Jump to content
TabletopWelt

Empfohlene Beiträge

  • Antworten 2,5k
  • Created
  • Letzte Antwort

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Popular Posts

So, es ist ( fast) vollendet..

Weiter gehts. Ein kleiner Drache

Fertig... Madige Grüße

Posted Images

Ich konnte dem Ruf der Dark Imperium Box nicht wiederstehen und hatte richtig Lust aud die Death Guard Modelle.

Eigentlich wollte ich den Trupp im Sommerprojekt bearbeiten, aber ich konnte mich nicht halten und habe diese in ca. 2 Bemaltagen fertig gestellt. Denke die anderen beiden HQs sowie die Drohne und ein paar Poxwalker schaffen es ins Sommerprojekt... Vielleicht auch ein paar PriMarines...

 

Das Farbschema ist schlicht aber die ganzen Details machen es doch ganz schön aufwendig. Immer wieder kommt man an den Punkt wo man was vergessen hat oder nicht weiß, in welcher Reihenfolge man weiter machen soll.

 

Ob ich aus der Box eine ganze Armee aufbaue oder es bei den einzelnen Modellen bleibt weiß ich noch nicht! Welche Armee in der Vitrine Platz machen muss ist auch noch fraglich, aber das ist alles lösbar :D

 

PlagueMarines_01.jpg

 

PlagueMarines_02.jpg

 

PlagueMarines_03.jpg

 

PlagueMarines_04.jpg

 

PlagueMarines_05.jpg

 

MalignantPlaguecaster_01.jpg

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Servus ich habe mir eine Fotobox zugelegt und wollte euch mal die Ergebnisse zeigen um ein paar Tipps zu bekommen wie ich mich in Sachen Fotos verbessern kann . 

Das erste Foto ist ohne Blitz nur mit diffuser Beleuchtung , sieht aber selbst nach Bearbeitung mit meinen bescheidenen Kenntnissen einfach nur schwammig und unscharf aus .

Das zweite Foto ist mit Blitz und diffuser Beleuchtung geschossen und sieht schon brauchbarer aus , allerdings noch irgendwie verbesserungswürdig .

Also legt los ,ich brauche Tipps :) .

CIMG1636.jpg

CIMG1641.jpg

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 11 Stunden schrieb Grischmatsch:

Das erste Foto ist ohne Blitz nur mit diffuser Beleuchtung , sieht aber selbst nach Bearbeitung mit meinen bescheidenen Kenntnissen einfach nur schwammig und unscharf aus .

Das zweite Foto ist mit Blitz und diffuser Beleuchtung geschossen und sieht schon brauchbarer aus , allerdings noch irgendwie verbesserungswürdig .

 

Ob das erste Foto scharf ist kann ich nicht gut beurteilen, dafür ist es einfach zu klein. Das wäre dementsprechend auch mein erster Tipp: Du hast aktuell sehr viel leere Fläche auf den Bild, aber die Figur ist sehr klein, da solltest du enger zuschneiden.

Ansonsten sieht es aber eigentlich gar nicht so schlecht aus, die Ausleuchtung wirkt ok, eventuell liegt der Fokus nicht optimal, da würde ich es unter Umständen mit manuellem Fokus versuchen. Ein weißer Hintergrund ist meiner Meinung nach aber nicht optimal, die Figur wird da schnell unterbelichtet, das ist bei deinem Foto meiner Meinung nach auch passiert.

Das zweite Bild ist schärfer und kontrastreicher, aber die scharfen Reflektionen des Blitzes verschärfen den Bemaleindruck doch sehr stark, mit Blitz würde ich generell keine Figuren fotografieren.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Zur Auflockerung mal was kleines, "Problem Child Alice", bei mir verwendet als Impersonation-Marker für meine Combined Army. Für alle Infinity-Fremden: Das ist ein Modell das sich als harmloser Zivilist tarnt, deswegen habe ich hab versucht, mich im Farbschema möglichst nah an meinem Speculo Killer zu orientieren und das ganze bewusst unnatürlich zu gestalten.

 

impersonation2.jpg.239032e37c7095a8089df7aae3c18610.jpg

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 14 Minuten schrieb DieHupe:

Interessant.

Wie kommts zu dem spleen mit dem Nurgle-40K-Kram?:buch:

Gute Frage. Ich hab einige aktive Spieler in meinem Umfeld, aber vor allem die neuen Death Guard Modelle sind wohl Schuld dran. Bei den Dosen hat mich immer das Uniforme der Einheiten gestört. Hier gibt es viel Varianz in den Modellen und jede Menge Möglichkeiten neue Farben und Techniken auszuprobieren. Schleim und Blutfäden gehören zum Beispiel zu den Dingen die ich mal versuchen möchte. Außerdem werde ich mich spätestens beim ersten Rhino mit Greenstuff arbeiten beginnen.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Seuchenmarines sind wirklich nice. Das Metall gefällt mir besonders gut. Allerdings scheinen mir die Bases etwas schlicht. Kommt da noch was drauf? Ansonsten habe ich mal mal etwas an meinen Blood Bowl Minis weitergemalt. 2 sind noch komplett wip und bei anderen beiden muss das Base noch gemacht werden.

 

IMG_3855.thumb.JPG.04825630b0b256a1cc90307968cc1db5.JPGIMG_3917.thumb.JPG.a6c966a62391eb58fa30e52cd13759d2.JPG

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke für die Kritik! Da ich ne ganze Armee vor mir habe, wollte ich bewusst ein eher schlichtes Basedesign. Manche kriegen vielleicht noch kleinere Details, aber aufwendigere Bases kriegen nur Charaktermodell sowie größere Einzelmodelle.

 

 

Deine Farbverläufe von Blau ins Lila und die Gesamtwirkung der Minis gefallen mir echt gut. Das Türkis ist mir da fast zu viel Farbe, aber das gehört einfach zum Schema nehme ich an. So zieht es halt den Fokus stark auf die Schulterpads. Aber rcihtig saubere Bemalung. :ok:

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.