Jump to content
TabletopWelt

Skaven Menetekel und Glocke in Einheiten. Wie wird der Beschuss verteilt?


Empfohlene Beiträge

Skaven Menetekel und Glocke in Einheiten. Wie wird der Beschuss verteilt?

Ein Menetekel steht in 20 Seuchenmönchen. Ein Magier macht 2w6 Treffer.

Wird jetzt zB bei 5 und 6 das Menetekel getroffen oder geht das alles in die Mönche?

Gleicher Fall ein nebenstehendes Todesrad macht Warpblitze in die Einheit. Kann das Menetekel mit getroffen werden?

Das Todesrad greift an und macht Aufpralltreffer. Werden auch die zwischen Einheit und Menetekel aufgeteilt?

Das Todesrad ist im Nahkampf und macht Warpblitze. Es ist mit Menetekel und Mönchen in Kontakt. Wen treffen die Warpblitze?

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das Menetekel ist zunächst ja mal einzeln als Ziel auswählbar. Tut man das nicht, dürfte es behandelt werden, wie ein angeschlossenes Charaktermodell (auf Reittier). Demnach wird es erst "zufällig" getroffen, wenn weniger als 5 normale Modelle vorhanden sind.

Beim Todesrad im Nahkampf würde ich tatsächlich würfeln ob die Einheit oder das Menetekel getroffen werden, weil beides legale Beschussziele sind.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Du musst immer wählen ob du auf die Glocke/Menekel oder auf die Einheit schießt/zauberst/was auch immer.

Nur Schablonenwaffen können beides treffen.

Falsch. Denn wenn es nur noch 4 Seuchenmönche und ein Menetekel gibt, dann kann das Menetekel auch von ganz normalem Beschuss getroffen werden, der auf die Einheit gerichtet wurde.

Allerdings muss man nur die Beschussregeln konsequent anwenden, dann ergeben sich auch keine Fragen.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ähm....also im Regelbuch steht ganz eindeutig drin, dass Menetekel und Glocke als eigenes Ziel gelten und auch in einer schiebenden Einheit ganz normal beschossen werden können. Wenn das geschieht, wird wie bei einem Streitwagen der Treffer verteilt, wobei es Seuchenpriester und/oder Prophet nur auf die 6 trifft.

Fertig. Schablonenwaffen funktionieren halt so, wie sie funktionieren. Schauen ob getroffen und dann wieder Charaktermodell auf die 6.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Schablonenwaffen funktionieren halt so, wie sie funktionieren. Schauen ob getroffen und dann wieder Charaktermodell auf die 6.

Ich wage mal zu behaupten, dass Schablonenwaffen so aber nicht gegen gerittene Monster/Streitwagen/etc. funktionieren. Stattdessen treffen sie imho sowohl Tier als auch Reiter.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Richtig, da das Menetekel aber bei allen entscheidbaren Beschussatacken als Ziel explizit anvisiert werden darf würde ich sagen das alle zufällig zu verteilenden Beschusstreffer (Aufpralltreffer etc) Das Menetekel ebenfalls meinetwegen auf 5,6 treffen oder nicht?

Wie kommst du auf die Idee? Das geht eben nach den ganz normalen Regeln. Das Ding hat schon eine Menge Sonderregeln, aber die wenigen Dinge die dadurch nicht abgedeckt sind folgen einfach dem Regelbuch. Das ist für andere ES 5+ Chars die sich Einheiten angeschlossen haben ja auch nicht anders.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also wenn ich die Passagen richtig lese (S. 63: Aufpralltreffer werden aufgeteilt wie Besuss, s. Seite 73, wenn Charaktere in der Einheit sind und dann S. 73: Achtung Sir! und "Modelle über ES 5 können beliebig herausgepickt werden"), dann kann man sehr wohl aufteilen und auf das Menetekel die Aufpralltreffer verteilen. Und dann wird mit nem W6 ermittelt, ob es das Fahrzeug (1-5) oder den Charakter (6) trifft.

Wüsste nicht, wie man das missverstehen kann, lasse mich aber gerne (mit Textverweis) belehren...

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Also wenn ich die Passagen richtig lese (S. 63: Aufpralltreffer werden aufgeteilt wie Besuss, s. Seite 73, wenn Charaktere in der Einheit sind und dann S. 73: Achtung Sir! und "Modelle über ES 5 können beliebig herausgepickt werden"), dann kann man sehr wohl aufteilen und auf das Menetekel die Aufpralltreffer verteilen. Und dann wird mit nem W6 ermittelt, ob es das Fahrzeug (1-5) oder den Charakter (6) trifft.

Wüsste nicht, wie man das missverstehen kann, lasse mich aber gerne (mit Textverweis) belehren...

Aufpralltreffer treffen eine Einheit und werden innerhalb dieser wie Beschuss verteilt. Das hat damit, dass einzelne Modelle ab ES 5 von Beschuss gezielt anvisiert werden können garnichts zu tun. Da Seuchenmönche und Menetekel eine Einheit sind, lassen sich Aufpralltreffer natürlich nicht zielgerichtet auf einen Teil dieser Einheit machen.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich bin mir nicht sicher obs extra drinsteht das Aufpralltreffer auch auf die Besatzung gehen können, aber da Aufpralltreffer wie Beschuss verteilt werden, wird das damit schon geklärt, da Beschusstreffer durch W6 auf Stegadon+Besatzung+evtl Charaktermodell aufgeteilt werden müssen.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.