Jump to content
TabletopWelt

Empfohlene Beiträge

Hallo zusammen.

Da ich eine Tzeentcharmee spielen möchte werde ich mehrere Helden auf Disc einsetzen. da ich nicht immer auf die Disc vom Tzeentch Helden zurückgreifen möchte, meine Frage, ob schonmal jemand einen Flugdämon selber gebaut hat und wenn ja, wie?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Disk im Dämonenarmeebuch sieht so ziemlich nach ner Mini-DVD mit Stachelbits aus, die im Nachhinein bemalt wurde. Sowas kann man auch gut selber machen, indem man irgendwas rundes nimmt (Jogurtbecherboden o.ä.) und das verziert und dann das notwendige Modell drauf plaziert.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sandwich-Methode: altes Flugbase (die runden durchsichtigen, gab es in 2 Größen), 40k Rundbase, altes Flugbase. Ein paar Stachelbitz dran, fertig.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich hab einfach ne kleine Flugbase genommen und von oben mit Greenstuff verziert, die Ränder gemacht und ein paar Flammen hinzugefügt. Hab leider kein besseres Bild vom Green, aber vielleicht hilft dir das. Bei Fragen, kann ich auch schreiben, was ich oben raufmodelliert habe.

http://www.abload.de/image.php?img=dsc00533e2zi.jpg

Geht eigentlich recht fix, is net teuer und lässt individuelle Bases zu. Ich empfehle auch mal die ganz alten Modelle anzusehen, da kann man sich gute Ideen holen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Moin,

ich schneide die Disk aus Plasticcard. Da ich nicht auf diese Klingen stehe, habe ich Tyraniden Armee genommen. Ein wenig Schnickschnack und fertig.

Disk_mit_Haut1.JPGec_disk_fertig1.jpg

Baue aktuell eine 2. Disk. Da ziehe ich gerade die Haut drauf.

MfG Christian

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Dazu sei gesagt das ich das Modell mal gebastelt habe falls ich in meiner Khornetruppe vielleicht mal doch einen Disk-Reiter brauchen sollte und das sollte dann halt nicht zu sehr nach Tzeentch aussehen.

Aber mir gings ja eher darum, das die Pegasusflügel die es als Bitspackung bei GW gibt ja wunderbar zu einem Chaospferd passen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich denke mit ein bisschen Anpassen an das Chaos sollte da durchaus gehen. Es müsste meiner Meinung nach halt nur weniger nach einem normalen Pegasus aussehen bzw. einem Chaosross mit Flügeln. Die Guten haben meistens Gefieder, die Bösen eher Fledermausschwingen aus ledriger Haut. Nur so als Idee.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich hab meinen Diskreiter auch auf ein Chaospferd mit Federflügel gesetzt, den Pferdekopf gegen 2 Vogelköpfe aus dem Brutenbausatz getauscht und nen anderen Schwanz/Schweif genommen. Das sieht schon eher nach Tzeentch-Reittier aus, wobei meine Ansprüche vielleicht nicht die höchsten sind...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@ mandulis: Stimmt, aber grade bei Tzeentchsind gefederte Flügel durchaus üblich.

guckst du hier:

http://www.games-workshop.com/gws/catalog/productDetail.jsp?catId=cat1491665&prodId=prod1170239

oder hier:

http://www.forgeworld.co.uk/Warhammer/Warhammer_Monsters/LORD-OF-CHANGE-GREATER-DAEMON-OF-TZEENTCH.html

ein gefedertes "Pferd" find ich als gar nicht so verkehrt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich hab meinen Flieger aus ner Pfandmarke, ein bißchen Green Stuff, Chaosbarbaren-Bannern und ein paar Totenköpfen gebastelt. Und der Held darauf besteht aus nem Krieger/Barbarenmix mit einer Lanze und nem Schild der Ritter.

Leider habe ich keine Camera hier, aber der ist mir echt gut gelungen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Richtig ist die Lanze der Ritter. Ist ja generell sehr zusammen gewürfelt was die Teile angeht. Und ein EH sollte ja eine entsprechend große Waffe haben ;) und notfalls nehm ich ihn als General mit entsprechender Waffe...

Auf den Bildern erkennt man jetzt zwar nicht alle Details (wie z.B. das Auge auf dem Schulterpanzer oder die Gesichter, die in die Flammen an der Unterseite modelliert sind) aber ich glaube man erkennt woraufs hinaus soll. Außerdem wollte ich mal schauen ich wie nmM hinbekomme.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.