Jump to content
TabletopWelt
Falk

Günstige Spiele auf Steam

Recommended Posts

Wer es noch nicht hat, auf GOG verschenken sie wegen Jubiläum immer noch Shadow Warrior 2 (gutes Spiel!)

https://www.gog.com/

 

Und anbei gibts gerade einen spitzenmäßigen Deal für den XCOM2 War of the Chosen DLC

wo es ja passend nächste Woche DLC Nachschub gibt, welcher kostenlos ist für Leute die War of the Chosen besitzen.

 

------Red Dox

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Aktuell (bis 18:00 Uhr) gibt es GRID 2 auf Steam kostenlos.

 

@Edit:

Sorry, 19:00 Uhr. Auf meinem Handy wurde die falsche Uhrzeit angezeigt.

bearbeitet von Asdif Laoeg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Tja, es ist mal wieder Steam Summersale und neben den üblichen Rabatten (unter anderem auch wieder Blood Bowl 2 für 5,-€) gibt es auch wieder ein kleines Minispiel (den Steam Grand Prix).

Man kann praktisch Punkte sammeln indem man Spiele kauft oder Aufgaben in Spielen erfüllt. Die Punkten kann man dann nen 5€ Gutschein, den Badge hochleveln oder Wallpapers oder Emojies umwandeln

Jedoch musste Steam von gestern auf heute noch ein Exploit fixen.
In Starbound war eine der Aufgaben eine Soka zu trinken und scheinbar konnte ein Mod eingefügt werden auf 1000 Sodas zu erschaffen und so in wenigen Minuten viele Punkte zu farmen.
Es gibt auch bei anderen Spielen einfache Aufgaben (Fische fangen / Pflanzen Ernten bei Stardew Valley oder Patienten heilen und Geister Fangen bei Two Point Hospital).
Wobei man bei Stardew Valley sicher auch gerade bei den Pflanzen mit Mods was Exploiten könnte.

Eigentlich kann man sich nur an den Kopf fassen, das man unbedingt Exploits ausnutzen musste, da man im Endeffekt der ganzen Sache nur geschadet hat.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Minuten schrieb EMMachine:

Eigentlich kann man sich nur an den Kopf fassen, das man unbedingt Exploits ausnutzen musste, da man im Endeffekt der ganzen Sache nur geschadet hat.

 

War doch völlig vorhersehbar. Man kann sich nur an den Kopf fassen wie völlig naiv Valve da wieder dran gegangen ist. Siehe dazu auch das Problem mit den Fünf Teams:

 

 

 

Alles Dinge die jeder klar denkende Mensch im Voraus hätte regulieren können. Weiß doch jeder Mensch, dass jede Lücke die gefunden werden kann gnadenlos ausgenutzt wird.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Faenwulf

Ja, klingt wie so mancher Bock den GW bei seinen Regeln auch schon geschossen hat.

Gut bezüglich Team Korgi hab ich mich unbewusst mitschuldig gemacht, wobei ich einfach ein Team genommen hab weil ich das Gefühl hatte, wenn ich kein Team wähle ich auch keine Punkte bekam (hatte Two Point Hospital laufen aber weder Abschlüsse bei Patienten noch bei Geistern bekommen).

Statt wähle dein Team, hätte man aber vielleicht besser jeden Spieler mehr oder minder zufällig zuordnen sollen.

 

Bezüglich des Exploits mit Starbound hab ich auch nur mitbekommen weil ein Youtuber namens "The Spiffing Brit" da ein Video zu gemacht hat (seine Videos bestehen quasi nur daraus schwächen in Spielen zu finden).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 5 Stunden schrieb EMMachine:

Eigentlich kann man sich nur an den Kopf fassen, das man unbedingt Exploits ausnutzen musste, da man im Endeffekt der ganzen Sache nur geschadet hat.

 

Zuerst einmal: Was kommt dabei rum? Tausende von Gummipunkten um seine Badge hochzuleveln und sein virtuelles XP Level zu steigern? Ja, kann man sich auch nichts von kaufen. Wen kratzt es also wenn Leute dafür exploiten? Das einzige handfeste, ist der 15.000 Token, einmalige(!), -5€ coupon für den *nächsten* Einkauf. Ohja, den würde ich auch gerne haben wollen um mir was zu kaufen, denn viele Preise dieses Sales sind zu hoch. Beispiel Injustice 2, gabs einen Monat vor dem Sale als komplett bundle innem flashsale bei Fanatical für 15€. Und der Steam Summersale kommt mir mit 30€ um die Ecke...

 

Jetzt zur Mechanic wie ich mir den "Hauptpreis" verdiene:

-Dienstag gehts: "Sie können 100 von 35.000 Punkten bei Spiel X einfordern, alle nicht eingeforderten Punkte verfallen. Ähhh, Houston ich glaube wir haben hier ein Problem. Aber Hey, ich glaub das Ganze wurde dann Freitag oder Samstag mal geändetr und die 34.900 Puntke würden erhalten bleiben.

-Ich darf am Tag einzig und allein immr 100 Punkte von einem einzigen Spiel auf mein Konto aufstocken. 14x 100 = rofl, ich komm nichtmal in die Nähe von 15.000.

-"Spiel Quests für Punkte" = Funktioniert seit Dienstag nicht(!). Ich probiers täglich und täglich geht nicht. Oh Verzeihung, am Samstag morgen hatte 40k Deathwing mal kurzfristig funktioniert.

points.png.427c20200d9c2b70a7c4e886a43a36d3.png

Ich hatte mich schon gefreut jetzt endlich mal Punkte für den Coupon abarbeiten zu können...aber nada, danach ging nichts mehr. Und heute ist Montag, da gehts immer noch nicht. Ganz dolle Wurst.

-Hatte ich erwähnt das 7 Spiele vorgeschlagen wurden, ich nicht eines installiert hatte und erstmal runterladen durfte wie ein Depp? Auch toll das die Spiele nicht mal alle paar Tage durchwechseln. Immer shchön alle alten die nicht funktionieren. ich hab neben Deathwing noch CS:GO, TF2 & TWW2 installiert. Nichts geht!

-Freitag irgendwann wurde eine checkliste eingefügt. Wer da alles abarbeitet konnte 2000 Punkte rausholen. Dummerweise ist das scheinbar auch nur ein einmaliges Ding anstatt mal alle paar Tage zu wechseln und einen gewissen Punktefluss zu erlauben...

-Gestern oder vorgestern hatten sie das "Team wechseln" reingepackt. Gerne, raus aus team Corgi, rein in random (Cockatiel). Weil ich in einem kleineren Team bein Platzierung ggf. einfach eine bessere Gewinnchance hätte. Außerdem gabs 1000 Punkte für den Wechsel...

-Ohja, ich kann natürlich Spiele einkaufen um mein Punktepolster zu erhöhen. Aber ich glaub man muß kein Raketenwissenschaftler sein um auszurechnen das eine Investition von 200€ um einen -5€ Coupon zu erhalten damit man noch etwas kaufen kann, eine vollkommen bescheuerte Aktion ist.

 

Jeder der sich Punkte durch quests "exploiten" konnte, Gratulation. Immerhin durften diese Leute ihre Punkte eh schon normal sammeln, während die überwiegende Mehrheite der Teilnehmer wohl (so wie ich) nicht einen einzigen Punkt für "Spiel die Quests" bis dato bekommen hat. Ganz ehrlich, hätte ich eine exploit chance, würde ich sie auch nutzen. Die ganze Aktion diesen Sale ist absoluter Bockmist. Da hätte ich lieber das gute alte Sammelkartengedöns gehabt. Da konnte ich wenigstens täglich meinen Mist machen und hatte am Ende des Sales durch Kartenverkäufe ein paar cent extra auf dem Konto -.-

Morgen ist Halbzeit, mal schauen ob sie dann ggf. mal Spiele/Checklist/sonstwas "ändern" oder ob der Kram noch eine Woche so weiterläuft wie jetzt.

 

------Red Dox

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

"Space Exploration" sale

https://store.steampowered.com/sale/explorationsale/

"Prey Deluxe" ist ein historischer tiefstpreis für ein extrem gutes Spiel. Aber auch ansonsten recht nette Sachen dabei. "Rebel Galaxy" ist beinahe geschenkt. "Stars in Shadow" als homage an das klassische MoO2 auch einen Blick wert und "Battlefleet Gothic 1+2"sehen auch passable aus vom Preis Classic "Empire at War" hat kürzlich wieder Wellen geschlagen weil ein remake mod wohl die Grafik aufpoliert hat

 

-----Red Dox

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

 

Zitat

Pick up DuckTales: Remastered on sale now before it leaves digital storefronts starting August 8th

Heads up, everyone; DuckTales: Remastered is leaving digital storefronts in a duck-blur, and will no longer be available for purchase beginning August 8th, 2019. If you’ve already purchased it in the past or if you buy it before the dates and times below, you’ll still be able to access and play the game.

The game will be digitally available on the following platforms until:

Wii U – August 9, 4:59 PM PDT

PlayStation 3 – August 9, 8AM PDT

Xbox 360, Xbox One (via Backwards Compatibility) – August 8, 5 PM PDT

Steam (PC) – 4:59 PM PDT

Disc-based versions of the game will install and play normally, and if you’ve already bought the game digitally, you’ll still be able to re-download it even after it’s removed, too

https://store.steampowered.com/app/237630/DuckTales_Remastered/

 

 

Vermintide 2

https://store.steampowered.com/app/552500/Warhammer_Vermintide_2/

als Schnäppchen. Weil ja am 13ten August der "Winds of Magic" DLC kommt, vielleicht eine Idee wert.

 

------Red Dox

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Battlefleet Gothic Armada#2 hat sale und viel besser: freies Wochenende zum antesten

https://store.steampowered.com/app/573100/Battlefleet_Gothic_Armada_2/

 

Außerdem wimmelts gerade von Total War sales (Gamesplanet, Humble, DL Gamer, etc.) auf diversen Seiten. Wer also etwas spezielles sucht, sollte ggf. mal rumstöbern.

Beispiel Three Kingdoms: https://isthereanydeal.com/game/totalwarthreekingdoms/info/

Ich würde ggf. direkt ein Auge auf Voidu werfen, da die derzeit auch noch einen aktiven -20% voucher haben was z.b. bei Total Warhammer dlcs die -50% haben noch gut obendrauf kommt ;)

<edit>

Voidu schippt noch einen obendrauf. Code r/totalwar gibt nun -25%

 

------Red Dox

bearbeitet von Red Dox
  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Humble RPG Bundle

https://www.humblebundle.com/games/rpgs-2019

mal abgesehen vom Top tier, nicht so übel. $4 für Tyranny ist zumindest billig und Deep Sky Derelicts wirkt interessant.

 

 

Nachdem Telltale Konkurs gegangen ist und jetzt neu aufgekauft wurde, gibts auch seit langer Zeit mal wieder ein paar von deren Spielen rabattiert.

https://store.steampowered.com/app/250320/The_Wolf_Among_Us/

https://store.steampowered.com/app/498240/Batman__The_Telltale_Series/

https://store.steampowered.com/app/675260/Batman_The_Enemy_Within__The_Telltale_Series/

Endlich mal die Chance batmans 2te season einzutüten ;)

 

------Red Dox

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Fanatical hat einen Insanity Flashsale

https://www.fanatical.com/

Pro: Gute Spiele, gute Preise

Con: Limitierte Keyzahl und da es für unsere Zeitzone jetzt über Nacht läuft kann man ggf. die Arschkarte ziehen weil man nichts mitbekommt und morgen früh zu spät dran ist.

 

Aber gut, Im November gibts eh Black Friday Gerangel und im Dezember die übllichen XMAS+Neujahr sales.

 

------Red Dox

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Großer Warhammer sale

https://store.steampowered.com/sale/warhammer/

 

Paradox sale (morgen startet Paradox Con in Berlin, sollte Neuheiten ankündigen).

https://store.steampowered.com/sale/pdxcon/

 

Division 2 auf Uplay hat freies Wochenende und Rabatt

https://store.ubi.com/eu/tom-clancy-s-the-division-2-tm-/5b06a3984e0165fa45ffdcc5.html

Dran denken das jemand der noch 200 Gummipunkte bei Uplay hat, diese für einen -20% coupon eintauschen kann der auf den Rabatt oben drauf gehen sollte.

 

-----Red Dox

bearbeitet von Red Dox
  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bei Armada vorsichtig sein, da ist der Support grottig und das startet gerne einfach nicht. Dann stehste da, auch reduziert verschenktes Geld 😕

 

Mechanicus holt mich so überhaupt nicht ab. Komischer Stilmix und auch vom Spielfluss her gar nicht meins. Bei Inquisitor Martyr, interessante Engine auch ganz nettes Spiel, aber die Performance war zumindest Anfang des Jahres eher mau, weil das ab einer gewissen Spielzeit angefangen hat zu laggen und dann unspielbar wurde.

 

Total War kann ich empfehlen. Leider muss man da auch schauen wegen der DLCs, was aber leider generell ein Thema bei vielen GW Lizenzspielen ist, die da in bester EA-Manier ziemlich ausgebeutet werden (siehe Talisman...).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bei Total Warhammer sehe ich generell kein Problem mit den DLCs.

Die ersten waren etwas holprig und sehen 2 Jahre später im Vergleich zu aktuellen etwas schäbig aus, aber zu jener Zeit wußte CA noch nicht das der Fantasy Titel so steil durch die Decke geht und die DLCs auch gekauft werden wie Hulle. Positiv gesehen wird ja aber immer noch an Sachen geschraubt und nachgebessert. Und man hat in der Qualität der DLCs seit den ersten Tagen deutlich die Schrauben angezogen. Denke auch der Beastmen DLC wird eines Tage noch aufgegriffen und verbessert. ich mutmaße da aufeinen Zeitraum währen game#3 raus ist, denn Chaos wird da wahrsheinlich general überhaolt sobald die Dämonen den aktuellen Stand und jede Menge fehlender Sachen mitbringen.

 

Die DLC Flut kann man bei Total Warhammer imo auch gut einschränken auf: Was Will Ich und was brauch Ich wirklich. Man braucht ja nicht immer alles sofort, denn sales kommen immer und immer wieder. Bevor das Jahr rum ist haben wir noch Helloween, Thanksigiving+Black Friday und dann XMAS+New Year. Außerdem kommt für TWW#2 Ende November/Anfang Dezember der nächste DLC, was auch wieder sales im Vorfeld mitbringen könnte.

 

Blood & Gore

Braucht man nur 1x. Also kauft man z.b. für game#1, wird das automatishc auf game#2 (und später wohl game#3) übertragen.

 

Rassen DLCs

  • Warrios of Chaos Undivided
  • Beastmen
  • Woodelves
  • Norsca
  • Tomb Kings
  • Vampire Coast

braucht man ausschließlich, wenn man sie selber spielen will. Als AI Gegner sind sie sowieso auf der Karte. Hat man kein Interesse an dieses Völkern, spart man leicht sein Geld.

 

Rival DLCs

  • Grim & Grave
  • King & Warlord
  • Queen & Crone
  • Prophet & Warlock
  • Hunter & Beast

sind da schon wichtiger, da sie neue Einheiten und die elite Regiments of Renown für die Grund-Völker mitbringen. Weil das generell auch für die AI Gegner von Interesse sein sollte wäre ein vollständiges Paket hier besser. Aber im Prinzip kann man sich natürlich auch an dieser Stelle nur die Pakete für die Völker kaufen, die man auch tatsächlich selber spielen will.

 

An der Stelle halt auch wichtig zu wissen, game#1 hat als Kampagnenkarte die Alte Welt, game#2 als Kampagnenkarte die Neue Welt. Besitzt man game#1+game#2, wird in game#2 "Mortal Empires" freigeschaltet. Was dann ein spezieller Sandboxmodus (vergleichbar mit game#1) ist wo man auf einer combokarte aus beiden Spielen, jede Rasse spielen kann die man besitzt. Game#3 wird später wahrscheinlcih die Dark Lands als Kampagnekarte haben, was dann die Mortal Empire map weiter nach Osten erweitert. So oder so, die game#1 oder game#2 dlcs die man sich kauft behalten also für die Triologie durchaus ihren Wert.

 

------Red Dox

bearbeitet von Red Dox

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Comapny of Heroes 2 gibts derzeit gratis

https://store.steampowered.com/app/231430

Stalingrad DLC kann man sich extra anbei abholen

https://signup.companyofheroes.com/#dlc-content

 

Cursader Kings II schmeißt auch gerade einen DLC gratis raus

https://store.steampowered.com/app/203778/Expansion__Crusader_Kings_II_Sword_of_Islam/

 

------Red Dox

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.