Jump to content
TabletopWelt

Empfohlene Beiträge

  • Antworten 1,8k
  • Created
  • Letzte Antwort

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Popular Posts

Druze im Allgemeinen halte ich mittlerweile für zu teuer, da Ikari halt den ML-Tanko-Core-Link und WU Ming Haris anbietet, was beides deutlich reizvoller (und cooler und nur darum gehts) ist.  

Blindside hat den Rundgang durch die Firma Corvus B. hochgeladen. Sehr interessant und naja, die beste Spieleschmiede im TT Bereich.    

Das lässt sich mit Infinity selbst ja schon viel besser als solches umsetzen, als mit aristeia   Es gibt ab heute übrigens eine neue "Fraktion", und mit dieser uch einen neuen Sektor: die Dr

Posted Images

ITS 8: Tagline v1.4 ist da!!!

TAGs sind jetzt also nicht mehr ganz so nutzlos ;)

Die neuste Version der ITS-Regeln gibt es wieder bei CB zum runterladen.
Auf Seite 7f. sind die Regeln, und auf Seite 10ff. die neuen Pilotenprofile zu finden.

Und dann gibt es ja noch die AlLIVE anti-establishment Gruppe auf Seite 13f.

 

Hab das mal auf die neueste Version aktualisiert.

bearbeitet von Tristan228
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hm... ich hab gerade das Bedürfnis auf die Maghariba meiner Frau ein rotes Kreuz und den Schriftzug Rettungsfahrzeug aufzumalen. 

TAGs waren auch vor dem Update nicht nutzlos. Aber die Action finde ich ein wenig behämmer. Bei den Gepäck Drohnen fand ich die neuen Regeln ja gut, aber bei den Piloten (speziell für die PanO TAGs) finde ich das etwas Panne. 

Ich denke jetzt nicht, das so viel mehr TAGs gespielt werden, nur weil der Pilot jetzt Knöpfchen drücken könnte.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Piloten aller bemannten TAGs außer der Anaconda sind jetzt Spezialisten und haben neue Waffen geschenkt bekommen. Außerdem haben jetzt alle ferngesteuerten TAGs kleine ferngesteuerte Piloten, die diese Spezialistenaufgaben auch durchführen können. Dabei verfällt der ferngesteuerte TAG in den LOCKED-Zustand, kann also erst wieder benutztwerden, wenn der Pilotenbot wieder auf dem TAG aufsitzt.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Diese zunehmende Spezialistenflut wird langsam echt albern.

 

Da frage ich mich, warum sie eigentlich nicht einfach einen WIP-6 Wurf für alle Nichtspezialisten zulassen, anstatt nachträglich sämtliche Units mit Spezialisten zu zu spammen und normale Grunts für ITS so an den Rand der Auswahl zu drücken...!

 

:nachdenk:

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Lustigerweise bin ich von der Idee einen spezialisten als TAG-Pilot zu haben gar nicht mehr so begeistert wie zu Beginn der Saison als es nur ein Gerücht war. 87 Punkte für einen durchschnittlichen Spezilisten (Lizardpilotin) aufwenden, wenn man doch nicht so sehr n nem TAG interessiert ist, fällt mir schwer :D

Andererseits hab ich bei den generischen Nomaden jetzt die Wahl zwischen einem Taskmaster oder Gecko, wobei letztgenannter mir hier den Spezialisten bei ähnlich guter Kontrolle des Mittelfeldes gibt...

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 10 Stunden schrieb John Tenzer:

Diese zunehmende Spezialistenflut wird langsam echt albern.

 

Dies hängt ja offensichtlich mit dem für die ITS-Missionen eingeschlagenen Pfad zusammen. Da fast alle Missionen Knöpfe drücken erfordern, wäre doch eine extreme Konsequenz nur noch Spezialisten auf dem Feld zu haben. TAGs werden ja bisher schon aufgrund der hohen Punktekosten kaum verwendet, da mehr Befehle besser sind als ein stabileres Modell. 

Diese Änderung wird daran wohl kaum wesentliches ändern.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sehe ich fast auch so. Bis jetzt musste man sich meistens zwischen Spezialisten und dicken Wummen entscheiden. Nur Spezialisten war da schwierig, da du denen ja erst mal den Weg freiballern musste. Jetzt könnte das ein TAG (fast jeder nach dem Update) ganz gut alleine. 

bearbeitet von Jacky
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mal abgesehen von der Pin-Up-Beinstellung, hat sie da 'n bißchen sehr planes Gesicht, finde ich. Liegt für mich schon deutlich unter dem hohen Standard, der mittlerweile geboten wird. Das is schon ein bißchen schade, gerade weil sie einen doch sehr schönen weiblichen, mal nicht modellhaften Körper mitbringt.

 

Vielleicht liegt's auch nur am Maler. Nach Giraldez-Arbeit schaut's ja nich' aus...! :nachdenk:

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Was mir bei den meisten Yu Jing Modellen nicht gefällt ist eher dass sie nicht asiatisch genug aussehen. Die Pilotin oben könnte mit anderer Bemalung auch als PanO durchgehen.

 

 

Falls ihr noch nach einem schwebenden VW Bus für euer Gelände sucht, hier ist er! http://www.miniaturescenery.com/ProductPage.asp?Code=HOMBI

 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Zitat

Naja, die Studiobemalung hat bei Infinity schon länger ganz schön nachgelassen.

 

Das ist mir auch aufgefallen. Mich wundert vor allem, dass es sich immer noch so liest als wäre Angel Giraldez immer noch der gängige Studiomaler, aber viele der neueren Figuren sind meiner Ansicht nach auf einem deutlich niedrigeren (wenn auch mMn. immer noch vollkommen ausreichenden) Standard und auch in leicht anderem Stil als früher. Ich meine, irgendwo wäre mal erwähnt gewesen, dass er inzwischen auch andere Maler für Infinity ausbildet, ich frage mich, ob das jetzt das Werk der Zöglinge ist, oder ob er weiterhin selber malt, aber den Zeitaufwand pro Standardminiatur heruntergefahren hat, um mehr in die Nebenprojekte wie das Bemalbuch und die Büsten zu inverstieren.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.