Jump to content
TabletopWelt

Recommended Posts

(Man verzeihe mir den Thread-Klon, ich wusste nicht, in welches Forum damit. ^^)

Ich hatte heute späten Besuch.

Spinnenbesuch-II004.jpg

Darauf hin sofort meine Truppen gerufen und versucht, den Neuankömmling in die Streitkräfte zu integrieren:

Spinnenbesuch-II008.jpg

Spinnenbesuch-II010.jpg

Dieser reagierte zunächst mit Interesse,

Spinnenbesuch-II014.jpg

und bei Licht betrachtet...

Spinnenbesuch-II025.jpg

hätte dem auch nichts im Wege gestanden.

Also, aufreihen und marsch!

Spinnenbesuch-II031.jpg

Doch was tut der Neue? Desertiert er?

Spinnenbesuch-II033.jpg

Schlimmer, er schmeißt sich auf meinen Offizier!

Spinnenbesuch-II034.jpg

Spinnenbesuch-II035.jpg

Als er seine aussichtslose Lage erkennt, flieht er unters Bett

Spinnenbesuch-II038.jpg

Spinnenbesuch-II058.jpg

Mich beschleicht das unverwechselbare Gefühl, besser schlafen zu können, wenn alle Deserteure und Verräter in Haft sind. Zum Glück gibt es heute nur einen und er ist machtlos gegen Justicia!

Spinnenbesuch-II062.jpg

Angedachte Strafe ist eine halbe Nacht im Becher und Hausverbot. Tote Mücke als Gefängnismahlzeit.

Zustimmung? Besondere Wünsche vorher?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Naja, ich bin auch nicht so sehr der Spinnenfan, aber nu haste n gutes Bemalmuster für deine Spinnen und den anscheinend dringend benötigten Motivationsschub bei dir mal Staub zu saugen.

Hat sich also doch gelohnt. ^^

Aber, ganz schön groß das Viech. ^^

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Staubsauger gegen Spinne ist nicht wirklich sinnvoll, die Überleben das ohne Probleme und krabbeln dir vorne wieder raus ;)

Och, die werden so im Staub verwirbelt, dass sie da nicht mehr rauskommen...bei mir ist zumindest noch nie eine rausgekommen;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Niemals, Staubsaugen = kapitulieren! :steckenpf

Und verschreckt so schöne Besucher. Das wollen wir doch nicht! Die edle Dame mit einzusaugen, käme mir außerdem auch nie in den Sinn. Ihr Mörder verteidigt wohl auch euren Vorgarten mit der Schrotflinte, wa? :watchout:

:rolleyes:

(Bin zudem auch noch gar nicht auf meinem... Hauptwohnsitz, habe hier noch nicht mal einen Staubsauger. ^^)

Nachdem einige die Spinne identifizieren konnten, wo leben diese Viecher normalerweise und warum war sie im Haus?

bearbeitet von Kuanor

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wir haben öfter mal dicke Spinnen im Keller dank angrenzendem Garten, aber so ein dicker Brummer kam uns noch nicht unter, ich glaube, da wäre keiner hier so ruhig geblieben. :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Lieber nur Zimmerspinnen, die muss man nicht füttern. ;) Aber ich bin Netzspinnen gewohnt, die schön im Blickwinkel an der Zimmerecke hängen.

Habe sie jetzt übrigens freigelassen - oder es zumindest versucht - also den Becher auf die Seite in den Garten gelegt (wollte das Tier nich durch Werfen noch mehr stressen) aber sie will nicht raus. Wahrscheinlich zu schäfrig wegen des Tageslichts.

bearbeitet von Kuanor

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ein Vieh ähnlicher Größe hatte ich mal auf meinem Kopfkissen sitzen als ich aufgewacht bin...

Da wäre ich blitzschnell an die Decke gesprungen, kreischend wie ein kleines Kind. Ich habe ab einer gewissen Größe einfach tierisch (höhö) Angst vor Spinnen. Das hier gezeigte Exemplar hat diese Größe bereits WEIT überschritten.

Trotzdem, ein wirklich sehr schönes Tier.

Staubsauger gegen Spinne ist nicht wirklich sinnvoll, die Überleben das ohne Probleme und krabbeln dir vorne wieder raus ;)

Nicht, wenn ich mir den "juten alten Kobold" von meinen Eltern hole. :evil:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Dem ist Nichts hinzuzufügen, TobiOger.

Welche Maße hatte die Kreatur denn ungefähr, Kuanor? Und woran könnt Ihr erkennen, dass es sich dabei um ein Weibchen handelt?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also die Goblin-Reitspinne ist 5cm lang, die Besucherin hier also je nach Beinhaltung etwa vergleichbar.

Weibchen: Keine Ahnung, vielleicht werden bei denen die Männchen nicht so groß?

Ansonsten mag ich Spinnen sehr gern aber so große hatte ich bisher auch noch nie. Deswegen die vielen Fotos. :)

bearbeitet von Kuanor

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ansonsten mag ich Spinnen sehr gern ...

Das hat man schon aus Deinen bisherigen Beiträgen in diesem Thread herauslesen können. ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Da wäre ich blitzschnell an die Decke gesprungen, kreischend wie ein kleines Kind. Ich habe ab einer gewissen Größe einfach tierisch (höhö) Angst vor Spinnen. Das hier gezeigte Exemplar hat diese Größe bereits WEIT überschritten.

Dem kann ich mich nur anschließen...abgesehen vom Kreischen vielleicht:D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Es gibt durchaus auch "Hausspinnen" ... speziell im Keller ... die Kellerspinnen ... von den Wäschespinnen gar nicht zu reden ... (ok, das letzte war ein Witz ^^).

Ansonsten fände ich es ebenfalls übertrieben, den Atlas zu bemühen, der ist mit seinem Gebirge auf den Schultern schon beschäftigt genug. Ich schmeiße die Viecher immer raus (damit die nächste ihren Platz einnehmen kann). Denn draußen hat sie a) eine Chance und b) nutzt sie zumindest noch einem Igel oder eine Maus als Nahrung, ihr Brutalos!

Aber ... sehr schöner - und mutiger (^^) Bericht. Hier am Haus sitzt auch eine Kreuzspinne. Mal schauen, ob ich eine DC auftreibe.

beste Grüße

Drachenklinge

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also zuerst dachte ich, das wäre ne Gummispinne oder so.

Denn hätte ich so eine erblickt wären folgende Dinge passiert:

1.Sprung an die Decke

2.Schnell im Haus nach etwas geeignetem suchen um die Spinne zu erschlagen

3.Sich überwinden näher als 2 Meter an die SPinne ranzugehen

4.Sich ans Herz fassen und mit einem Kampfschrei die Spinne erschlagen

5.Nachdem das tote Tier irgendwo draußen entsorgt wurde, gemütlich ein Bier trinken um meinen Sieg voll auszukosten

:D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×

Important Information