Jump to content
TabletopWelt

Gorgoff

Moderator
  • Gesamte Inhalte

    22.496
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Alle erstellten Inhalte von Gorgoff

  1. Perfektes Beispiel dafür wie man es richtig macht. Sehen richtig klasse aus.
  2. Da muss aber einiges dran getan werden, dass das nicht mehr nach 40k Comicstil aussieht. Aber ja, das ein oder andere Modell geht sicherlich. Hab auch schon Plastik Deathguard Marines gesehen, die entsprechend glattgefeilt wurden und dann ansprechend aussahen. Ich finde es immer so langweilig, wenn hemand 40k Deathguard nimmt, die nur anders bemalt und "Muh, Siege DG" sagt. Das ist zwar richtig, dass die da schon verrottet waren, aber der Stil passt ja trotzdem nicht. Die alten DG Kits von Forgeworld kann man nehmen. Zumindest die in entsprechender Rüstung. Die sehen mehr nach Horror und weniger nach Cartoon aus. Kange Rede kurzer Sinn. Ich denke für mich wird es wohl der in Terminatorrüstung werden. Ob dann mit Bauernkappe, Helm oder Kopf aus anderer Quelle werde ich sehen. Zehn Cataphractii angeführt von dem Dude sollten auf jeden Fall grandios aussehen. Ich könnte mir als Bewaffnung auch Flegel als count as Thunderhammer vorstellen. Hmmm das muss doch irgendwie zu machen sein.
  3. An und für sich finde ich das nicht schlimm, wenn es zusätzlich zu der nor alen Range passiert. A
  4. Holzhammer statt Subtilität. Ich mag es ja kaum sagen, weil sich das immer so nach Bashing anhört, aber das kommt bei unseren 40k Spielern einfach richtig gut an. Und die wollen die vermutlich damit abgrasen. Wobei ich den in Terminatorrüstung schon ziemlich cool finde. Der in Servorüstung sieht ein bisschen wie Bernd das Brot aus mit seinen kurzen Armen.
  5. Dito. Mag die Jungs. Die Axt ist einfach riesig groß, aber bei einem Terminator geht das noch so gerade eben. Kleiner wäre besser, aber nun ja. Ja cool, offenbar machen sie jetzt wirklich jede Legion. Bin gespannt auf Iron Warriors.
  6. Zwei Anführer für die Death Guard. https://www.warhammer-community.com/2022/09/22/heresy-thursday-two-new-praetors-make-today-a-double-death-guard-debut/
  7. War vorher auch schon so. Aber nur von der Reaktion. Jetzt halt grundsätzlich. Doof Jo, das ist ja mal Banane. Gibt es vielleicht eine andere Möglichkeit, wie er Shrouded bekommt? Psikräfte oder so? Das ist wirklich seltsam. Und gemein. Dann kann man Leute dazu verleiten aggressiv auf die eigene Einheit zuzugehen und dann ätschbätsch in ein Fahrzeug abhauen. Jo. Immerhin klnnen Palatine Blades jetzt Jump Packs erhalten. Da habe ich mindestens eine Diskussion auf Discird vorher zu gesehen... Dazu quasi täglich. Meistens wollen die Leute dadurch irgendwas anderes durchdrücken. Zum Beispiel dass twin linked Heavy Bolter ja nur heavy Bolter mit twin linked sind und daher bei Iron Warriors durch Shrapnel Cannons ersetzt werden. Das finde ich noch viel übler. So toll ich das finde, dass HH jetzt endlich ins Rampenlicht kommt, wo es hin gehört, aber es spült halt auch viele der "stereotypen" 40kler in die Community und die sind echt zum Abgewöhnen.
  8. Traritrara das FAQ ist endlich da: https://www.warhammer-community.com/faqs/#the-horus-heresy
  9. Bisschen speckig sieht der aus. Bin da echt auf die Regeln gespannt. Von allen Assassinen. Ganz nette Regeln. Mehr Einheiten ist ja immer gut. Die haben übrigens auch Einheiten, die es schon gab, geupdatet. https://www.warhammer-community.com/downloads/#the-horus-heresy
  10. https://www.warhammer-community.com/wp-content/uploads/2022/09/n10JM7pGRr4EyfIh.pdf Neue Thousand Sons Einheit. https://www.warhammer-community.com/downloads/#the-horus-heresy Geupdatete Exemplar units.
  11. https://www.warhammer-community.com/downloads/#the-horus-heresy GW hat die zusätzlichen Einheiten geupdatet. Zumindest drei von ihnen. https://www.warhammer-community.com/wp-content/uploads/2022/09/n10JM7pGRr4EyfIh.pdf Und die Thousand Sons bekommen ihre Exemplar Einheit
  12. Klar, kein Problem. Oder man nimmt gleich andere, damit man den Gussgrat in der Mitte nicht hat. Geht also schon.
  13. Das ist wohl leider so. Ich warte jetzt das PDF ab. Dämonen bekommen ja offenbar ebenfalls nur ein PDF. Ist ja irgendwie seltsam, da die ja schon wichtiger Bestandteil sind.
  14. Haha jo das war n witziger Abend. Meine Antwort verdeckt, da völlig off topic. Der Contemptor wurde massiv geboosted in 2ed und ist echt krass, wenn der gespammt wird. Da beisst die Maus keinen Faden ab. Das ist einfach ein Fakt. Ich nehme daher nur so ca einen pro tausend Punkte mit, was gut funktioniert. Allerdings möchte ich kurz anmerken, dass die Comnunity als solches sich seit Jahren gewünscht hat, dass Contemptoren Monströse Kreaturen mit zweier Hose usw sind. Das habe ich nicht nur einmal gelesen, sondern kam immer und immer wieder auf, weil die Leute nunmal anekdotenhaft denken. Da wurde denen einmal ein Cybot mit einem Schuss erledigt und von da an, schien das für die so zu sein, als ob das in jedem Spiel so war. Völlig gleichgültig wie geduldig und mit welchen Argumenten man kam, das war jetzt das Problem. Cybots sind doof, weil die mit einem Schuss platzen. Dieses Teommelfeuer aus Beschwerden hat GW gehört und die jetzt aufgepumpt. Ich will das gar nicht verteidigen, aber das ist die Ursache. Gleiches Problem sind Terminatoren mit zwei Lebenspunkten. Ich hab immer gesagt, dass das eine extrem unkluge Idee ist, denen das zu geben. Und jetzt beschweren sich die Leute über zehn Mann Terminatorengewalthaufen, die deep striken und ihre Armeen aufmischen. Für mich ist das halt offensichtlich, dass das keine gute Idee ist und wenn ich dann als Besserwisser rüber komme, mag das wohl sein, aber leider habe ich ja auch oft recht mit diesen Sachen. Ich habe davor gewart Tyrants zwei Lebenspunkte zu geben, ich wurde als Besserwisser abgetan und jetzt wird gejammert, dass Tyrants imba wären. Lange Rede, kurzer Sinn. Es gibt in dieser Edition, genau so wie in der letzten Edition, Ausreisser nach oben. Die sind auch ganz einfach zu benennen. Jetzt liegt es wieder mal an uns den Spielern, diese Einheiten vorsichtig einzusetzen, denn die Dosis macht das Gift. Eine Einheit aus 5 Tyrants, die ich z.B. immer spiele, ist sehr gut, aber nicht zu gut. Drei mal 10 wäre dann ekelhaft. Ich persönlich finde 10 auf 2500 Punkte schon zu viel, aber das hängt von so vielen lokalen Parametern* ab, dass ich das nicht generalisieren kann und will. *Welche Srmeen werden gespielt, wie aufgestellt, welches Terrain, wie viel davon, welche Missionen, um nur einige zu nennen. Das ist das Beispiel von dem Kämpfer mit dem Messer, der zu einer Schießerei kommt.
  15. Oder dein Gegner alles richtig. Aber ich sehe schon, ihr seid sehr spammig unterwegs. Apropos striken. Ich hab beim letzten Spiel 10 Assault Marines mit zwei Äxten, Apo und Doppelklauensarge schocken lassen. Hat echt gut geklappt. Ich denke, dass das deren Rolle zumindest in meinen Armeen sein wird. Wenn ich noch einen Cybot oder Veteranen in Kapsel dazu nehmen werde, kann man das gut kombinieren. Oder Veteranen in Termite. Ein Subterrain Assault geht ja zum Glück extra. Was ich beim letzten Spiel gemerkt habe ist, dass Flankenangriffe eine ziemlich effektive Sache sind. In diesem Fall hat mein Gegner den EC Rite of War Mara Dingens gespielt und konnte so Zug zwei bestimmen. Da kamen dann Outrider, Phoenix Terminators und reguläre Terminatoren. Trotz meiner 5 Intercept Reactionen konnte ich nur gerade so die Phönizier umlegen und wurde dann von den Terminatoren verdroschen auf der Flanke. Eigentlich wollte ich sie mit meinen Tyrants beschießen und dann angreifen, aber er machte mir einen Strich durch die Rechnung und hat die spezielle Reaktion der EC gemacht, so dass seine Termies mich angriffen und er Ini2 mit seinen Fäusten hatte. BUMM alle Tyrants tot. Großartiger move. Hier mal ein paar Bilder von dem Spiel. So etwas sieht man hier ja leider selten in letzter Zeit. Ich sag gleich, dass ich den Tisch VIEL zu spärlich mit Terrain bestpckt fand, aber er hatte sich vergriffen und wir hatten eine AoS Box. Da er zu faul war noch mal zum Kabuff zu laufen, haben wir da gespielt.
  16. War das bei euch normal, dass ihr die vier Eliteauswahlen mit Rapiers vollgepackt habt?!? Ich hab genau so wie @Mascharius nie ein Spiel ohne mindestens einem Contemptor (Cortus) je Seite gesehen und Heavy Support Squads waren auch extrem oft dabei. Zumal drei Panzer in Support auch einfach zu kontern waren mit Deep Strike. Aber gut, das ist Vergangenheit. Ist für mich ein totes Spiel seit 8ed und werde ich nicht mehr angucken. Der Fluff ist furchtbar, die neuen Modelle in der Masse ebenfalls und leider die Spielerschaft zumindest hier komplett anders drauf als ich das mittlerweile von HH gewöhnt bin. Jau Zustimmung. Ja, das muss man erst mal rein kriegen. Wir brauchen immer noch ewig zum Spielen wegen dieser Sachen. Reaktionen haben das Spiel komplexer werden lassen, denke ich. Die Chance liegt bei einer DS2 Waffe bei unter 5%. Davon ab ist das halt realistisch. Wenn eine Rakete in einen Panzer einschlägt, ist der normalerweise hin. Da ist eine 5% Chance sogar noch sehr schlecht aus Sicht des Schützen. Dann wären Cybots und Terminatoren völlige Grütze. Gibt viel zu viel Kadenz dafür, die die dann ruck zuck in Stücke schiessen würden. Cybots sind halt echt hart und sollten nicht gespammt werden. Kostet ja auch alles Punkte. Finde ich schon ok, zumal man ja jetzt viel mehr auf den MW des Sergeants angewiesen ist. Gerade bei Nachtkampf rennt dir so eine Einheit schnell mal weg. Das hat ja jeder selbst in der Hand. Fände ich z.B. unproblematisch die wegzulassen, wenn mein Gegner die nicht mag. Ich spreche mich eh gerne mit meinem Mitspieler vorher ab, was wir spielen und so. Hab noch keine wirklich schlechte gesehen, aber einige sind sehr stark. Oder Situativ stark. Wenn ich nut Iron Warriors gegen eine reine Infanterieliste spiele, hab ich nichts von meiner z.B.
  17. Sie ist eh völlig übersättigt von den dutzenden Marvelfilmen. Da kann ich nix holen. Aber zum Glück kommt das ja alles Zeitnah bei Disney+ und ich kann es mir hier reinziehen. Als nächstes kommt Dorktor Seltsam für mich und dann Donar, Liebe und Donner
  18. Ich hab jetzt auch Loki gesehen. Schöne Serie, aber jetzt weiß ich leider, dass ich keinen der kommenden MCU Filme mit meiner Frau gucken kann, weil... Zu She Hulk:
  19. Ja. Du darfst Boltpistole und/oder das Kettenschwerter tauschen.
  20. Dito. Die sieht nur nicht so teuer aus, wie sie scheinbar war, aber grundsätzlich mag ich die Serie. In den ersten beiden Folgen passiert jetzt nicht sooo viel leider. Bislang werden nur Charaktere eingeführt, aber mir gefällt es so weit.
  21. Bei Fulgrim und Mortarion ebenfalls nicht. Die steigen auf und sind Dämonen. Daher wird es mit Sicherheit keine Modelle erst mal geben für die. Lorgar hat ein Ascendet Profil in seinen Regeln und wird daher vermutlich was bekommen. Dazu Khan, Fulgrim und eventuell Dorn.
  22. https://www.warhammer-community.com/2022/09/04/sunday-preview-join-the-battle-for-middle-earth-with-next-weeks-pre-orders/
  23. https://www.warhammer-community.com/2022/09/04/sunday-preview-join-the-battle-for-middle-earth-with-next-weeks-pre-orders/
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.