Jump to content
TabletopWelt
Desaster

Willkommen in der Desaster-Zone oder "Warum passiert hier eigentlich nichts?"

Empfohlene Beiträge

Eigentlich wollte ich ja kein Allgemein-Projekt...

 

Aber zeitlich ist es momentan recht knapp und wird wohl auch auf absehbare Zeit nicht besser, und gepaart mit einer kurzen Aufmerksa...

 

SQUIRREL!

 

...mkeitsspanne ist da an ein fokussiertes Armeeprojekt nicht zu denken. Die letzten hat's ja auch immer eher schnell gerissen.

 

Ausserdem hab ich in letzter Zeit so viel "exotische" Minis gekauft die ich anpinseln moechte.

Diesmal kein Plan, keine Platzhalter und kein "Well, hello Mr. Fancy Pants". Na gut, vielleicht doch, aber zumindest verspreche ich nichts.

 

Also dann mal los.

 

bearbeitet von Zavor
Korrektur der Formatierung

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hmhmmhmm

Aaaaalso nach der langen Wartezeit auf ein Lebenseichen von dir habe ich zumindest mal sowas wie ne Banebladekompanie erwartet.

Ach ne, die hast du ja schon^^.

...

Schicke Minis die du da bemalt hast, die gefallen mir wirklich gut.

In diesem Sinne: Welcome Back :ok:

Avalus

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Aaaaalso nach der langen Wartezeit auf ein Lebenseichen von dir habe ich zumindest mal sowas wie ne Banebladekompanie erwartet.

Das Volk will Panzer? Kein Problem!

post-19442-13949156307678_thumb.jpg

Hast du was anderes erwartet? :ok:

Ansonsten hab ich das Schnuckelchen hier glaube ich noch nicht gezeigt

post-19442-13949156308084_thumb.jpg

post-19442-13949156307869_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

LOL uuun noch 'n Baneblade...

Der ist aber wenig umgebaut in VGL. zu den andern.

Gibts zu dem auch ne Geschichte? Und was ist mit dem "Geheimprojekt", dem 4. Block aus dem p500? ^^

Beste Grüße

Avalus

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also, Fluff schreiben ist im Moment nicht drin, vielleicht wenn mein Leben wieder etwas ruhiger geworden ist ;)

Und Projekt Junker sitzt auf meinem Schreibtisch und schaut mich jeden Tag vorwurfsvoll an...

Aber ich war nicht untaetig: BTR80 von S&S Models

post-19442-13949158643583_thumb.jpg

Das war so ziemlich der uebelst Bausatz, den ich bislang vor mir hatte, aber bei Kleinserie muss man damit wohl rechnen:

post-19442-13949158643454_thumb.jpg

post-19442-13949158643725_thumb.jpg

Und mit Farbe sieht es halb so schlimm aus:

post-19442-1394915864387_thumb.jpg

Mit Wash sogar noch besser

post-19442-13949158644005_thumb.jpg

Und das ist das vorlaeufige Ergebnis

post-19442-13949158644152_thumb.jpg

Ach ja, und "Fracht" bekommt er auch : 28mm Russen von Eureka

post-19442-13949158643189_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja, ich hab keinen Plan, wie ich den Blip transportieren soll o.O

Die Flieger im Gegensatz sind winzig:

post-19442-13949159408141_thumb.jpg

So, aber es wurde nach Farbe gefragt, also kommt Farbe drauf. Erstmal Tamiya Gun Metal:

post-19442-13949159406641_thumb.jpg

post-19442-13949159407105_thumb.jpg

post-19442-13949159407417_thumb.jpg

post-19442-13949159407666_thumb.jpg

Fuer das Farbschema:

SMS Falke (Fregatte der Arminius-Klasse), Geschwader Thanner, Flottengruppe Von Hartenstein, Preussisches Imperium

post-19442-13949159408367_thumb.jpg

Nochmal ein Groessenvergleich

post-19442-13949159409074_thumb.jpg

Und WIP: Zeppelin

post-19442-13949159407912_thumb.jpg

Und dann Flug-Geschwader Gelb

post-19442-13949159408549_thumb.jpg

Die Modelle sind super, bemalen sich fast von selbst :ok:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Moin,

ist die Skala auf deiner Schneidmatte in Zoll oder cm? Sonst bin ich gerade etwas verwirrt. Dachte bei dem Steampunk Game gehts um Städte große Panzer und nicht um Schiffe? Oder kann man die gleichzeitig einsetzen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Moin, ist die Skala auf deiner Schneidmatte in Zoll oder cm?

Beides :D.

Die auf der langen Seite ist Zoll, die kurze Seite ist cm. Die Quadrate des Rasters sind 0.5 x 0.5 Zoll.

Dystopian Wars deckt alle Bereiche ab, Land, See und Luft. Durch eine sehr gelungene Boarding-Mechanik kann auch alles gegen alles kaempfen - Fast jede groessere Einheit verfuegt ueber Sprungtruppen-Infanterie (dargestellt durch Boarding-Punkte), die sie auf andere Einheiten hetzen kann, um diese gefangen zu nehmen.

Im Moment gibt es allerdings nur See- und ein paar Luft-Einheiten, die Landstreitkraefte kommen Anfang naechsten Jahres.

Ansonsten ist DW im Massstab 1/1250, also waere der Blip IRL etwa 188 Meter lang, die Fregatte 50 Meter.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So...erstmal schöne Feiertage ;)

Dan bin ich ja schon froh hier ein DW Projekt von dir zu sehen :ok:

Und auch schon die ersten bemalten Sachen...

Sehr schön! Auf den fertigen Zeppelin warte ich gerne...so dick mit preußischer Flagge drauf?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So, da es hier wie beknackt am regnen ist und ich nach 4 Tagen und 28h 55 min reiner Spielzeit Mass Effect 2 durch habe, hab ich mal wieder den Pinsel geschwungen:

SMS Falke, SMS Habicht und SMS Milan, Geschwader Thanner, Flottengruppe Von Hartenstein, Preussisches Imperium

post-19442-1394915963233_thumb.jpg

Hier sieht man auch die Markierungen, die ich verwenden werde:

Rumpfband fuer Geschwader, Schornsteinring fuer Schiffe innerhalb des Geschwaders

Und als WIPs:

SMS Rostock, Kreuzer der Reiver-Klasse, Geschwader von Hartenstein, Flottengruppe Von Hartenstein, Preussisches Imperium:

post-19442-13949159632558_thumb.jpg

Zweimal "von Hartenstein"? Jupp, wird noch erklaert ;)

Und das noch unbenamte Sky Fortress:

post-19442-13949159627007_thumb.jpg

post-19442-13949159630751_thumb.jpg

post-19442-13949159631663_thumb.jpg

post-19442-13949159632086_thumb.jpg

Wäre ein Vergleichsfoto BTR80 gegen Chimera Chassi möglich?

Klaro, auch wenn ich nur einen Manticore gefunden hab ;) :

post-19442-13949159632797_thumb.jpg

post-19442-13949159633117_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sehr schick was du bereits hier gezeigt hast. :ok:

Ich hoffe du bist gut ins neue Jahr gekommen, wird Zeit für neue Bilder. :)

Gruß, Philipp

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@ Zero56:

Ja, Jahrewechsel war nett, aber unspektakulaer :) Frohes neues wuensch ich ebenfalls

@ NogegoN:

Red Star hab ich mir auch angeguckt, aber die haben keinen BTR 80, oder? Ich wollte einen moeglichst modernen APC fuer die Russkis. Ansonsten sieht das S&S mit Farbe drauf halb so schlimm aus :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So, ich mal wieder. Auf dem SouthCon wird dieses Jahr mit einiger Wahrscheinlichkeit 40K in 40 minutes gespielt. Und da ich ja meinen "Best Painted" verteidigen muss, dachte ich, ich trete mit einer Daemonenwelt-Armee nach Codex IA an. Also mit denen hier:

4249347677_ac3efeb66c.jpg

4249331779_cf4e1600df.jpg

Als Liste habe ich mir das hier ausgedacht.

0 HQ

1 Elite: 115 Pkt. 28.7%

1 Standard: 135 Pkt. 33.7%

0 Sturm

2 Unterstützung: 150 Pkt. 37.5%

*************** 1 Elite ***************

5 Gardisten

- 2 x Melter

- Upgrade zum Sergeant

- 1 x Plasmapistole

- - - > 115 Punkte

*************** 1 Standard ***************

Veteranentrupp

- 1 x Veteranen Waffenteam mit Laserkanone

- 3 x Veteran mit Plasmawerfer

- Veteranensergeant

- - - > 135 Punkte

*************** 2 Unterstützung ***************

Hydra-Flakpanzerbatterie

+ - Hydra Flakpanzer

- Schwerer Flammer

- - - > 75 Punkte

Hydra-Flakpanzerbatterie

+ - Hydra Flakpanzer

- Schwerer Flammer

- - - > 75 Punkte

Gesamtpunkte Imperiale Armee : 400

Hydren sind wohl der brutalste Panzer, den man bei 40k/40min stellen kann, also warum nicht zwei davon :evil:

Veteranen ballern, Gardisten schocken, ansonsten halt "Peace through superior firepower" :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
Dieses Thema wurde für weitere Antworten geschlossen.

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.