Jump to content
TabletopWelt

Empfohlene Beiträge

Sind halt immer die selben die der, mit Verlaub, lächerlichen 7. Edi hinterher weinen.:D

was ist das denn für eine Aussage? ;D

sollten denn plötzlich diejenigen die die 8. besser finden der 7. hinterher weinen und diejenigen die die 8. nicht so toll finden damit aufhören? xD

und ob jetzt die 7. oder 8. Edition "besser" ist, gehört 1. nicht hier hin und 2. ist das rein subjektiv, das ist keine Diskussionsgrundlage - das ist genauso als ob du jemanden der Pilze hasst davon überzeugen willst, das sie gut schmecken weil sie ja doch einen Sinn in der Natur haben :ok:

MfG Panzer

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So ihr Experten - und wo finde ich nun das sogenannte "Umlenken" verstaedlich und auf deutsch erkleart? Mein Englisch ist zwar gut, da ich aber mittlerweile 3 Sprachen im Kopf habe und taeglich nutze, waere mir deutsch am liebsten. Das verstehe ich doch am besten.

Vielen Dank an all diejenigen, die hier mit Ihrem Editionsgequatsche absolut NICHTS zum Thema ausgesagt oder kein Stueck weitergeholfen haben. ;)

PS mit der Suchfunktion bin ich nicht weit gekommen... naja, halt hierhin... :(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
So ihr Experten - und wo finde ich nun das sogenannte "Umlenken" verstaedlich und auf deutsch erkleart? Mein Englisch ist zwar gut, da ich aber mittlerweile 3 Sprachen im Kopf habe und taeglich nutze, waere mir deutsch am liebsten. Das verstehe ich doch am besten.

Vielen Dank an all diejenigen, die hier mit Ihrem Editionsgequatsche absolut NICHTS zum Thema ausgesagt oder kein Stueck weitergeholfen haben. ;)

Warum denn so agressiv? Wenn man etwas möchte, muss man höflich bleiben...

PS mit der Suchfunktion bin ich nicht weit gekommen... naja, halt hierhin... :(

Weil es Umlenken in dem Sinne in der 8. Edition nicht mehr gibt.

Kurz:

Ist keine Taktik mehr, die in der 8. Edition funktioniert

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Agressiv? Nee... Soooo war das dann auch nicht gemeint. Bloed das man die Sachen immer "anders lesen" kann als es gemeint ist. ;)

Aber Danke fuer deine antwort, die erste brauchbare :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

das es kein Umlenken mehr gibt halte ich für ein Gerücht.

Nun spiele ich Vampire und die haben die Umlenker nun wie Sand am Meer.

Wenn man einen Umlenker vor eine Gegnerische Einheit stellt, hat der Gegner drei Möglichkeiten:

1. Er greift an und überrennt ins Leere

2. Er greift an und richtet sich danach aus

3. Er greift nicht an

In jedem dieser Fälle hat man etwas erreicht. Bei Punkt 1 und 2 sollte man seine Konterangriffe bereithalten. Oder man verhindert verherende Angriffe gegen sich selbst.

Auch ist bei einem Angriff auf die Umlenkrer für den Gegner immer die Frage, überrennen oder stehen bleiben. Stehen bleiben könnte bedeuten, dass man sich einen Angriff fängt den man nicht haben will; überrennen kann in eine Falle führen, die man garantiert nicht haben will. Die meisten entscheiden sich für Punkt 3 und versuchen die Umlenker anders zu beseitigen.

Ein Beispiel:

Eine Rittereinheit prescht hervor und greift an. Jetzt ist die Flanke eben dieser frei für Angriffe des Gegners. Vor die potenziellen Angreifer stelle ich schnelle Umlenker und sorge dafür, dass meine Ritterheit ein bis zwei runden Ruhe hat. In der Zwischenzeit hat meine Infanterie die Möglichkeit nachzurücken und wiederum, die gegnerischen Einheiten davon abzuhalten ihre Flanken preiszugeben, sollten sie meine Ritter angreifen wollen. Dafür dann die Umlenker.

bearbeitet von HarkonR

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.