Jump to content
TabletopWelt

[ALLG] - Galerie XXIII


Empfohlene Beiträge

Bildverarbeitung heißt das Zauberwort.

Selbst die gratis mit jedem Komplett-PC gelieferten Programmchen zum Laden der Bilder von der Speicherkarte in den PC habe immer eine Funktion für den Zuschnitt. Plus automatische Farb- und Helligkeitskorrektur (manchmal nützlich) und Gammakorrektur (allgmeine Auf- oder Abhellung; immer gut).

...

Finde den Rincewind gut. Der breite Hut ist wegen der Fläche malerisch ein Alptraum.

Die roten und weißen Marines gefallen auch.

Gruß NogegoN

2+2=5 (für große Werte von 2) **** Titan of Ether
Bei deinem P500 wird min 1 NSA Computer drüber drehen. Aufbau einer neuen iranische Streitmacht, innerhalb von 6 Monaten auf Brigadestärke, mit deutschen know how. Dazu wird noch versucht vor US-Geheimdiensten zu vertuschen und ein eventueller Angriff auf die Türkei geplant.
Herz der Finsternis Cold War Commander

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hi, mein Name ist Lisa. Ich und mein Bruder Jacob gehören zu den letzten Überlebenden der Apokalypse.

Schon kurz nach dem ersten Erscheinen dieser Dinger - dieser Zombies - hat es unsere Mama erwischt. Der Typ, den wir davor acht Jahre lang liebevoll „Daddy†œ genannt haben, hat Sie den Zombies zum Frass vorgeworfen um seine eigene, wertlose Haut zu retten. Uns hat er ebenfalls zurückgelassen...doch wir konnten fliehen.

Nun streifen wir durch die Ruinen dieser Stadt, immer auf der Suche nach etwas Essbarem oder sonst wie Nützlichen. Solange wir noch so klein und flink sind, ist es relativ einfach den Dingern zu entwischen und zur Not haben wir auch gelernt uns zu wehren.

Vor einiger Zeit haben wir weitere Überlebende getroffen, die guter Gesinnung sind und haben uns, vorübergehend jedenfalls, ihnen angeschlossen. Vielleicht finden wir auch eines Tages unseren Dad wieder, dann können wir ihm zeigen, was wir zwischenzeitlich so alles im Umgang mit Monstern gelernt haben….

lisaa.jpg

Diese Signatur ist so überflüssig wie die blaue und rote Farbe in der französischen Nationalflagge.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Bei dem Nickname weiss ers nicht....:facepalm:

Reanimated! :ok:

Die Gute ist ein Kind in Truescale 28mm, das heisst sie is knappe 2cm hoch....

Da hab ich das Auge einfach nicht besser hingekriegt und es war schon der 5. oder 6. Versuch.

Fällt allerdings auch nur bei der extremen Vergrösserung auf Bildern auf, sonst sieht man nix davon.

Diese Signatur ist so überflüssig wie die blaue und rote Farbe in der französischen Nationalflagge.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Gefällt mir sehr gut das Mädel, also das Modell ;)

Deine Bemalung ist auch gut und mit der Größe kenn ich mich ganz gut aus das ist fissel Arbeit :D

Falls du eine etwas differenziertere Kritik möchtest weiter lesen ansonsten freu dich übers lob ;)

Die Falten des Rocks sind für meinen Geschmack ein bisschen zu dunkel, sieht fast so aus als würde das Blut in die Falten laufen.

Ein bisschen Blacklining zwischen Händen und Waffen würde diese auch besser abgrenzen. Du warst mit dem Dreck recht freigiebig nur verteilt der sich merkwürdig.

Menschen auf der Flucht haben vorrangig schmutzige Hande und Knie. Genau die sind bei dir auffallend sauber ;)

Selbiges gilt für den Mülltonnendeckel Rost beginnt meistens im Kantenbereich, bei dir sind gerade die Kanten noch Rostfrei.

Grüße der Steini

Die Menschen sind eine tolle Spezies! In einer Welt voller Wunder haben sie es geschafft die Langeweile zu erfinden.

Mein Super Dungeon Explore Projekt gescheitert als P500, aber immer noch nicht tot ;)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Selbiges gilt für den Mülltonnendeckel Rost beginnt meistens im Kantenbereich, bei dir sind gerade die Kanten noch Rostfrei.

Geb ich dir mit allem recht und würde ich bei einer Vitrinenmini (von vernünftiger Grösse ;) ) auch berücksichtigen, aber die Rost-Sache finde ich merkwürdig. Grade die Kanten müssten doch rostfrei sein, da diese durch den täglichen Gebrauch (Zombies abwehren und verhauen) am stärksten abgenutzt werden?

Diese Signatur ist so überflüssig wie die blaue und rote Farbe in der französischen Nationalflagge.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

schickes Mädel.:D schön viel Dreck dran so muss das sein bei dem Hintergrund.

Beim Rock hätte man noch den Saum, also das untere Ende mit Dreck lasieren können. Der Rost ist in den Ritzen des Schildes wohl besser aufgehoben anonsten sehr Schick.

MfG David

Erkenne dich selbst!

Aktives Armeeprojekt:

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Durch die Abnutzung, wie du sie ja so schön Bildlich beschreibst machst du auch den Korrosionsschutz kaputt, der an Kanten sowieso meist suboptimal ist. Und irgendwann rubbelst du den Rotrost auch am Zombiekopf nicht mehr ab ;)

aber zurück zum Thema: bunte Püppies!

Die Menschen sind eine tolle Spezies! In einer Welt voller Wunder haben sie es geschafft die Langeweile zu erfinden.

Mein Super Dungeon Explore Projekt gescheitert als P500, aber immer noch nicht tot ;)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Bitte, kein Problem!^^

War noch selten so produktiv wie diesen Urlaub, aber die geilen Püppies bemalen sich auch fast von selbst...

Diesmal auch mit Schmutz an den Knien ;)

Bob wurde schon mit Alkohol im Blut geboren. Dies traf nicht nur insofern zu, dass seine Mutter eine Säuferin war, sondern lag auch an seinem angeborenen Talent im Umgang mit Alkohol aller Art.

Bis zum Ausbruch der Seuche, die die Toten wieder †“ nun ja †“ „lebendig†œ werden lies, führte Bob ziemlich erfolgreich seine Bar, das „Winchester†œ. Als die Untoten seine Bar, und somit sein Leben, überrannten, hatte Bob nicht mehr viel zu verlieren. Er schnappte sich seinen Revolver unter der Theke und zeigte den Zombies was er in so mancher Kneipenschlägerei gelernt hatte, wobei ihm sicherlich auch sein „ausgeprägter†œ Körperbau zugutekam.

Seitdem streift Bob durch die Stadt und hilft bereitwillig allen Überlebenden die das Glück haben ihm, und manchmal auch seinem Selbstgebrannten, über den Weg zu laufen.

bobq.jpg

Diese Signatur ist so überflüssig wie die blaue und rote Farbe in der französischen Nationalflagge.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Schöne Figuren und schöner, passender Hintergrund, weiter so!

(verdammt, als ich die kleine Lisa gesehen hab, habe ich mich einmal ein wenig über Reanimated! informiert und es ist tatsächlich der perfekte Anlass sich ein paar Zombies und alle geilen Figuren zu holen, die einem schon immer gefallen haben, bei denen man sich aber immer gefragt hat, wie man die nun einsetzen könnte...)

"Conan! What is best in life?" - "Crush your enemies, see them driven before you, and hear the lamentation of their women."

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hier mal ein kleiner Schnappschuss von meinem alten Schamanen

Bei den Schatten/dunklen Stellenwürde ich wohl noch etwas dunkler werden, aber so schlimm ist das nicht. Das einzige, was ich wirklich nicht gut finde, ist hier der Baserand. Bei deinen anderen Figuren in deinem verlinkten Thema ist das ja auch so, aber das macht es nicht schöner..

In den letzten drei Wochen habe ich meinen zweiten Standardtrupp fertig gemacht.

CMON

img4e1ab511e6353.jpg

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hey, ich seh deine Minis zum ersten Mal, aber das ist wirklich die fantastischste Interpretation der Red Wolves, die ich kenne (ich hoffe ich hab mich da jetzt nicht vertan). Die sehen wirklich prima aus;)

Wie hast du denn das Rot gemacht??

Meine Armeeprojekte:


Die rechtschaffenen Verteidiger Armageddons


- In hoc signo vinces -

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Wie hast du denn das Rot gemacht??

Danke :) Im Gegensatz zu meinen anderen Figuren (siehe Link in der Signatur), habe ich die hier mit der Airbrush grundiert. Liche Purple Grundschicht, dann etwas mehr von oben, aber auch von den Seiten mit Red Gore gesprüht, im Anschluß nochmal von oben Blood Red. Im Nachhinein habe ich das Gefühl gehabt die Red Gore-Schicht wäre etwas zu viel gewesen.

Später habe ich noch mit dem Pinsel mit verdünntem Liche Purple die Vertiefungen nachgezogen und mit Blood Red an einigen Stellen nachgebessert.

Meiner Meinung nach sehen die Rüstungen vergleichbar mit den anderen aus, die ich mit dem Pinsel gemalt habe, nur dass hier etwas weniger Lila-Schatten dabei sind, weil ich etwas viel Red Gore gesprüht habe. Ausserdem geht das ganze so deutlich schneller. Deswegen werden die letzten 6 von 18 Marines auch mit der Airbrush gemacht :)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

@andee

I know, I know! Der und der Rest sind halt schon 4-12 Jahre alt, meine erste Armee, wollte die nur mal digitalisieren, vorallem da ich sie im Moment zu Felde führe.;)

Deine Marines wissen zu gefallen, saubere Arbeit. Die Bases passen leider nicht ganz zu deiner Spielplatte, genauso wünschte ich mir mehr zenitales Licht, bei den Rüstungen könnte man mehr Lichtpunkte setzen. Hau weiter rein.

MfG David

Erkenne dich selbst!

Aktives Armeeprojekt:

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

@ andee - sehr schicke Marines - würde mich mal interessieren, welche Airbrush du benutzt!

was in eigener Sache: ein Gnarlhorn Satyr für Hordes

war ein Bemalauftrag

img4e1c3d4363176.jpg

oder hier:

http://www.tabletopwelt.de/forum/showpost.php?p=4188891&postcount=386

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

I know, I know! Der und der Rest sind halt schon 4-12 Jahre alt, meine erste Armee, wollte die nur mal digitalisieren, vorallem da ich sie im Moment zu Felde führe.;)

Dann ist ja gut :D

Deine Marines wissen zu gefallen, saubere Arbeit. Die Bases passen leider nicht ganz zu deiner Spielplatte, genauso wünschte ich mir mehr zenitales Licht, bei den Rüstungen könnte man mehr Lichtpunkte setzen. Hau weiter rein.

Bases: Die mache ich unabhängig von der Platte. Meine Tyraniden haben auch graue Bases. Man wird sowieso nicht unbedingt immer auf der gleichen Platte spielen, deswegen ist das auch nicht so schlimm.

Licht: Ja, wie gesagt, etwas viel Red Gore, sonst wäre da wohl mehr bei rausgekommen. Bei der Nachbearbeitung mit dem Pinsel habe ich auch etwas gespart, weil ich mich nurnoch durch diese und 6 weitere Marines "quälen" will, bevor ich erstmal nurnoch Einzelfiguren anmale :)

Flavius: Eine Evolution mit 0,4mm Düse.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Moin!

Mein neuestes Modell "Der Butcher!" ist fertig

Genannt wird das Gesamtbild: Darf ich Mama zu dir sagen? NEIN!

Als kleines Abschiedsgeschenk haben meine lieben Nerds daheim mir diesen netten Herren geschenkt, damit ich in der neuen Heimat nicht so alleine bin.

Nun ist er fertig, viel zu spät aber ich hatte irgendwie nicht so recht lust zu malen.

Ich hoffe er gefällt!

post-10951-13949178007747_thumb.jpg

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

@Magrok

So ne Sauerei! Gefällt mir gut.

Nur das Schweinchen ist mir noch etwas zu knallig.

Entsättigt würde es mir persönlich besser gefallen.

Ich habe die Tage einen Drachenprinz bemalt.

Ziel war es den Reiter in seinen Landesfarben (Grün/Rot) zu präsentieren ohne mich dabei zu weit vom Farbschema meiner Armee zu entfernen.

drachenprinz-details.jpg

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Schön gelungen ist dir der Hochelf auf jeden Fall. Das mit dem Rot sieht auf den Bildern, sagen wir mal "grenzwertig" aus. Wenn mein Bildschirm nicht völlig spinnt, dann ist die Figur - man möge mich korrigieren - eher ins rosane geraten. Technisch alles sauber. Lediglich die Metallteile - gerade der Schild - sind irgendwie nicht so schick, wie der Rest.

Jetzt auch in 2-d! ---- Ihr braucht keine Brille! ---- (Es sei denn ihr braucht eine Brille)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.