Jump to content
TabletopWelt

Empfohlene Beiträge

Hier mein WIP eines Malanthrope. Der Grundstock ist vom Carnifex Oberkörper, der Rest Bits, plastikcard, Draht, Modelliermasse!

Ich habe bisher noch nie in dem Maßstab „modelliert“.

Es ist als Mini-Diorama gedacht. Der Soldat will sich mit seinem Messer gegen den Tentakel wehren und greift mit der anderen Hand nach seinem Gewehr, doch dieses wird bereits vom zweiten Tentakel hinterlistig gestohlen...

 

Die zwei großen Tentakel sind noch lose und das Modell selbst auch nur gepattafixed, deswegen sieht er so schief aus. :)

 

2C491FE7-23CB-4FDC-AC4C-96DB253FCF01.thumb.jpeg.8df7750eec14cde265d2ae09a0387aee.jpeg

7833F03A-5062-4872-8813-D0956E0A26F2.thumb.jpeg.fb978f4952c494cfd4eeebc97ce473d7.jpeg59DA87C3-EBB3-4589-95DE-3ED68F75BF2A.thumb.jpeg.4c699fdd4c270780a979b3b6720e88f7.jpeg

 

 

  • Like 12

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das Base kommt schick rüber, wirkt sehr natürlich. Vielleicht noch ein buntes (evtl giftiges) Blümchen um einen Farbkleks mit bezug zur Echse zu bekommen?!?:nachdenk:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gerade eben schrieb Halbling:

Das Base ist echt super, könntest du erklären, mit welchen Materialien du es gebastelt hast? :) 

Ich unterstütze diesen Antrag.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe nun noch ein paar Wurzeln und mehr Gras hinzugefügt. Da es für einen Jungelboden zu kahl war.  Auch sind diese nun ein wenig heller grün, was nochmals mehr Abwechslung reinbringt. Das mit der Blume in Pink/Lila als Kontrast ist eine gute Idee. Ich mache einen lilanen Pilz um zu sehen wie es als Gesamtes wirkt.

 

Benutzt habe ich folgende Materialien :

 

Rinde aus dem Wald ( Eiche)

Kleine Pilze auch aus dem Wald. Wuchsen an einem toten Baumstumpf

Äztech Farn

Mininatur Gras Frühling

Mininatur Unkrautbüschel Frühling

Mininatur Efeu

 

Die Langen Schilfgräser habe ich aus Pinselborsten gemacht.  

Das Wasser ist das klare Modellbauwasser von NOCH.

 

Die Base ist eine Rundbase. Das Zeug habe ich alles bei PK Pro gekauft. Kosten für die Pflanzen usw. ca 20€.  

 

How - To:

 

An der Rundbase die Tümpel anzeichnen, danach mit dem Dremel ausfräsen. Danach das Ufer besanden. 

 

Rinde abbrechen und an Base anpassen. Hier entschiedet ihr ja wie ihr es haben wollt. Danach die hintere Partie der Rinde der Base angleichen, geht mit scharfem Messer.

Die Zwischenräume habe ich mit den Frässpähnen des Holzsockels gefüllt. Gab ne schöne raue Oberfläche.

 

Nun alles verleimen.

 

Nach dem der Leim getrocknet ist, alles Grundieren. Ich hab schwarz genommen, da ich nicht so knallige Farben wollte. 

 

Dann in div. Brauntönen alles mit der Airbrush besprühen. Habe 6 verschidenen Brauntöne genommen. Danach bisschen Drybrush, aber nicht überall! Die vertiefungen habe ich mit zweierlei braunen Pigmenten getupft. 

 

Dann nur noch die Pflanzen ausschneiden, zurechtbiegen, bemalen und draufkleben.  

 

Als letztes kommt das Wasser. Das wars auch schon. Am besten macht ihr euch ne Skizze wie das Endprodukt ungefähr aussehen soll und experimentiert dann einfach mit den Materialien. 

 

Viel Spaß dabei :) Falls noch etwas unklar ist, meldet euch!

IMG_5988.JPG

IMG_5985.JPG

IMG_5982.JPG

IMG_5983.JPG

  • Like 14

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wie einfach sich immer die Beschreibungen anhören... :facepalm:

 

Und probiert man dann selber was Szenerie sieht das immer so aus:

 

Spoiler

7030151-01.jpg?$rtf_mt_prod-main_xl$

 

 

;D

  • Like 6

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe das Wasser jetzt oben mit bisschen Strukturpaste beigemischt mit grün..so ne pfütze im Urwald is doch meist,naja, sumpfiger..und grün überwachsen..bessere Bilder gibts morgen bei Tageslicht.

 

@Zaknitsch geh mal in den Wald und hol dir Rinde..glaub mir das was dabei rauskommt wird nur geil..die Struktur is so geil!

bearbeitet von Ezze

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja, Naturkork ist schon sehr sehr schick. Hier in Koblenz platzen im Schloßgarten vor Hitze auch reihenweise den Bäumen die Rinde ab...da könnte man sich gerade mehrere Jahresvoräte einsacken. Wobei die etwas glatter ist im Vergleich (ich schlawienere mich ja unglaublich gut um den Fakt herum, dass ich nicht weiß, was da für Bäume stehen :D)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Theoretisch taugt alles außer Birke..aber wenn ihr was grobes braucht, ich nehm beim nächsten Waldspaziergang nochmal was mit..

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich hab mich auch mal daran versucht meine Oger etwas individueller zu gestalten, besonders, da ich die Charaktermodelle von GW nicht so schön finde... über die Bemalung lässt sich sicherlich streiten aber es geht ja um den Umbau. Feedback ist gerne gesehen ;)  hier ein paar Bilder:

 

 

BF275131-B70E-4567-8EB1-6E2513378849.jpeg

1D6BABA9-4503-4E5A-A76A-4CCF20B59628.jpeg

ACE82B0C-0747-484C-94EC-6CC6A87D59A7.jpeg

4A30CD87-C801-44DD-A448-535C5CD43385.jpeg

05F300D4-1ABA-43DD-8BD0-6FD803871D58.jpeg

91D92596-99EF-449F-910E-3424D74FDAC0.jpeg

8BA3A381-AA87-465B-B34A-5E61FD276D43.jpeg

B423DEC3-F750-44D9-9319-1CD8B6A604E2.jpeg

F5CEB98C-BA21-47AC-BE61-C1E15C79FA2E.jpeg

bearbeitet von ND81
  • Like 4

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Und da mir die Trauerfänge auch nicht so gut gefallen, hier ein noch unfertiges Projekt... habe den Kopf des Trauerfangs durch den des Rhinos von der Donnerkanone ersetzt und den Reiter auch etwas modifiziert.

 

F60AFCF9-2AF7-40B3-9B13-744D4D92BDEE.jpeg

9CD3F9D1-15C9-4880-881A-8B90D71E493F.jpeg

bearbeitet von ND81
  • Like 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ist überhaupt keine große Sache. wenn man den Kopf der Original-Trauerfänge an der richtigen Stelle abschneidet passt der andere fast perfekt. man muss nur evtl mit etwas greenstuff nachbessern.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe mich heute darangesetz mir Sicarian Runestalkers für meine Admech Armee zu basteln 

 

GW's sehen so aus (super meiner Meinung nach. Nur unterscheiden sie sich zu einer weiteren Einheit [Infiltrators] nür durch Köpfe und Bewaffnung)IMG_20180803_221447.thumb.png.be99f26f221482ec6505145216aa952f.png

 

Also mussten neue her. 

Und die sehen so aus..

 

IMG_20180803_221030.thumb.jpg.a7642c60d004adee1d1e4f5ed25c40ac.jpg

5b64b885042b8_Collage2018-08-0322_06_11.thumb.jpg.f131ede7c8a75078abf7ff439c4b59b1.jpg

Truppen Führer aka. Alpha 

IMG_20180803_221043.thumb.jpg.34607fba3dd8071ed66cd871a3815824.jpg

 

Input etc sind natürlich gerne gesehen vor allem da mir noch ein paar Ideen im Kopf herumspuken.

 

PS: weiß jemand wie man Reinheitssiegel machen könnte :???:

  • Like 6

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.