Jump to content
TabletopWelt
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
vreezy

Übersetzungs Fehler

Empfohlene Beiträge

Da der Gerüchte Thread dicht ist, wollte ich hier mal ansetzen.

Werde mir eventuell das Englische AB erst in einem Monat Bestellen.

Heute ist aber bereits mein neues AB angekommen (Vorbestellung bei games-workshop.de !!!)

Ich muss leider bestätigen das beim Menetekel auch bei mir UNNACHGIEBIG steht :(

Wie siehts den jetzt im Englischen aus, hat da einer was?

Wäre super wenn wir hier schon mal sammeln könnten!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Quatsch,beide Sachen,also Glocke und Menetekel machen unerschütterlich (Quelle: englisches Armeebuch)

ansonsten sind einige Sachen im englischen Buch klarer formuliert,wie zum Beispiel der Schild der Verwirrung.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nun, im englischen Armeebuch steht tatsächlich unerschütterlich (unbreakable), während das deutsche für das Menetekel nur unnachgiebig sagt. Jedoch ist im englischen das Sturmbanner wohl auch kein "one use only" wie deutlich im deutschen und italienischen zum Beispiel. Wahrscheinlich wird das englische noch in einem Errata berichtigt werden, denn es ist davon auszugehen, dass die Übersetzten wohl schon redigiert sind und manche Fehler nicht mehr haben. Aber das ist alles nur Spekulation, am Besten wir warten mal das erste errata ab und wir sind alle klüger ... Bis dahin sterbt-sterbt ihr nicht-ratten -Dinge!!! :bking:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Jedoch ist im englischen das Sturmbanner wohl auch kein "one use only" wie deutlich im deutschen und italienischen zum Beispiel.

im deutschen auch nicht.In beiden Versionen aktiviert man das Banner und muss jede Runde testen ob es ausbrennt (wie früher auch...versteh deinen Satz nicht so mwirklich)

Wahrscheinlich wird das englische noch in einem Errata berichtigt werden, denn es ist davon auszugehen, dass die Übersetzten wohl schon redigiert sind und manche Fehler nicht mehr haben.

ääh......nein.Ihr immer mit eurem "das englische ist falsch,im deutschen ist es schon richtig,weil GW-Hoschis das gleich beim Übersetzen korrigieren"....war nie so,wird auch nie so sein

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
im deutschen auch nicht.In beiden Versionen aktiviert man das Banner und muss jede Runde testen ob es ausbrennt (wie früher auch...versteh deinen Satz nicht so mwirklich)

Und weil es kein One-Use-Only ist, aktiviert man es einfach wieder. Wie ein Sturmfeuerzeug.

Zippo of Doom.

FInd die Logik selber bescheuert. aber was will man machen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Im deutschen steht als erster Satz: Nur eine Anwendung. Das fehlt im englischen, wobei ich selbst durch das Fehlen dieses Satzes dem Gegenstand keine Reaktivierung zu gestehen würde.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Im deutschen steht als erster Satz: Nur eine Anwendung. Das fehlt im englischen, wobei ich selbst durch das Fehlen dieses Satzes dem Gegenstand keine Reaktivierung zu gestehen würde.

Sehe ich eigentlich genauso...

Regeltechnisch würde es zwar gehen...aber nunja....

Wahrscheinlich wird das englische noch in einem Errata berichtigt werden, denn es ist davon auszugehen, dass die Übersetzten wohl schon redigiert sind und manche Fehler nicht mehr haben.

wenn dem so sein sollte,auch in Bezug auf die "Unklarheit" beim Storm Banner,dann werde ich mich in aller Form entschuldigen,denn dann wäre es in der Tat das erste Mal,dass die deutsche "Version" recht hat.Bis dahin,und solange mir niemand ein konkretes Beispiel nennen kann,bleibe ich bei meiner Aussage,dass es Blödsinn ist,dass die deutschen oder sonst wer Übersetzer Fehler korrigieren.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also, wenn das Sturmbanner "Nur eine Anwendung" hat, wie dies im Deutschen ist, kann Ratte es einmal aktivieren und dann nur hoffen, dass der Effekt durch günstige Würfelei solange wie möglich anhält! Wenn Schluss ist, ist Schluss. (Das ist die deutsche Variante.) Würde "Nur eine Anwendung wegfallen" könnte ratte nach dem Enden des Effektes den Gegenstand wie jim das schon gesagt hat einfach neu aktivieren und warten bis es erneut ausgeht. Dieser Vorgang wär beliebig wiederholbar. Besonders nett wäre es das Banner zum gegnerischen Spielzug zu nutzen und zu hoffen, dass es zu Beginn des eigenen ausgeht. Damit wäre quasi ein Rundum-Sorglos-Paket geschnürt! Auf Warseer gabs dazu eine lange Diskussion, die ich aber gerade nicht mehr finde. Sorry! Aber wie gesagt, ich glaube wir sollten warten bis das erste Errata draußen ist. Dann werden wir sehen, welche Edition die bleibende ist. Bis dahin!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Yakup: Erzähl doch bitte mal was beim Verwirrer-Schild im Englischen eindeutiger formuliert ist, würde mich an der Stelle mal interessieren. Und auch sonst natürlich gegebenenfalls Unterschiede, wenn du noch welche findest.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Oleo Etuger

also bei dem Schild steht eindeutig, das jedes Modell in Basekontakt mit dem Träger steht und diesen attackieren will, eine Attacke verliertbis zu einem Minimum von 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mir ist gerade was nettes aufgefallen. Na ja nett?

Also bei mir steht niergendwo das Meutenbändiger in das letzte Glied gestellt werden dürfen/müssen. Das wurde scheinbar total vergessen.

Da es Einheiten Champions sind müssen sie ja laut aktuellem RB in das vorderste Glied.

Es gibt ja auch nicht die Sonder Regel Monster&Treiber.

Das ganze hat mich interesiert wegen dem Dingfänger. Da der nicht wie Die Peitsche über Glieder hauen darf habe ich die Regel gesucht die besagt das sie nach Hinten müssen weil ich ihn so total sinnlos fand. Dabei ist mir aufgefallen das es überhaupt nicht geregelt ist. :(

Dadurch wird die Regel Der Peitsche, das sie über das erste Glied hauen darf auch wieder total sinnfrei.

EDIT: kann das mal wer bestätigen oder wiederlegen mit seiten zahl etc...

bearbeitet von vreezy

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So wie ich es verstanden hab zählen die Treiber als normale Modelle der Einheit, können also hingestellt werden wo man will (sinnigerweise nach hinten). Nur der Meisterzüchter zählt doch als Champ und muss nach vorne (wohin er mit dem Dingfänger oder SChockstab ja auch will) ^^

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
So wie ich es verstanden hab zählen die Treiber als normale Modelle der Einheit, können also hingestellt werden wo man will (sinnigerweise nach hinten). Nur der Meisterzüchter zählt doch als Champ und muss nach vorne (wohin er mit dem Dingfänger oder SChockstab ja auch will) ^^

Ich habe das auch so verstanden. Die Meisterzüchter haben nämlich extra noch die Sonderregel für das hintere Glied dabei.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das mit den Ogern habe ich auch verzweifelt gesucht. Theoretisch kann man also alle Oger nach hinten stellen. Allerdings ist nun auch unklar wie es mit dem Nachrücken geregelt ist, wenn vorne eine Modell weg geschossen wird.

Ansonsten ist im Englischen der Giftwindmörser "move and shoot". Hatte mal gelesen, dass alle Waffenteams stehen oder schießen haben, was wohl nicht der Fall zu sein scheint.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sehe ich das Richtig, dass die Sonderregel Rattenmut in sofern geändert wurde, dass der Rattenspieler nicht mehr entscheiden kann welches Charaktermodell nach hinten geht?

Es steht nurnoch, wenn man eine Herausforderung ablehnt wird, wird wie üblich das Charaktermodell nach hinten gestellt aber ohne negative Auswirkungen. ist das im englischen Buch auch so?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe noch eine Frage zu all den Schablonen. Im ganzen deutschen Armeebuch steht überall, dass jedes berührte Modell getroffen wir. Da steht kein Hinweis auf das Regelbuch, noch steht da was von angekratzten Modellen auf 4+... Ist das extra so oder einfach nur ungenau übersetzt? Wie steht das im Englischen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.