dann exakt so ab wie bei den "offiziellen" auf dem AC Server gehosteten Datenfiles. Falls jemand also Lust hat neue Spielsysteme für den AC verfügbar zu machen, nur zu. :-) Die Armee-Icons sind mittlerweile auch Bestandteil der Datenfiles. Wenn ihr ein entsprechendes (oder mehrere) Datenfile erzeugt habt muss der User dieses nur 1x manuell runterladen und in den "data" Ordner des AC abspeichern und ab dann geschieht alles automatisch (vorausgesetzt die im Datenfile hinterlegte URL ist verfügbar). Wichtig ist das die URL direkt auf das Datenfile zeigen muss. Wenn Ihr einen Free-Hoster nehmt, schaltet dieser meist eine Info-Seite vor und das klappt dann natürlich nicht. Viel Spaß weiterhin beim Tabletop-Hobby.
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.