Jump to content
TabletopWelt
Grathkar

KFKA (Kurze Frage, kurze Antwort)

Empfohlene Beiträge

Das ist eine eigene Ansicht von dir.

Generell kannst du verwenden was du magst, selbst deine alten Masters of the Universe Figuren oder eine Armee aus Lego bauen. (Was ein Kumpel gerade vor hat ...) 

 

Ich persönlich würde mich dir aber Anschließen, für mich sollten die Minis auch zum Profil passen.

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also dann werde ich mal mit SAGA Figuren meine erste Kings Of War Armee aufbauen.

Ich habe zwar einige Goblins und Zwerge durch Warhammer Fantasy, aber ich möchte mal etwas historisches mit hineinbringen.

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja die Saga Figuren passen supi, bzw. welchen Hersteller willst du denn verwenden? Eventuell kannst du auch mal zur Brotherhood rüber schielen, dann kannst du mit den Minis zwei Armeen spielen ;)

Klar sollte die Bewaffnung halbwegs passen, war etwas überspitzt von mir.

Aber da ist Kow ja auch so generisch das da durchaus Interpretation über die Bewaffnung möglich ist. Ein Kerl kann eben crushing strength durch Körperkraft oder eine besonders dicke Waffe haben. Gleiches gilt für Armor...Schild, Rüstung oder auch einfach gut Schläge zu parieren.

Historisch geht also denke supi! Zumal die Mantic Minis da eher noch zu passen als die von GW weil etwas kleiner und schmaler.

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Zwei Armeen müssten es auch werden, da in meinem Freundes/Bekanntenkreis niemand eine Kow Armee von sich aus aufbauen wird, leider.

Mit den Herstellern kenne ich mich noch nicht so gut aus, mal abgesehen von denen die jeder kennt?

Gibt es Brotherhood Figuren von Mantic? Ich finde keine.

Bzw. wo bestellt und /oder kauft ihr eure Figuren?

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Brotherhood sind klassisch die Bretonen von GW. Leider extrem belastend für den Geldbeutel wenn man nicht schon einen Grundstock besitzt.

Mantic selber hat leider keine Brotherhood Modelle.

Eine super Alternative dafür finde ich Fire Forge. Sind halt von Stil her weniger Fantasy.

 

 

 

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich meinte eher das du mit ein und der selben Armee nach 2 Armeelisten spielen könntest. Also Menschen, aber eben nach brotherhood oder KoM Liste. Das wird sich ja aber eh bald ändern und zeigen wie es dann wird. #3. Edition.

Ich bestelle meist bei fantasywelt oder Battlefieldberlin wenn du das wissen wolltest?

Musst nur bissel schauen das auch im historischen Bereich die Figuren unterschiedlich groß ausfallen falls du Hersteller mischen willst...

Als 2te Armee kannst du dann doch auf deinen Zwergen oder Goblins aufbauen...

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 37 Minuten schrieb Landi:

Ich meinte eher das du mit ein und der selben Armee nach 2 Armeelisten spielen könntest. Also Menschen, aber eben nach brotherhood oder KoM Liste.

Okay, ich hab es gerafft?

Super danke an euch, damit ist mir vorerst gut geholfen.

Es werden die Goblins, von den Goblins habe ich viel mehr, und rein vom optischen gefallen die mir auch eher?

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Stunde schrieb Landi:

Gleiches gilt für Armor...Schild, Rüstung oder auch einfach gut Schläge zu parieren.

 

Wäre letzteres nicht eher die Sonderregel ensnare? Einfach "nur" gut parieren zu können sollte sich ja nicht gegen Beschuss auswirken.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Schokoladenmann

Ja das mag sein, aber vielleicht hauen sie ja Pfeile aus der Luft.

War nicht komplett durchdacht und sollte eher zeigen das ein guter oder schlechter profilwert flufftech auf verschiedene Weise zustande kommen kann.

@Dorfracer

Für die Menschen kannst du auch mal im Samurai Bereich schauen, da gibt es auch recht viel wenn du auf sowas stehst

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden schrieb broncolaine:

das Herneas the Hunter mit dem wechsel 2/3te Edi unter die Räder gekommen ist?

Korrekt, es sei denn er kommt noch mal in einer Erweiterung rein.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Stunden schrieb broncolaine:

Moin,

 

Frage: kann es sein, das Herneas the Hunter mit dem wechsel 2/3te Edi unter die Räder gekommen ist?

 

 

Danke

Herneas (und übrigens auch Sveri Egilax) gehört jetzt zur "Free Dwarfs" Liste (Uncharted Empires, bzw. Battlescribe oder Easyarmy). 😉

bearbeitet von WolleK

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 5 Stunden schrieb WolleK:

Herneas (und übrigens auch Sveri Egilax) gehört jetzt zur "Free Dwarfs" Liste (Uncharted Empires, bzw. Battlescribe oder Easyarmy). 😉

OK,

Was sind denn die Free Dwarfs?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 5 Stunden schrieb broncolaine:

OK,

Was sind denn die Free Dwarfs?

Die freien Zwerge sind eine "Themenliste". Sie haben Zugriff auf Einheiten der Zwergenliste (aber nicht alle) und eigene Einheiten (oftmals sind das auch Einheiten der Zwergenliste, allerdings mit leichten Änderungen). 

Ihr Hintergrund besagt, dass diese Zwerge die Enge (und den Schutz) des Zwergenreichs gegen ein freieres, aber gefährlicheres Leben in eigenen kleinen Kolonien eingetauscht haben.

Ihre Liste betont die Aspekte Erdelementare, Ranger und Berserker, es fehlen hingegen technisch anspruchsvolle Einträge (Steel Behemoth, Orgelkanone) und die klassische Eliteinfanterie (Ironguard).

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Und das wichtigste, sie tauschen die Armeeregel "Headstrong" gegen "Pathfinder"

 

vor 13 Stunden schrieb Winston:

Ich muss mir endlich mal die "Uncharted Empires" zulegen....

zahlt sich auf alle Fälle aus, auch weil es ein schönes Buch ist und nicht nur weil man eine Armee daraus spielt

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.