Jump to content
TabletopWelt

[Heavy Gear] Allgemeines und Treff


Empfohlene Beiträge

Ich habe mir bei dem Kickstarter-Projekt mal einen Core Starter von Heavy Gear gesichert.

Die Beta-Regeln kann man sich gratis herunterladen, habe ich auch bereits getan und angefangen zu lesen.

Die Figuren finde ich eigentlich ziemlich klasse, sicherlich eine nette Alternative zu Battletech.

Ich habe mir gleich zwei Core Pakete und die Patches geleistet. Nun heißt es warten. Wenn Du das Spiel mehr nach Battletech spielen willst empfehle ich Dir Heavy Gear Tactics. Das ist noch aus den 90ern, spielt auch auf Hex-Feldern und ist weitaus detaillierter, dafür aber mit weniger Miniaturen als Heavy Gear Blitz. Damit habe ich vor Ewigkeiten mal angefangen :)

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Huch, kleiner Fehler meinerseits, habe mir auch zwei Starter geholt.
Das Preis-Leistungsverhältnis war einfach zu gut um nur ein paar einzelne Figuren zu kaufen um aufzufüllen.

Und danke für den Tipp mit Heavy Gear Tactics. Ich werde es mir auf jeden Fall mal ansehen, interessant ist es schon.
Aber im großen und ganzen sagt mir die aktuelle Edition schon sehr zu. So langsam verstehe ich das Spiel.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Habt ihr die Sachen aus dem Kickstarter mittlerweile bekommen? Hat mich damals auch in den Fingern gejuckt, vor allem da ich ein Battletech ähnliches Spiel mit schönen Modellen suche ...(wie so viele ... ich glaube, wenn man für die Battletech-Lizenz mal atraktive Modelle rausbringt, geht das Spiel wieder durch die Decke :P ) 

Der Robotech-KS war ja leider ein Griff ins Klo ...

 

Gibt es Spieler im Kölner Raum?

 

 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 18 Stunden schrieb Kodiak71:

Habt ihr die Sachen aus dem Kickstarter mittlerweile bekommen? Hat mich damals auch in den Fingern gejuckt, vor allem da ich ein Battletech ähnliches Spiel mit schönen Modellen suche ...(wie so viele ... ich glaube, wenn man für die Battletech-Lizenz mal atraktive Modelle rausbringt, geht das Spiel wieder durch die Decke :P ) 

Der Robotech-KS war ja leider ein Griff ins Klo ...

 

Gibt es Spieler im Kölner Raum?

 

 

Jo, der Kram liegt schon ne ganze Weile bei mir rum. Ich habe noch keine Zeit darein investiert. Was Battletech betrifft wird es wohl nicht passieren das es mal überarbeitet wird. Es wird immer das gute alte Battletech mit den mittelmässigen Figuren bleiben.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb Namezahl:

Jo, der Kram liegt schon ne ganze Weile bei mir rum. Ich habe noch keine Zeit darein investiert. 

 

so sieht es bei meinen Robotech kram auch aus :P 

Bei mir so ein bisschen der Fluch des KS ... man Pledged ... wartet ... wartet ... und wenn es dann doch irgendwann kommt, ist die Begeisterung längst verflogen und man hat sich schon 10 anderen Projekten zugewandt. 

 

gibt es die neuen Heavy Gear Sachen auch irgendwo in Deutschland? bei Battlefield wurde ich nicht fündig ... und im Ausland bestell ich ungern. 

 

Wie sind die neuen Figuren (Qualität/Material/Design) und die Regeln? 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hm, also die Quali ist OK finde ich. Aber eben doch zu teuer Genauer kann ich aber nicht drauf eingehen. Dafür müsse ich mal eine Mini zusammenbauen, entgraten und bemalen ;)

Die Regeln habe ich auch noch nicht gelesen. Kaufen kannst Du das ganze, meine ich, nur bei Wayland. Hier in Deutschland vertreibt es keiner.

 

Du hast recht, die KS sind da echt nicht so der bringer. Man hat dann ein Jahr später doch wieder andere Projekte oder Zeiträuber. Das mache ich wohl auch nicht wieder, so schön ich die Minis auch finde.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Auch wenn ich noch keinen Test gemacht habe, was den Zusammenbau der Minis anbelangt habe ich einfach mal ein paar Bilder gemacht. Zumindest ein kleinen Eindruck kann ich so hinterlassen.

 

Ich habe mal den Karton aufgemacht:

IMG_20170625_141601.thumb.jpg.ac6cef82c77eacfb084ba121c3bd8f34.jpg

 

Da sind ne Menge dieser Tüten drin:

IMG_20170625_141649.thumb.jpg.89e6bc02ca7a6bc72185a8aebee84036.jpg

 

Hier sind 3 Gears, ich würde raten Jager, drin:

IMG_20170625_141733.thumb.jpg.793387cef463a7caea1d79c6823d7952.jpgIMG_20170625_141755.thumb.jpg.125c76dfdb82122da43c7c11cbd32175.jpg

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Interessant. Ja, Wayland ist der europäische Vertrieb, aber die haben wenig Freunde seit der großen "Grauimportschwämme" auf dieser Seite des Kanals.

Was ich bei Heavy Gear schade fand, ist dass die von dem 40mm Maßstab kleiner geworden sind auf 28mm, die Mechs wirken in Space Marine Größe etwas unbeeindruckend und sind mit 50 Euro für 5 Stück auch recht teuer.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 11 Stunden schrieb SiamTiger:

Puh, aus 99 USD, also 84 EUR 105 EUR zu machen ist auch ... wenig sexy. Aber einfacher als selbst zu importieren, gerade bei dem eher undurchsichtigen Gebührentüdel aktuell.

 

Mit selbst importieren und Versandkosten bist du nicht wirklich günstiger. DP9 nimmt so um die 25 bis 30 Dollar Versand und dann noch Zoll und EUSt on top, kommst du schon ziemlich in die Nähe von dem EUR Preisschild und du hast es schneller wenn es vorrätig ist. Also da hab ich schon deftigere Aufschläge gesehen...

 

Gerade nachgesehen: 35 Euro Versand nach Deutschland für eine Box mit aktuell 89 Euro Kurs. Sind dann schon 124 Euro plus Zoll/EUSt (ca. 30 Euro). Macht dann schon ca. 155 Euro über DP9 direkt...

bearbeitet von Arkon4000
  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich denke auch die 105€  sind kaum anders machbar für den Händler. Schließlich musss er seine Arbeit auch irgendwie finanzieren und möchte am Abend noch ne Scheibe Brot auf dem Teller haben. DP9 ist und bleibt einfach teuer. Was meiner Meinung nach dem amerkanischen Lebensbedingungen verschuldet ist.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 9.8.2021 um 12:19 schrieb Namezahl:

Ich denke auch die 105€  sind kaum anders machbar für den Händler. Schließlich musss er seine Arbeit auch irgendwie finanzieren und möchte am Abend noch ne Scheibe Brot auf dem Teller haben. DP9 ist und bleibt einfach teuer. Was meiner Meinung nach dem amerkanischen Lebensbedingungen verschuldet ist.

Wobei man anmerken sollte, das DP9 eine kanadische Firma ist. Aber ich meine sie lassen in den USA produzieren.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 14 Stunden schrieb Arkon4000:

Wobei man anmerken sollte, das DP9 eine kanadische Firma ist. Aber ich meine sie lassen in den USA produzieren.

Stimmt. Ich habe immer mit New York kontakt gehabt und auch von dort meine Ware bezogen. Aber die Firma kommt aus Kanada.

 

vor 7 Stunden schrieb sniperjack:

Meine Southern Forces warten nur auf Farbe:

1688717561_HeavyGearSouthern.JPG.ee5fef3a428cb2da8c56fb88fa5aafbb.JPGMy

Einfach GEIL! COOL! MEGA! GALAGTISCH! SEXY! Was auch immer. Da bekomme ich Lust meine eigenen Truppen vom Spitzboden zu holen. Du wohnst nicht zufällig in Hamburg oder Umgebung? 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 35 Minuten schrieb Namezahl:

Einfach GEIL! COOL! MEGA! GALAGTISCH! SEXY! Was auch immer. Da bekomme ich Lust meine eigenen Truppen vom Spitzboden zu holen. Du wohnst nicht zufällig in Hamburg oder Umgebung? 

Das ja cool wenn du aus Hamburg kommst. Ich wohn an der Westgrenze von HH. Das würde die Mitspielersuche ja schon vereinfachen...bin echt stark am überlegen ob ich in Heavy Gear einsteige...

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb sniperjack:

Hüst, Buxtehude.

🤣 Treffer. Versenkt ;D

 

Ist zwar nicht direkt um die Ecke, ich wohne im Nord-Osten Hamburgs, aber eine durch aus überwindbare Distanz.

 

Gleiches gilt dann ja bei Dir @Arkon4000

 

Also muss ich wohl mal meine süd Streitkräfte ausbuddeln.

 

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich müßte mich erst mal einlesen und fang quasi mit null Regelkenntnissen an. Habe es immer nur angelesen und die Truppe so zusammengebaut wie es vorgegeben war oder wie die Squads aufgebaut sind. Aber gerne.

Werde den Thread weiter folgen.

bearbeitet von sniperjack
  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Stunde schrieb sniperjack:

Ich müßte mich erst mal einlesen und fang quasi mit null Regelkenntnissen an. Habe es immer nur angelesen und die Truppe so zusammengebaut wie es vorgegeben war oder wie die Squads aufgebaut sind. Aber gerne.

Werde den Thread weiter folgen.

Keine Panik :) Ich stecke grade auch voll und ganz in zwei anderen Projekten. Zum einen Kings of War und dann habe ich da noch das Doppel-Grünhaut-Projekt. Orks und Goblins für Warhammer und Warmaster. Ich kenne die neuen Regeln auch noch nicht und muss mal schauen das ich da wieder rein komme.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.