Jump to content
TabletopWelt

KFKA - Kurze Fragen und kurze Antworten 2


Empfohlene Beiträge

  • Antworten 1,1k
  • Created
  • Letzte Antwort

Top Posters In This Topic

gut, dann fang ich doch direkt mal an...

1) Eine Einheit Bogenschützen wird von einer Einheit Wolfsreiter angegriffen (innerhalb 9''), sie darf also nicht "Stehen & Schießen", danach sagt aber noch eine weitere Einheit einen Angriff auf die Bogenschützen an, sie befindet sich außerhalb ihrer Grundbewegungsrate, dürfen die Bogenschützen dann auf diese Einheit "Stehen & Schießen"?

2) Die Magie-Regeln beschreiben bei Totaler Energie, dass zuerst die Auswirkungen eines Zaubers gewürfelt werden und danach der Kontrollverlust. Wenn beim Zaubern des Rankenthrons ein Kontrollverlust entsteht, darf der Zauberer dann den 2+ Wurf gegen Kontrollverluste durchführen?

3) Slann Fähigkeit "Besänftigender Geist" -> Alle Energiewürfel, die eine 6 zeigen, werden ignoriert. Wenn der Zaubernde sich jetzt dazu entscheidet in seiner Magiephase "Bleibt im Spiel" Zaubersprüche zu bannen, darf er dann die 6er beim beeinflussten Zauberer behalten oder werden auch diese ignoriert?

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Zu 1: Habe grad mein RB nicht zur Hand, aber steht da nicht drin, dass eine Einheit, die im Nahkampf ist bzw. "Angriff annehmen" gewählt hat, danach nur noch "Angriff annehmen" wählen kann, wenn sie von weiteren Einheiten angegriffen wird? Wenn die Angriffsreihenfolge des Gegners umgekehrt wäre - erst "die weitere Einheit außerhalb ihrer Grundbewegungsweite" von der Du sprichst und DANN die Wolfsreiter, dürftest Du dementsprechend auf die erste Einheit "stehen und schießen" und danach bei den Wölfen "Angriff annehmen". Aber so wie Du das beschreibst, musst Du mMn beim zweiten Angriff "annehmen".

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

das einzige was mir gerade dazu einfällt ist, das man kein Stehen&Schießen mehr ansagen darf, wenn man schon Flucht gewählt hat...von einem Verbot nachdem man angenommen hat will mir gerade nichts einfallen - kann natürlich sein das ich das einfach verdrängt habe^^

MfG Panzer

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Angriffe annehmen und Stehen&Schiessen

RB S. 18: Es ist möglich auf den ersten Angriff "Angriff annehmen" auf den zweiten "Stehen&Schiessen" und sogar beim dritten anschliessend noch "Fliehen" als Angriffsreaktion zu wählen. Einschränkungen: Stehen&Schiessen nur einmal und nach Fliehen nix mehr anderes als Fliehen...

@Delory: Sorry, kenne den Wortlaut vom Helm nicht.

Gruss, kirby.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
wenn eine einheit von einem zauber betroffen wird die ihr KG um X verringert und sie vom helm der absoluten kontrolle profitieren bekommen sie dann Vamipr KG -X oder wird der effekt ignoriert ?
Die Einheit nutzt das KG vom Vampir, egal wieviele Modifikationen sie bekommt. Wenn der Zauber allerdings auf den Vampir gesprochen wird, dann überträgt er auch nur sein reduziertes KG. Also immer schön auf den Helmträger zaubern! ;)
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also, da im Völkerforum keine Regeldiskussionen gefürht werden sollen, stell ich die Frage mal hier:

1:

Er[Der Streitwagen und seine Besatzung, Anm.]...wird als einzelnes Modell behandelt.

2:

Solange nichts gegenteiliges in ihrer Beschreibung steht, können sie auf den Priester oder einbeliebiges Charaktermodell gesprochen werden

Bei den Sigmaritengebeten des Imperiums steht z.B.:

3:

Das Modell darf misslungene Treffer- und Verwundungswürfe wiederholen

Heisst das nun, dass man beim Kriegsaltar z.B. die Verwundungen der Aufpralltreffer wiederholen dürfte? Oder - mit nem anderen Gebet - dass man den Kriegsaltar heilen dürfte? Oder wird der Altar nicht davon beeinflusst? Ich finde das irgendwie uneindeutig...

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja, Kah, das ist mir doch ebenfalls klar. Ich frage ja auch nicht, ob sich z.B. der Hass des Priesters auf seine Pferde überträgt oder so. Bei Sonderregeln ist der Fall klar. Bei Zaubern halt nicht. Ich formuliere es allgemeiner:

Ein Zauber, der "das Modell" beeinflusst, beeinflusst er das GANZE Modell? Inklusive Reittier und Fahrzeug?

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mir ist noch etwas in den Sinn gekommen.

Ist es richtig, dass es keinen Beschussmodifkator von -1 mehr gibt auf einzelne (Charakter-)Modelle zu Fuss? Nur wenn sie sich Plänkler anschliessen kriegen sie ebenfalls die Sonderregel Plänkler, aber sonst nicht?

Kann mir das jemand bestätigen/widerlegen bitte.

Gruss, kirby.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Guten Morgen!

Habe eine Frage bzgl abgewichenen Schablonen.

Mir ist klar, dass man mit einer Kanone, Steinschleuder etc nicht bewusst in den Nahkampf schießen darf.

Wie verhält es sich nun, wenn die Schablone in den NK abweicht? Wie zb die "gespuckte Flammenschablone" der Salamander Jagdrudel von den Echsen. Die wird ja Artilleriewürfelwurf weit bewegt. Wenn die Schablone nun eine Einheit im NK berührt, wird die Einheit dann auch getroffen, oder verfallen diese Treffer einfach?

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich hab mal Fragen zu Charakteren mit größeren Bases in Einheiten.

1.) ein Wolfsreiter schliesst sich einer Einheit Nachtgoblins an, dann kommt der ja an den Rand der Einheit.

Wie verhält sich das wenn die Einheit jetzt angegriffen wird, und ich den Char in den NK ziehen will, weil er aus irgend einem Grund nicht im 'NK ist, zu weit weg oder andere Flanke wird angegriffen.

Wie stell ich den dann in die Einheit??

2. Wie stelle ich 2 oder mehr Wolfsreiter in/an der Einheit auf.

Aus dem RB wurde ich nicht wirklich schau, da es nur ein oder zwei Bilder gibt die das ganze versuchen zu erklären. Für Beispiel mit den Chaoskriegern gibts 4 Bilder, die kenier braucht weils ja selbsterklärend ist wenn die Bases passen.

3. Was ist wenn ich 3 oder mehr Orks in eine Goblineinheit stellen will, wie verhält sich das dann genau, werden die dann alle Seitlich gestellt? Wenn ja wie, wie verbreitert sich dann die Front der Einheit??

Fragen über Fragen für die ich keine Antwort finden kann, jedenfals nicht im RB.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
Dieses Thema wurde für weitere Antworten geschlossen.
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.