Jump to content
TabletopWelt

Empfohlene Beiträge

Am 24.2.2020 um 11:26 schrieb Kaldour:

Orks und Free Dwarfs Platz 1 und 2 bei den US Masters. Das ist wirklich mal schön zu sehen :) 

Orks mit einer 3 Krudger und 3 Krusher Liste und Freedwarfs mit einer wie mir scheint recht ausgeglichenen, natürlich mit etwas größerem Steinanteil und 3 Priestern.

 

Am 24.2.2020 um 11:53 schrieb Kaldour:

Habe die Listen noch gefunden von den orks und free dwarfs.

  Unsichtbaren Inhalt anzeigen

IMG_20200224_115003.thumb.jpg.459a041b45c8eb20225c49d90ec16021.jpgIMG_20200224_114941.thumb.jpg.0ffb8a63771417e6b6344053be6afc8e.jpg

 

UK Masters waren Nightstalkers, Varangur und Salamanders die ersten 3 Plätze.

Glaube zumindest das das UK Masters war 😅

 

Generell scheinen die größeren Turniere eine gesunde Mischung an Armeen unter den Teilnehmenden und Siegern zu haben, was ich erfreulich finde.

 

Am 24.2.2020 um 11:49 schrieb Kodos der Henker:

Beim Australien Clash of Kings waren es Abyssal Dwarfs und Forces of the Abyss auf 1 und 2.

und 10 verschiedene Völker in den Top Ten

 

Wobei die Australier ein S/U/N System verwenden mit Szenario und Kill Modifikationen, ähnlich dem System das 40k in der 5. in Österreich hatte.

(SUN: 14/10/7, Szenario +/- 0 bis +/- 4, Kill: +/-0 bis +/- 3)

 

Aber soweit sieht das sehr gut für die 3. Edi aus

 

Ist ein prima System!

 

Am 24.2.2020 um 12:06 schrieb Winston:

Hmmm, die Grünen sind sehr Charakter lastig, kein Beschuss, keine Magie. Weiß nicht, so eine Liste würde mir keinen Spaß machen. Weder sie selbst zu spielen, noch gegen sie zu spielen.

Eine Zwergen Armee die praktisch bloß aus Monstern und Charaktermodellen besteht finde ich auch eher abturnend.

Das sind so die Listen, die Otto Normalspieler eigentlich nicht sehen will.

 

Die Grünen sind aber generell eher keine Liste, falls du ballern willst. Die Liste, die gewonnen hat ist sehr orkig, direkt ins Gesicht.

 

Am 26.2.2020 um 10:58 schrieb Slingo:

Zumal man als Orga ja auch etwas Einfluss auf die Listen haben kann. Wenn ich ein Turnier machen würde, würde ich z.B. anstatt 2000p nur 1995p spielen. Das würde schonmal eine ganze Menge Spitzen raus nehmen.

 

Stimmt vollkommen, als Orga hat man immer die Möglichkeit Spitzen oder unsinniges zu kappen. Durch Szenarios, Punktzahl, Limits etc.

 

Am 26.2.2020 um 11:44 schrieb Winston:

Mich beunruhigt da eher der Umstand, dass es sich ganz offensichtlich (für meinen Geschmack zu sehr) lohnt auf Charaktermodelle und Monster zu setzen.

Für mich ist KoW ein Spiel der Truppen. Charakter sollten für mich da eher was für den Fluff sein und nicht so ganz offensichtlich Spiel bestimmend.

Auch dass eine Zwergen Armee erfolgreich praktisch ohne Zwerge auftreten kann empfinde ich als einen Schritt in die falsche Richtung.

 

An der Liste sind die Horden das Wichtigste. Alles andere ist nur zu deren Support da. So ziemlich alle Zwergen-Listen spielen auch Zwerge ... KOW-Armeen sehen in dieser Edition nach wirklichen Armeen auf dem Tisch aus ...

 

Am 27.2.2020 um 04:55 schrieb WolleK:

Das passende Turnier gibt es schon (19.-20.09.) 😉 Da müssen bloß noch die Regeln für die Spiel-Wertung geändert werden. 

 

Gut zu wissen. Mal schauen, ob hier wer von Berlin aus mit nem Auto zu euch fährt ... ich hab immer ein Transport-Problem, aber nach einer langen Auszeit würde mich das interessieren.

  • Like 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.