Jump to content
TabletopWelt

Wahammer 40.000 - Astra Militarum


Lumo

Empfohlene Beiträge

Hi..ich habe jetzt auch mal 40k mit der Imperialen Armee angefangen und wollte euch mein erstes fertiges Modell präsentieren....

Ein Halbling-Scharfschütze

Hoffe er gefällt euch

Gruß Nomi

Edit: Mist wie geht denn der Bild Befehl nochmal :???:

Dann kommen sie in den Anhang was solls...

post-5798-13949042476704_thumb.jpg

post-5798-13949042477179_thumb.jpg

post-5798-13949042477297_thumb.jpg

post-5798-13949042477407_thumb.jpg

post-5798-13949042477517_thumb.jpg

****Feldwaibel (Cool....Coke ist in meiner Sig ^^ )

Für die Titel in der Signatur! *** für mehr Beachtung der Foren-Regeln (Coke)

Der komplette Thread zur Suche nach den Titeln

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

jo hier mal ein bild meines heavy grenadiers, repräsentiert kurz die ganze truppe. Er is noch nich fertig. Ich weiss die schwarze Rüstung is vll a bissel langweilig aber mit n paar rot/beigen Siegeln drauf kann man das n bischeen aufpeppen.

Nun habe ich schon n paar fertig und finde dass die etwas nackt aussehen. Ich wollte mir vielleicht irgendwelche kleinen tarnschemata auf die "kahle" Tunika pinseln weis aber noch nich was passt. Welche Farbe und Form halt. Ich will es nich so überladen haben.

Wüsstet ihr da was?

post-15544-13949042665665_thumb.jpg

Äußerlichkeiten sind dazu da, um darüber hinwegzusehen, denn im kleinsten und seltsamsten Wesen kann das größte Herz schlagen. Wer die Augen aus Überheblichkeit verschließt, wird dieses höchste Gut nicht entdecken. Weder in sich noch in anderen.

LOL voll Poet like

Wochenendstory

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

... ich frag mich immer wie es leute schaffen eien komplette armee aus ~100 soldaten in diesem standard zu bemalen ohne einen nervenzusammenbruch zu erleiden wenn sie die unbemalten massen anschauen... ;)

ich spielte selbst imps und hab mal 30 soldaten (sehr) gut angemalt, frage mich bis heute wie ich überhaupt das geschafft habe... :D

.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Also ich hab mir angewöhnt erst wieder ne neue Box Modelle zu kaufen wenn die alte komplett bemalt ist so sieht man nicht die Massen die noch auf einem solchen Standart bemalt werden müssen und kann den Standart doch recht hoch halten............obwohl mein hoher Standart noch net sehr hoch ist :D .......leider :heul2:

So nun hab ich auch noch eine Frage mir gefällt das dieses Braungegertbe (Nr11) Farbschema sehr gut nur weis ich nicht wie ich dieses Farbschma auf "normale" Infanteriezüge umsetzen soll habt ihr Ideen oder sogar Bilder? Und findet ihr das passt auch?

http://www.games-workshop.de/warhammer40000/races/imperialguard/articles/achtung_panzer/tarn4.shtm

Mein Armeeprojekt: http://www.tabletopwelt.de/forum/showthread.php?t=117487

Suchen Spieler im Raum Bad Mergentheim!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

@LeaderOT3:

Naja, ich hab nen miteleren Bemal-Standard (bei der HQ geb ich mir besonders Mühe ;)) und ich mal immer in 5er-Gruppen. Ich trenn immer nur das was ich brauche aus dem Gussrahmen, sonst isses etwas "deprimierend"...

@ScorpionKing:

Ich würd vorschlagen du nimmst etwas in der Art wie im Codex auf S.31 / erste Reihe / 2ter von rechts - und das Bleached Bone tuscht du noch mit Chestnuk Ink. Sollte dann eigentlich ganz gut passen... ;)

Glaub keiner Statistik die du nicht selbst gefälscht hast!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ich hab am 1. Juli ein Spiel und bin grad emsig am malen... ;D

Komm ganz gut voran - für 5 Soldaten brauch ich 2 Tage (neben Schule).

Im Anhang mein erster Trupp (die Bases bekommen noch ein bisserl Gras spendiert.)

Ich weiss, nicht gerade High-End-Bemalung, aber ich hasse es mit unbemalten Modellen zu spielen! :verbot:

Was haltet ihr davon?

post-9650-13949043172764_thumb.gif

Glaub keiner Statistik die du nicht selbst gefälscht hast!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

:D

Ja, wer Impse richtig spielt hat keine Chance alles so super anzumalen^^

Ich führ auch immerk napp 100 Soldaten aufs FEld, weshalb die normalen Leute bei mir auch keine Akzente erhalten.

Allerdings fehlen mir bei dir die Details und vorallem ist deine Hauffarbe aber arg ungesund. Sieht aus als hätten die alle nen kräftigen Sonnenstich.

Regret nothing.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

An sich dreht sich die Frage nicht um Imps, aber da es auch um menschliche Haut geht (Necromunda) frage ich einfach mal hier nach.

Wie malt ihr dunkle Hautfarbe? Also nicht "Sonnestudio und drei Wochen Mallorca" Dunkel, sondern "Wesley Snipes" Dunkel? (Ist das politisch korrekt ausgedrueckt? Ich hoffe doch...))

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Sorry, hab keine Erfahrung/Ahnung, was dunkle Haut angeht.

Wollte nur zu obigem

Jup, ich hab einfach mit Dwarf Flesh angemalt, zum akzetuieren fehlt mir der Nerv bzw. die Zeit...

was sagen ;)

Was meine Trupen angeht, bin ich erstmal überzeugter Schwarzgrundierer und dann Bemaler und Drybrusher.

Auch bei mir ist Haut nur mit Dwarf Flesh bemalt, die Zeit für Akzente o.ä. nehme ich mir nicht; meine Grundtechniken und -prinzipien gelten auch für Charaktermodelle, da nehm ich mir nur mehr Zeit für Details.

Ohne weitere Erfahrungen kann ich nur für meine Imperiale Armee sprechen, aber der Gesamteindruck bei den benötigten Massen reicht mir da vollkommen. Mir geht es darum, schnellstens alles kampfbereit und relativ gutaussehend zu haben. Beispiele hängen an, Kommentare sind gerne gehört, werden aber wohl kaum als Ratschlag angenommen :)

Zugegeben, das letzte "Gruppenbild" ist etwas unscharf und nicht sonderlich aussagekräftig. Bei nächster Gelegenheit reiche ich ein besseres nach.

Im übrigen sind das nur die Grundtruppen für ein wohl noch länger dauerndes Projekt mit dem Ziel, ohne größere Umbauten Wellingtons Armee um ca. 1812 uniformmäßig nach 40K zu verlegen (OK, mit Panzern ;) )

post-16307-13949044775018_thumb.jpg

post-16307-13949044775286_thumb.jpg

post-16307-13949044775572_thumb.jpg

post-16307-13949044775997_thumb.jpg

post-16307-13949044776255_thumb.jpg

Rifles! Make ready!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Nun... ich bin ein bisschen schockiert von den heisigen Ansichten. Wieso sollte man sich, nur weil man eine massenarmee spielt, weniger Mühe bei dem bemalen machen??? Akzente weglassen?? Nur noch einschichtig malen??

Ok, ich respektiere eure meinungen, von wegen schnell fertig malen, etc. Aber überlegt euch bitte mal ob das auch euer geld wert ist!? Ihr zahlt ca. 30€ für eine Box, wenn ich mich nicht irre...? (Ich zahle CHF 43.-)

Ich persönlich habe in meiner Armee um die 120 Infanteriemodelle. Dazu kommen noch diverse Optionalauswahlen, Panzer, Sentinels, etc. Für alles hab ich mir ne *******mühe gegeben. Ich sitze mittlerweile gut ein Jahr an der Armee und werde einmal sagen können, dass sich die Investition von Geld und Zeit gelohnt hat! (Hab sogar schon angefangen Hintergrundgeschichten und Namen an die Soldaten zu verteilen!!!^^)

Mal noch zur Kritik der Armeen.

@Quana-Toc

Nun, zumindest ein paar schwarze Zwischenlinien hättest du machen könn'. Die Gürtel schwarz hervorheben, ist auch kein grosser Umstand. Augen würde ich auch keine malen, wenns mir um schnelligkeit ginge. Die Base wirken tierisch langweilig. Stellenweise etwas Gras vielleicht? Oder gar' eine zweite Schicht würde daran schon was ändern...

@Sharpe

Deine Minis find ich eigentlich gar nicht mal schlecht. Sie haben Details, Trennlinien und sogar ein paar Augen... Was mich daran am meisten stört sind die Base. Ich hasse das grüne Streu. Das wirkt als würden die Soldaten auf grünen Cornflakes rumlaufen! Akzentuierung fehlt halt, was den Bemalstandard der Armee aber bestimmt noch n' bissel gepuscht hät...

"Blut - Flut - Räuber saufen Blut - Raub und Mord und Überfall sind gut... - hoch vom Galgen klingt es, hoch vom Galgen klingt es! - Raub und Mord und Überfall sind gut...." *Sing sing*

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

hallo ein paar fragen zur farbwahl meiner minis.

in welchen farben bemalt ihr:

zunge, augenbrauen, augen(meine augen sind weiß schwarz. macht jemand von euch auch noch farbe rein?)

fingernägel(bleached bone?)

lippen

blonde haare? (benutze momentan da für vomit brown)

thx shcon mal

@mastram wenn du einen versuch unternommen hast, plz pics posten und farbwahl dazu schreiben ;)

Es gibt eine Theorie, die besagt, wenn jemals irgendwer genau rausfindet, wozu das Universum da ist und warum es da ist, dann verschwindet es auf der Stelle und wird durch etwas noch Bizarreres und Unbegreiflicheres ersetzt

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Mahlzeit mal ne Frage...

Habe jetzt mla den Thread durchgeguckt und hier haben ja schon nen paar Leute die Gardisten mit Codex Muster gemalt...sagt mal welche Grundfarbe hat der normale Anzug? ALso nicht die PAnzerplatten sondern der Rest?

mfg,

X

"Ich hätte die Rakete bei Apo gerne als Warpfeld Rakete!" sprach der Unwissende, sodann ihm der Prediger antwortete "Mach doch!"

Todeskult-Assasinen Anwärter

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

@ SpanishFlea:

hast du die Bilder bei 40kFanworld reingestellt? Da sind nämlich auch Imps mit genau dem Tarnmuster und mir gefällt das tierisch gut und wollte das auch für meine Imps übernehmen! Könntest du mir erklären wie man dieses Schema hinkriegt und welche Farben du verwendest?

Eine Kuh macht Muh, mehrere Kühe machen Mühe =)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Also ich gebe mir für jeden einzelnen Soldaten genauso viel Mühe wie bei meinem Offizieren. Gleichberechtigung für alle und warum sollte nicht ein Soldat genauso gut aussehen dürfen wie ein Offizier? Also ich finde die normalen Soldaten schöner als die Offiziere. Ich versuche alle meine Figuren so gut wie möglich zu bemalen. Brauche für eine Figur(nur Grundschicht und Tarnschema) ca. 1,5 Stunden.

PS: Ich hab das Tarnschema des 122.Cadia "Schlacht um Vogen" gewählt.Sieht bis jetzt ziemlich gut aus.

Eine Kuh macht Muh, mehrere Kühe machen Mühe =)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

1,5 Stunden geht ja noch. Ich brauche mindestens 5 Stunden. Schlacht um Vogen geht ja noch, weil es ist ja recht einfach gehalten, aber sieht trotzdem geil aus das schema. Alle mene Freunde fanden die hammer. Ich hab zwei probemodelle gemacht. Ich kann mich nicht entscheiden. Entweder 122. Cadia Winterfeldzug auf Vintock III oder 51. Coronanische Grenadiere Polaruniform. Welches schema findet ihr gut?

jojo kack sigs ...

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

also ich hatte anfangs schiss vor dem Schema weil das so Geil aussah dachte ich auch es wäre schwer zu malen aber mit einer ruhigen hand ist das ganz eifnach. Hab mir heute noch Farben gekauft um Gesicht,Waffen,Ausrüstung,Rost und Matsche malen zu können.Werd mich das Wochenende dransetzen und gucken was draus wird =)

Also wenn du auch auf ner Schneelandschaft spielst find ich das 122.Cadia auf Vintock besser aber ansonsten die Coronanische Grenadiere.

Eine Kuh macht Muh, mehrere Kühe machen Mühe =)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Welche Farben verwendet ihr für das Stahllegion-Schema eurer Soldaten?

also wie bekomme ich diesen Sandfarbenen Style hin?

Es gibt eine Theorie, die besagt, wenn jemals irgendwer genau rausfindet, wozu das Universum da ist und warum es da ist, dann verschwindet es auf der Stelle und wird durch etwas noch Bizarreres und Unbegreiflicheres ersetzt

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Da wollte ich das hier grade wiederbeleben und dann hat schon einer was geschrieben...:D

Naja, ok...so ich spiele keine Stahllegion, daher muss ich erstmal gucken *raussuch*...so die würde ich denke ich mal mit Desertyellow und Weiß oder Bleached Bone machen, muss aber ned stimmen. ;)

Nun eigentlich wollte ich fragen, was ihr von meinem ersten Imp.Soldaten haltet...hier kommt Phil! (siehe im Anhang)

Hoffe die Qualität reicht so ca.

(Diese weißen Flecken kommen durch den Blitz :notok: )

post-5798-13949047553354_thumb.jpg

****Feldwaibel (Cool....Coke ist in meiner Sig ^^ )

Für die Titel in der Signatur! *** für mehr Beachtung der Foren-Regeln (Coke)

Der komplette Thread zur Suche nach den Titeln

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.