Jump to content
TabletopWelt

Empfohlene Beiträge

Deine Armee passt noch in einen Koffer?

Lass das mit den Bases. Mal Zwerge an.

Du hast meinen Koffer noch nie gesehen was? :D

5 Musketenschützen inkl. Champion fertig.

So wirklich zufrieden bin ich nicht. Irgendwas passt nicht. Aber das muss jetzt ernstmal passen. 20 Eisendrachen sind heute angekommen. Die Arbeit wartet.

attachment.php?attachmentid=235618&stc=1&d=1393269125

und alle 20:

attachment.php?attachmentid=235617&stc=1&d=1393269125

post-20230-13949306538547_thumb.jpg

post-20230-13949306545006_thumb.jpg

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • Antworten 907
  • Created
  • Letzte Antwort

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Posted Images

Test-Eisendrachen

attachment.php?attachmentid=235724&stc=1&d=1393355941

attachment.php?attachmentid=235725&stc=1&d=1393355941

attachment.php?attachmentid=235726&stc=1&d=1393355941

Die Detailarmut ist schon erschreckend. Da fällt es einem schwer wirkliche Highlights zu setzten. Ansonsten gefällt mir das Model eigentlich ganz gut. Ein Tank für Flammenöl auf dem Rücken wäre noch was feines.

Noch 19 zu bemalen...

post-20230-13949306748195_thumb.jpg

post-20230-13949306750074_thumb.jpg

post-20230-1394930675136_thumb.jpg

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich muss sagen, je öfter ich mir das Model ansehe, desto mehr freunde ich mich damit an. Lediglich die Rückseite ist halt sehr leer. Da hätte man noch was modelieren sollen. Und wenn es nur die Sekundärbewaffnung wäre.

Ich glaube aber nicht das ich in meiner Bitzbox passendes Material finde. Hat da vielleicht jemand eine Idee? Flammölbehälter wären immernoch meine Favouriten. Aber selber modelieren fällt bei mir leider aus.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe kein 40k.

Mir ist gerade eingefallen, dass entweder bei den Ogern oder Zwergen Fässer in der passenden Größe vorhanden sind. Die hab ich aber alle bei meinen Grenzläufern verbaut. Muss ich heute Nachmittag mal schauen.

@Gervin: Du weißt aber schon, dass bei einer entsprechenden Bemalung deiner Eisendrachen Lizenzgebühren fällig werden. Pro Regiment ein Kasten Bier ist der gängige Kurs. Zu Leeren jeweils in gemeinsamer Runde.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich mag die Modelle und freue mich schon drauf sie zu bemalen wenn ich die Zeit dazu finde.

Rückenmodule lassen sich denke ich vergleichsweise einfach bauen. Ich würde mal versuchen einen runden Plastikstab in passendem Durchmesser zu kaufen (gibt es z.b. im Architekturbedarf) und dann jeweils in 7mm Stückchen zu schneiden. zwei davon zusammengeklebt ergeben schonmal nen passablen Tank. Für die Abdeckung oben (und evtl. auch unten) würde ich dann diese Rundschilde der Zwergenschützen verwenden. Ihr wisst schon diese Minischilder mit Runen. Abschließend dann noch 2 dünne Streifen aus dünnem Plastikkarton oder aus dünner Pappe schneiden und als Fassung für die Tanks verwenden.

Klar ist das etwas aufwendig, aber man braucht dazu kein bisschen Greenstuff. :)

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ist denn zu befürchten, dass die dann nicht mehr hintereinanderpassen? Die Idee mit dem Plasikröhrchen ist super, aber wenn die dann nach hinten zu ausladend werden ist das blöd. Kann ich aber noch nicht abschätzen, weil ich die noch nicht zusammengebaut habe...

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ansonsten vielleicht als Alternative und zur Auflockerung den Mini-Dampfkessel vom Bergwerkerchampion.

Danke für den Gedanken die Rückseiten ein wenig aufzupeppen. Mit ein paar Alternativen Köpfen und ein bisschen Greenstuff-Kitbash-Umpositionierung der Waffen finde ich die Modell inzwischen sogar ganz cool. Da lässt sich einiges drann zaubern. :ok:

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ausladende Rückenmodule kann man wohl vergessen. Man muss so schon gut aufpassen wenn man die Minis auf die Bases setzt damit alle gut in ein Regiment passen.

Sechs von 20 sind bisher fertig. Bis zum Turnier am 8.03. muss das restliche Regiment und ein Gyro noch fertig werden. Ich hoffe ich schaffe das.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.