Jump to content
TabletopWelt
sp.marine

[Reanimated] Skirmish of the Dead

Recommended Posts

Ich denke Magie würde viel vom Reiz des Spieles nehmen, in dem es darum geht mit begrenzten Mitteln eine überwältigende Situation zu meistern. Magie erlaubt zu viele Möglichkeiten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich stimme lameth da zu! Magie oder sonstige 'übernatürliche' Fähigkeiten nehmen Reanimated! ihren Reiz, da es ja den Kampf ums überleben darstellen soll und nicht den Superhero-Resident-Evil-Alice-Style nachmachen. Wenn du das anders siehts kansnte ja mal versuchen Hausregeln dafür zuschreiben! Vielleicht reicht es ja auch einfach die anzahl der Zombies zuerhöhen um die Magie zukontern!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich denke da an so stilvolle Dinge, wie ein Artefakt, das die Zombies antreibt oder Rituale oder wasweißichwas. Mein Gedanke ging nicht in die Richtung Megamagie, die alles platt macht, sondern eher subtile Buffs. Das nur zum Stil gesagt. (Und, nebenbei, ich will halt Buffy, Willow, Spike und so aufstellen.)

Vielleicht schreibe ich tatsächlich was.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ideengeber für REA war eigentlich L4D, die Romero Filme und diverse gute Bücher (z. B. Eden) - aber an Buffy wurde nicht gedacht (waren das nicht Vampire?) :D

Gruß

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ist bei mir aehnlich. Stehe mehr auf die Idee Zombie-Seuche. Den religiösen Part nach dem Ausbruch mit zweifelnden Priestern und Massengebeten find ich passend, aber Magie ist als Erklärung mMn zu sehr Fantasy.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Lässt sich mit dem REA-Regelwerk ohne Probleme darstellen, lediglich einige Begrifflichkeiten müssten thematisch angepasst werden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Da würden mir ja jetzt irgendwie die passenden Zombies fehlen, aber cool fänd ich das auch. Gibt es da nicht irgendeinen Film mit Wesley Snipes?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
So schnell geht das? Dann kommen die ja vielleicht noch dieses Jahr in den Handel.

Ja, so schnell geht das.

Ich bin selbst ein wenig überrascht, denn ich hatte meine indiegogo-Bestellung gerade in der Post.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Auf den ersten Blick gut. Sauberer Guss, kaum Grate, gewohnte Renedra-Qualität. Manche Details könnten etwas schärfer und tiefer sein, aber wirklich beurteilen kann ich das erst, wenn ich denen mit Pinsel und Farbe zu Leibe rücke.

Ich mache morgen mal ein paar Fotos, dann kannst du dir selbst ein Bild machen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hier die Bilder des Gussrahmens.

Da wird auch der Nachteil dieses Bausatzes schnell deutlich: Die mangelnde Variationsmöglichkeit. Nur vier Körper, zudem alle in recht ähnlicher Pose, Beine und Oberkörper nicht getrennt. In größeren Mengen sähe das trotz der größeren Anzahl an Köpfen und Armen schnell recht eintönig aus.

post-32862-13949232844153_thumb.jpg

post-32862-1394923284592_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Was? Wirklich nur vier Posen? Dachte Torso und Unterkörper wären getrennt... nur durch die Arme kann ich keine Varianz schaffen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die gab es als Stretch Goal, das aber leider nicht erreicht wurde.

Weibliche Zombies dürften trotzdem das nächste Projekt sein, vorausgesetzt das erste Plastikset verkauft sich gut genug.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hab die Plastik-Zombies von Studio Miniatures inzwischen, der Weisheit letzter Schluss sind die aber auch nicht...

Aber ist eh egal. Wir können jetzt eh abschließen und Licht ausmachen. Das Zombie-Genre wurde gerade standrechtlich hingerichtet...

http://www.spiegel.de/kultur/kino/warm-bodies-jonathan-levine-liefert-frisches-blut-fuers-zombie-genre-a-883589.html

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hast du auch die Metallmodelle von SM? Passen die von der Größe her zu den Minis von Hasslefree? Bin immo am überlegen, mir doch ein paar der hübscheren Zombies zuzulegen.

@Warm Bodies: Ist doch noch gar nicht April... Twilight hatte soviel mit Vampiren/ Werwölfen zu tun, wie ein Schuh und ein Flugzeug - und jetzt kommt so ein Schwachsinn auch noch fürs Zombie Genre :(

Gruß

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Vor allem, weil das ja nunmal so dermaßen am Genre vorbei geht. Was der Mensch da am Anfang schreibt, stimmt ja so nicht. Zombies haben in praktisch allen Filmen kein echtes Bewusstsein (von Land of th Dead und ein paar italienischen Flopps mal abgesehen...).

Hab leider keine Metall-Modelle von denen, aber die Kunststoff-Modelle passen da ganz gut zu. Man muss sich eben damit abfinden, dass Hasslefree-Frauen eben eher so zwischen 158 und 164 cm groß sind und die Männer um die 172 cm, dann geht das. ;)

Die Kunststoff-Jungs sind etwas arg posenarm und haben etwas kantige Oberkörper. Aber jetzt nicht im Sinne von Muskeln, sondern eben kastenförmig. Nicht hoch dramatisch, hätte man aber organischer machen können. Bei 60 Modellen für 30 GBP ist das aber okay. Wenn die noch eine Box Mädels machen, braucht man nur die beiden und gut ist. 30-Modelle-Boxen hätten es aber auch getan, wie ich finde. Hab 2/3 meiner Box wieder verkauft.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.