Jump to content
TabletopWelt

Empfohlene Beiträge

Gast

Ne Idee? Aber sicher doch :-)

Tippe ebenso auf Gefechte mit dem Boot. Wobei ich aber davon ausgehe, dass es sich um kleinere Scharmützel mit der Schaluppe drehen wird. Große Kähne könnte in Klockequalität kein Mensch bezahlen und ein kleinerer Maßstab würde die komplette bestehende Range aussen vor lassen. Es sei denn, dass Spiel würde in zwei Spiele geteilt werden. Seegefechte in kleinem Maßstab und dann die Entermanöver mit den Figuren. Aber ich denke, dass hier der Spielfluss extrem unterbrochen sein würde und die bisherigen Regeln zeichnen sich ja durch einen besonders herbweichen Flow aus :-) ein Päckchen kleine Bordkanonen habe ich hier auch schon rumliegen, um diverse Boote damit zu bestücken. Von mir aus kanns losgehen. Und dann muss auch mal irgendwann der Gobbo mit dem Taucheranzug auf uns darbende Fangemeinde losgelassen werden...

Wünsche? Und was für einen!

Sollte es jemals noch eine weitere Fraktion geben, wünsche ich mir eine anthropomorphe Truppe aus Walrossmenschen und ähnlichem Getier. Dicke fette Klopper mit coolen Sägezahnwaffen und so. Und weil mir das noch nicht reicht wünsche ich mir, dass die Freebooters dazu Allan Carrasco aus Frankreich einschippern lassen und ihn dann mit Werner unter Deck das komplette Design dieser Truppe ausbaldovern und kneten lassen (vor meinem geistigen Auge sitzen die beiden sogar noch nachts beim Schein der Öllampe auf leeren Rumfässern und klopfen sich gegenseitigen vor lauter Freude ob dieser unheimlich erfüllenden Aufgabe auf die Schulter; ich liege derweil beobachtend in der Hängematte und seufze hin und wieder vor Freude).

Oh ja. Das wär was. Ich fände es großartig. Und wenn schon nicht in deutsch-französischer Kooperation, dann doch bitte die anthropomorphe Mannschaft. Ich fände es großartig (so sehr, dass dann auch mal eine Wiederholung herhalten muss).

Schön auch, dass weiterhin auf Zin und In Ausnahmen Resin gesetzt wird. Mein ganzer Sammelwahn würde sonst wahrscheinlich zum Erliegen kommen. Und wer will das schon :-)

Und jetzt Hosen runter, Matrose Schneider. Was können sie uns über die weiteren Pläne der Freibeuter verraten? ;-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast

Und jetzt Hosen runter, Matrose Schneider. Was können sie uns über die weiteren Pläne der Freibeuter verraten? ;-)

Als ob das Gefolge seinen Käpt'n verpfeifft... tze :D

Man kann nicht mehr sagen, als der Pressesprecher Longfalls (Trinni) schon im Interview preis gab.

Aber man kennt die Klocke Crew doch... es wird FETT! Egal was die anpacken! Also schaufelt schon mal eure Dublonen beiseite :D

hmm. Walrossmenschen..... hmmmm..... ähm..... ne! :D

bearbeitet von SicRat

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast

Uneingeschränkte Loyalität gegenüber dem Gouverneur. Teufel eins, ich hätte erwartet, dass doch der eine oder andere Seebär mit seiner Bezahlung unzufrieden ist ;-)

Dafür gabs heute ja wieder ein schönes Fotohäppchen aus der westfälischen Piratenlaube.

Bei einer derart tollen Teaserpolitik darf man sich auch echt nicht beschweren.

Ich freue mich schon, wenn ich Seekämpfe um die Klippe mit dem Wachturm von 4ground ausfechten kann.

Und die Walrossmenschen bleiben für eine Fanerweiterung schonmal in meinem Hinterkopf.

"Freebooters Fate - Bipeds" Yeah!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich muss gestehen, dass die Seeschlachten mich momentan noch gar nicht interessieren. Ich habe noch nicht einmal die neuen Battlekarten von Fantasywelt.de erhalten und möchte mir nicht einmal den Kopf über ein neues Seechlachten-System zerbrechen. Ich habe erst mal genug auszuprobieren.

Mir hätte es besser gefallen, wenn sie davon schon ein paar Teaser von Tales of Longfall 2 verkündigt hätten und davon einen oder zwei neue Figuren gezeigt hätten. Ich finde es von der Promotion nicht glücklich gewählt, gleich nach dem Veröffentlichen eines Alternativsystem gleich mit den nächsten zu locken. Lieber wäre es mir mit "altbekannter Kost" gewesen und hätte gern etwas über den neuen Capitan der Söldner erfahren.

Nicht dass ich hier irgendwas schlecht reden will. Freebooter wird es schon richtig machen, aber meine Mitspieler haben schon an den neuen Karten kaum Interesse. Ihnen genügt Freebooter so wie es jetzt ist und wie es dort weitergehen soll, nachdem nun alle Charakter veröffentlicht sind , wäre mir auch wichtiger gewesen.

Ein überarbeitetes Gesamtregelwerk oder FAQ steht z.B. bei mir ganz oben auf der Wunschliste, aber davon hört man überhaupt nichts. Es ist scheinbar nicht einmal geplant.

bearbeitet von Duese

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Richtiger wäre es mit einem anderen Material als Zinn - mir ist bewusst, dass das System mal als reine Reihe für Maler begonnen hat, aber fürs Spiel eignet sich ein weniger abriebanfälliges Material nun mal besser und da Freebooter ja mittlerweile stärker spielerorientiert zu sein scheint....Ihr wisst schon.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Richtiger wäre es mit einem anderen Material als Zinn - mir ist bewusst, dass das System mal als reine Reihe für Maler begonnen hat, aber fürs Spiel eignet sich ein weniger abriebanfälliges Material nun mal besser und da Freebooter ja mittlerweile stärker spielerorientiert zu sein scheint....Ihr wisst schon.

Mhh ne, ich will schon Metall. Plaste Minis oder Finecast Modelle sind mir zu "billig". Ich will halt was in der Hand haben für mein Geld. Fand das damals auch bei GW schlimm, dass sie von den Metallmodellen weggekommen sind.

 

Ich freue mich auch total auf Tales of Longfall 2, einfach weil ich auch ein Söldner-Spieler bin und hohe Erwartungen dran habe. Da wird bei mir wieder viel Geld ins Hobby fließen. Bei den Seeschlachten lasse ich mich überraschen. So ganz überzeugt hat es mich auch noch nicht, aber wenn die Regeln da sind, sieht es wahrscheinlich ganz anders aus. 

 

Walross-Menschen? Als Fan-AB klingt das total lustig. Falls wer Modelle zu findet, bin ich auch gerne beim "Regel-Design" mit dabei. :)

 

Viele Grüße

Itzah

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast

Ich muss gestehen, dass die Seeschlachten mich momentan noch gar nicht interessieren. Ich habe noch nicht einmal die neuen Battlekarten von Fantasywelt.de erhalten und möchte mir nicht einmal den Kopf über ein neues Seechlachten-System zerbrechen. Ich habe erst mal genug auszuprobieren.

Mir hätte es besser gefallen, wenn sie davon schon ein paar Teaser von Tales of Longfall 2 verkündigt hätten und davon einen oder zwei neue Figuren gezeigt hätten. Ich finde es von der Promotion nicht glücklich gewählt, gleich nach dem Veröffentlichen eines Alternativsystem gleich mit den nächsten zu locken. Lieber wäre es mir mit "altbekannter Kost" gewesen und hätte gern etwas über den neuen Capitan der Söldner erfahren.

Nicht dass ich hier irgendwas schlecht reden will. Freebooter wird es schon richtig machen, aber meine Mitspieler haben schon an den neuen Karten kaum Interesse. Ihnen genügt Freebooter so wie es jetzt ist und wie es dort weitergehen soll, nachdem nun alle Charakter veröffentlicht sind , wäre mir auch wichtiger gewesen.

Ein überarbeitetes Gesamtregelwerk oder FAQ steht z.B. bei mir ganz oben auf der Wunschliste, aber davon hört man überhaupt nichts. Es ist scheinbar nicht einmal geplant.

Battles! ist ja auch optional und nicht zwingend, also muss da auch nicht jede Spielergruppe hinterher sein.

Ich find das mit den Teasern eigentlich gelungen... man muss seine Matrosen ja auch bei der Stange und bei Laune halten. Und auf ToL2 kannste dich sicherlich freuen!

Denke, die Wunschliste der Community ist bei der Crew im Gedächtnis und wird sicherlich abgearbeitet.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich bin ja auch äußerst dankbar, dass die Crew teasert. Dass machen die schon sehr gut und auch sehr kundennah. 

Ich persönlich freue mich ja auf das neue Kompanienheft und fiebere dem entgegen. Die Seeschlachten werden bestimmte auch gut, aber alles zu seiner Zeit. Denn solange ich keine genaueren Angaben zu den Spiel-Mechaniken habe, brauche ich nicht wild darüber herum spekulieren. Und vor allem möchte ich es nicht schlecht reden.

Du bist halt in dem Entwicklungsprozess viel besser eingeweiht und hast auch schon die ersten Testspiele damit machen können. Vielleicht bist auch schon sehr gut über das neue ToL2 informiert, so dass dein Fokus eh schon wo anders ist. Ich wohne halt etwas weg vom dem ganzen und hinke wie viele andere dem Ganzen hinterher. So hätte mich über manche Informationen mehr wie. z.B das Cover-Art, das schon auf RPC zu sehen war, sehr gefreut.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Vielleicht kann man dem Käpt'n ja ein paar kleine Infos zu ToL2 entlocken ?!

Möglicherweise in einem Interview auf dem Tablepott-Blog? :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast

Plastik wäre für mich auch ein Grund, das Figurenabo vorerst auf Eis zu legen. Aber zum Glück steht das scheinbar nicht bevor auch, wenn es aus reiner Spielsicht sicherlich ein nachvollziehbares Argument ist. Wenn ich aber so in meine Kisten gucke, was ich üner die Jahre so an Plastikmüll angehäuft habe, ist das echt nicht mehr feierlich. Das passiert mir mit Zinn und Resin nicht.

Seegefechten blicke ich mittlerweile recht entspannt entgegen, da ich nicht davon ausgehe, dass wir große Pötte gegeneinander ins Feld ziehen werden. Meine Boote von der Drogeriekette habe ich gestern schonmal wieder zur Hand genommen und plane grad verschiedene Beschläge aus Pappe dafür zu machen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Habe den neuen Oger heute auch endlich live sehen können und freue mich nun auf ein sehr schön modelliertes Modell mit viel Charme und Witz!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast

Dürft ihr schon was über die Basegröße sagen?

keine Ahnung... aber wer die News und Spoiler und die Werner's Tisch Bilder aufmerksam verfolgt hat, kann das bereits wissen... gehe aber davon aus, dass der nicht auf einer runden base stehen wird... achja... auf der TablePott Facebook-Seite wurde der gesichtet die Tage... *räusper*

und beim Brückenkopf, wurde dat Green vom Dicken gepostet neben Donnie.. Denke, das wäre dann offensichtlich ;)

bearbeitet von SicRat

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast

Ok. Danke. Hatte den Guten schon hinter seinem Palmenverstack auf eurer FB-Seite gesichtet, aber da war er so klein :-)

War mir nicht sicher, ob das Foto neben dem Don die finale Basegröße zeigt. Jetzt ist aber alles klar :-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast

Paul Bonner hat heute sein Bild für das Cover des Regelbuches von FF gepostet und dazugeschrieben, dass er seine neueste Arbeit noch nicht zeigen darf. Kann natürlich sein, dass er das Ding aus purer Nostalgie rausgekramt hat. Kann doch aber auch sein, dass das nicht rein zufällig passiert ist und er vielleicht wieder mal ein schickes Cover für die nächste große Erweiterung gezaubert hat.

Was meint ihr?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast

Paul Bonner hat heute sein Bild für das Cover des Regelbuches von FF gepostet und dazugeschrieben, dass er seine neueste Arbeit noch nicht zeigen darf. Kann natürlich sein, dass er das Ding aus purer Nostalgie rausgekramt hat. Kann doch aber auch sein, dass das nicht rein zufällig passiert ist und er vielleicht wieder mal ein schickes Cover für die nächste große Erweiterung gezaubert hat.

Was meint ihr?

wer ist Paul Bonner? :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast

Da war wohl zuviel Rum in der Grillsoße... Erst werden meine Walroßmenschen verschmäht und jetzt sowas.

Ich werte das als positive Rückmeldung zu meiner Vermutung ;-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Walrossmenschen...?!

Die neue Fraktion von Freebooters Fate  :D  :ok:

 

Ne aber mal ehrlich: als inoffizielle Erweiterung fände ich die ganz nett. Ins richtige Spiel integrieren würde ich aber als "fragwürdig" empfinden. 

 

Viele Grüße

Itzah

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast

Womit können wir wohl diesen Monat rechnen? Kommt der Oger, oder sogar schon ToL2? Ich bin total gespannt und erwarte täglich meine Monatsrechnung. Oder es wird nochmal ein Gefolge dazwischengeschoben. Was meint ihr?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich bin auch gespannt. Bestellen muss ich eh nochmal was, warte damit wohl noch auf die Neuerscheinung des Monats. ToL2 wäre auch spannend, aber den Vorgänger hab ich noch nicht. Und auch Mystic Spirits fehlen noch -.- Aber das Geld muss eben eingeteilt werden :) Daher ne neue Figur klingt gut. Ich hab von einer Granat-Pirat Miniatur von der Rpc gehört, was kann man sich darunter vorstellen? 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast

http://freebooterminiatures.de/de/catalog/3671

 

Heiße News im Juli!

Heiß, heiß, heiß! Asquerosos Fugosas neu im Juli!

Ahoi ihr Wasserratten,

heiß ist das Thema dieses Monats. Draussen ist es heiß, drinnen oft auch, und unsere Neuheiten sind im wahrsten Sinne des Wortes auch heißblütig!

Asquerosos Fugosas sind Gefolge des Kultes. Sie sind an sich schon solide Nahkämpfer, aber wenn sie verletzt werden, gewinnt die Wut in ihnen die Oberhand und sie werden zu wahren Nahkampfungeheuern. Noch dazu verlangen sie nur 45 Dublonen Heuer. Kein Kultspieler sollte zögern, mit ihnen seine Mannschaft zu verstärken.

Aber wir haben noch etwas lange Ersehntes für euch. Ab sofort steht auf Wargame Vault das Kampagnenheft †œTales of Longfall 1 †“ La Noche de Brujas† zum Download bereit (kostenpflichtig):

http://www.wargamevault.com/product/152426/Freebooters-Fate-Tales-of-Lon...

Und zuletzt bekommt ihr auch noch etwas Heißes auf die Augen. Dirk Stiller hat für uns Piccina und Sagitario bemalt und so könnt ihr sie nun endlich auch in Farbe bestaunen.

Viel Spaß und bleibt uns gewogen!

Euer Freebooter Team

Da sind die Neuheiten im Juli!

und wieder werde ich Dublonen los....

Modelliert von Werner Klocke

Bemalt von TBA

†œAlle Mann klar zum Entern! Für Asqueroso! Für Rum und Gold! Arrrrgh!†

Fugosas sind Gefolge des Kultes. Sie sind für ihre Heißblütigkeit bekannt und dadurch die besten Nahkämpfer in Asquerosos Mannschaft.

Heuer: 45 Dublonen (jeweils)

Anzahl pro Mannschaft: unbegrenzt

Teile: 10

Den Figuren liegen die Charakterkarten mit allen für Freebooter†™s Fate benötigten Spielwerten bei.

Die Figuren werden unbemalt und in Einzelteilen geliefert und müssen noch zusammengebaut werden.

bearbeitet von SicRat

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.