Jump to content
TabletopWelt
Grathkar

Bit- und Miniaturberatungs-Thread-Teil 3.

Empfohlene Beiträge

Leute ein Werwolf in Dämonenprinz-Größe

Also ich weiss ja nicht wie groß ein DP bei dir ist, aber ich denke die Mantic Wölfe (http://www.manticgames.com/mantic-shop/kings-of-war/large-infantry/product/undead-werewolves-3-figures.html) dürften, wenn überhaupt, nicht viel kleiner sein als die Hords-Warpwolfs

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Leute ein Werwolf in Dämonenprinz-Größe

da fällt mir spontan nur der Warpwolf vom Circle of Orboros von WM/Hordes ein, oder kennter was besseres?

Sowas? attachment.php?attachmentid=231747&stc=1&d=1390682930 Dann kann ich harrowed mal fragen, wo er das her hat †“ oder Du schreibst ihn hier im Forum direkt an.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hey Leute,

Ich bin auf der Suche nach Drachenmodellen. Sie sollten nicht zu groß sein (ca. die Größe von Riesenadlern) und möglichst dynamisch. Plane sie als Gyrokopterersatz zu benutzen, damit ihr eine ungefähre Vorstellung der realition habt. Freue mich über eure Vorschläge.

Gruß Volere

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@ Volere

Nicht unbedingt alle dynamisch, aber Reaper hat diverse Drachen (in verschieden Größen) im Angebot.

Einfach mal da schauen.

Ich habe ja überlegt, in wie weit man Space-Orc-Killakopta dafür nehmen kann. Die sind ja eher "Low-Tech", einziges Problem ist der Pilot. Den Kopf kann man ersetzen, ist aber immer noch ein großer Orkkörper.

EDIT: Hatte doch selbst auch eine Frage:

Leider habe ich ein Bein meines Zinn-Carnosaurus verloren. Jemand eine Idee für einen passenden Ersatz?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Leider habe ich ein Bein meines Zinn-Carnosaurus verloren. Jemand eine Idee für einen passenden Ersatz?

Ausser Draht und Green Stuff/Fimo und selber kneten fällt mir da leider nix ein.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das mit dem Bein ist sehr schade, da es sich beim Zinncarno um eins der schönsten Modelle von GW handelt meiner Meinung nach. Aber das Modell ist ja noch nicht deswegen verloren! Also wenns ein Carno in einer Echsenmenschenarmee ist, dann könnte ich mir vorstellen, dass die im Falle eine Verlusts von Gliedmaßen ihrer großen Bestie, ihre lieben kleinen nicht einfach Notschlachten, sondern mit Hilfe der so gut wie jedem anderen Volk überlegenen, von den Alten noch stammenden Technologie für Ersatz sorgen.

Im Grunde stelle ich mir eine Bionic vor, nur halt als Fantasy Version. Das ganze auf dem technischen Niveau der Maschiene der Götter und co. Also nicht einfach ein Sentinelbein (was für 40k echt cool aussähe), sondern mechanische Komponenten im Echsenmenschenstil mit magischen Glyphen und so drauf. Man könnte dafür ne Menge Bits der Echsenmenschen verwenden und ein bisschen Kitbashing betreiben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich möchte einen Tiermenschen (Groß)Häuptling selbst bauen und bin auf der Suche nach einem passenden Oberkörper.

Dieser sollte nackt sein, aber massiger als ein normaler Gor. Weiß da jemand eine Figur, von der ich den Oberkörper nehmen könnte?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@ Zoffy

Hätt'ste was gesagt, hätte ich dir mal Plastik-Wildorks mitgebracht.

Schau dir doch mal das Plastik-Modell des Wildorkcharakters an.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hab nichts gesagt, weil ich natürlich erst nach dem Spieletag wieder ordentlich Lust bekommen habe :D

So ist es doch irgendwie jedes mal.

Auf die Wildorks hätte ich eigentlich auch selbst kommen können. Das sieht doch wirklich ziemlich brauchbar aus. danke!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich kenne mich im aktuellen GW Sortiment nicht mehr so aus. Ich so einen Bausatz mit passenden großen Waffen für Techservitoren Í  la Inquisition / Mechanicum. Was nimmt man da am besten?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Flegel der Chaosbarbaren könnten für die Ketten herhalten, für die Äxte würde ich Plastikstäbe aus dem Modellbau und die leicht gerümmten Kettenschwerter der Berserker nehmen und das ganze mit plastic card verbinden. Die Klingen des Champions könnte man aus plastic card schneiden. Für die Griffe einfach die der normalen CSM oder Berserker Nahkampfwaffen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Aye danke Apo

 

nun hab ich wieder was das wird aber sehr tricky ;)

 

Weiß einer von euch zufällig nen Adlerkopf den man evtl. vor ein Bike oder was in der Größenordnung klatschen könnte? So ala kleiner Aquila als Spitze?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Für unsere Warhammer Rollenspiel-Runde sucht der ein oder andere noch Figuren:
Theoretisch bräuchten wir einen Menschen, der als Barbier/einfacher Chirurg (engl: "Barber-Surgeon" ;) ) durchgehen könnte. Anderer Spieler hat mehr oder minder den klassischen Abenteurer (Pferd, Schild, Armbrust, Rucksack) da dachte ich einfach an Imperiums-Miliz aber falls da jemand ne Idee für was berittenes hat...

 

Und meinereiner spielt einen Zwergen - davon habe ich zwar massenweise hier, aber so richtig nach Abenteurer sieht keiner aus (sind eben alles Soldaten, keine Vagabunden ^^).

 

Hätte da einer von euch Ideen zu? Im Zweifel sollten die Minis eher günstig sein statt hochdetailliert (ist ja "nur" fürs Rollenspiel und wer weiß wie lang der Charakter überlebt) - also eher Regimentsmodell statt Charaktermodell.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.