Jump to content
TabletopWelt
  • Ankündigungen

    • Raven17

      AoS auf der ETC   20.02.2019

      Jungs, Mädels, Diverse...   wer schon immer Bock hatte, D auf der ETC zu vertreten - DAS internationale Turnier überhaupt zu erleben und einfach mal etwas "über den Tellerrand" hinaus zu schauen; dem sei Sir Löwenherz´s Initiative dringend ans Herz gelegt!
    • Zaknitsch

      Die "Arcane Power"-Malchallenge März 2019   19.03.2019

      Hallo allerseits,   in diesem Monat geht es kräftig magisch zu. Denn das Motto lautet:   "Arcane Power"   Die konkrete Interpretation des Themas liegt bei euch. Es ist egal aus welchem Genre/Spielsystem die Miniatur stammt oder welchen Maßstab sie hat, Hauptsache sie spiegelt das jeweilige Motto irgendwie wider. Wer mehr als eine Mini bemalen möchte, kann dies gerne tun, allerdings wird aus Gründen der Übersichtlichkeit dann am Ende über die individuelle Gesamtleistung und nicht jede Einzelmini abgestimmt. Basegestaltung ist hierbei nicht verpflichtend, aber gerne gesehen. Ebenso steht es euch frei, ob ihr euren Beitrag mit einer ansprechenden Präsentation und einem Flufftext ergänzt (ist aber ebenso gerne gesehen!). Ihr könnt euch also austoben, wie es Zeit und Motivation zulassen.        

Recommended Posts

Namezahls Miniaturenchaos

2016

 

Willkommen Freunde des Tabletop-Hobbys in meinem Sammelprojekt. Ich freue mich das Ihr hier rein schaut und hoffe das Euch gefällt was ich Euch hier zeige. Was Euch erwartet ist ein wüstes Chaos. Über all die Jahre meines Hobbys habe ich mich ausgesprochen inkonsequent durch ein buntes Gewühl unterschiedlicher Systeme und mit einer vielzahl von Armeen und Fraktionen beschäftigt. Die wenigstens davon habe ich abgeschlossen. Leider habe ich ich oftmals nicht die Geduld und Ausdauer gehabt und genug Minituren einer Fraktion zu bemalen um komplett bemalt aufzustellen. Auch das fehlende Gelände war immer ein kleiner Stimmungskiller. Damit soll aber jetzt Schluß sein. Mit dem Beginn des Jahres 2016 habe ich mir fest vorgenommen daran etwas zu ändern. Ich habe vieles aus meiner großen Figurensammlung erst einmal bei  Seite geschoben um mich auf weniges zu konzentrieren. Die Ziele des Jahren sind groß und fast unerreichbar. Aber die schaffen Motivation für mich und die habe ich bitter nötig. Denn nach all den Jahren des Chaos weiß ich kaum noch wo ich eigentlich stehe mit dem Hobby Tabletop. Da ich das Hobby aber sehr mag und nicht aufgeben werde muss ich daran was tun.

 

Daher habe ich mir folgende Ziele für das Jahr 2016 gesteckt:

- Für min. 3 Systeme je eine bemalte Truppe für Spiele aufstellen können. (z.B. 1500 Punkte Warhammer oder 500 Dublonen bei Freebooters Fate)

- Min. ein System davon regelmässig mit meinem Sohn spielen.

- So oft wie möglich spielen. Denn das hält die Hobbymontivation noch am stärksten hoch

- Und zum Schluß - das Hammerziel: Mein Bruder und ich wollen bis zu 8 Warhammer Fantasy Armeen auf bemalte 1000 Punkte bringen. Diese sollen eine feste Liste bekommen und so gut wie möglich ausgewogen sein. Das ganze soll schnelle und entspannte Spiele möglich machen mit 2 oder mehr Mitspieler. Jeder wählt einfach nur welche Armee er spielen möchte und los gehts.

Das sind meine Ziele und wie Ihr Euch sicher denken könnt, bedeutet das viel Arbeit. Wenn Ihr Lust habt meine Arbeit zu verfolgen, mich vielleicht sogar mit aufmunternden Kommentaren zu motivieren und Euch mit mir und anderen Gästen hier zu unterhalten freue ich mich wenn Ihr regelmässig hier vorbei schaut.

 

Namezahls Miniaturenchaos

2019

 

Es ist jetzt ne weile her das ich hier Jahrespläne gemacht habe. Dieses Mal wird es auch nicht viel mehr. Nur eins: Ich möchte mal die Anzahl der Modelle zählen, die ich dieses Jahr bemale! Und Bilder dazu sammeln :)

Also, 2019 habe ich 86 Miniaturen und 0 Monster/Fahrzeuge bemalt und 0 Geländestücke fertig gestellt.

bearbeitet von Namezahl
Anpassung der Threadtags

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Den Anfang machen hier und Heute meine Vampire, besser einer meiner Vampire.

Ich stelle Euch Gabriel von Schlotterstein vor. Einst ein Ritter Bretonias ist er Heute zum Schlächter geworden. Aktuell feile ich noch an seinem Hintergrund und verrate daher nicht zu viel. Er wird zum Kämpfercharakter meiner Armee, soviel soll gesagt sein. Nun ein paar Bilder:

attachment.php?attachmentid=143741&stc=1&d=1314190267attachment.php?attachmentid=143742&stc=1&d=1314190267attachment.php?attachmentid=143743&stc=1&d=1314190267

Doch ein Vampir alleine ist bekanntlich noch keine Armee. Also braucht der böse Gabirel noch ein paar Truppen. Er hat dafür ein paar alte und vermoderte Skelette beschworen und sich ein paar wiederwärtige Ghule an seine Seite gerufen:

20 Skelette mit Speer und vollem Komando. Es fehlt noch ein schicke Standarte.

attachment.php?attachmentid=143755&stc=1&d=1314190358attachment.php?attachmentid=143756&stc=1&d=1314190358

20 Fleisch fressende Ghule:

attachment.php?attachmentid=143745&stc=1&d=1314190358attachment.php?attachmentid=143744&stc=1&d=1314190358

Die Bases bei den Skeletten sind noch ganz einfach, bei den Ghulen habe ich begonnen kleine Sumpfpfützen einzuarbeiten. Das Thema soll ein sumpfiger Untergrund sein. Etwas dunkelgrünes Moos habe ich dafür auch schon und ein paar kleine Steine für die Abwächslung. Das wird jetzt demnächst die Bases schmücken ;)

Bilder vom Varghul traue ich mich garnicht mehr zu zeigen. Ich denke ich werde ihn erst einmal bei Seite stellen und mich den Bases meiner Truppen widmen.

post-30475-13949181525706_thumb.jpg

post-30475-13949181527054_thumb.jpg

post-30475-13949181527806_thumb.jpg

post-30475-13949181528723_thumb.jpg

post-30475-13949181529814_thumb.jpg

post-30475-1394918154162_thumb.jpg

post-30475-1394918154247_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ein Flash Tearer Update:

er Cybot ist soweit startklar. Es sind noch ein paar Dinge die mich nicht überzeugen, wie die Klauen z.B., aber das muß warten. Habe keine Lust mehr und will weiter kommen damit die Armee langsam ein Gesamtbild abgibt.

attachment.php?attachmentid=143769&stc=1&d=1314207401attachment.php?attachmentid=143770&stc=1&d=1314207401attachment.php?attachmentid=143771&stc=1&d=1314207401attachment.php?attachmentid=143772&stc=1&d=1314207401

Die Base muss noch warten. Habe grade ne Testbase geleimt um morgen die Bemalung zu erproben.

post-30475-13949181551216_thumb.jpg

post-30475-13949181552605_thumb.jpg

post-30475-13949181553278_thumb.jpg

post-30475-13949181553736_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So, es gibt hier mal wieder was neues :) Ich sitze derzeit mit meinem Bruder zusammen und wir malen unsere Minis an. Besser gesagt er malt seinen Ork auf Lindwurm an den er mal vor 7 Jahren oder so gekauft hatte und der seit dem bei mir versauert (Er spielt nämlich nicht, fand nur die Mini klasse) und ich bastel an Einheitenfüllern für meine Skelette und einem zweiten Block Skelett-Krieger:

attachment.php?attachmentid=143931&d=1314461616

attachment.php?attachmentid=143932&d=1314461616

Bei meinen Regimentsfüllern fehlte mir etwas die Inspiration. Ich habe daher einmal das Standardgrb versucht zu basteln und mich dann noch etwas von Army of Darkness inspirieren lassen *g* Eigentlich wollte ich das Buch noch modellieren aber als ich dann den Altar im Film wieder sah mußte ich mich daran erinnern das da ja drei Bücher lagen... Ich werde den also noch einmal in Groß basteln als Geländestück und hier einmal in Klein, mein Beschwörungsaltar und das Grab:

attachment.php?attachmentid=143933&d=1314461616attachment.php?attachmentid=143934&d=1314461649attachment.php?attachmentid=143935&d=1314461649

post-30475-13949181730411_thumb.jpg

post-30475-13949181730924_thumb.jpg

post-30475-13949181731427_thumb.jpg

post-30475-13949181731801_thumb.jpg

post-30475-13949181732145_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Regimentsfüller passen gut zu den Vampiren. Machst du an den Knochenjungs noch was, oder willst du die so braun lassen? Mir persönlich sehen sie zu braun aus, da könnte man evtl. nochmal mit Bleached Bone oder weiß bürsten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So, ein kleines Update. Ich war Heute im GW und habe mir 20 Sulterpaanzer der Flash Tearers abgeholt, die ich vor Wochen bestellt hatte. Und weil das Taschengeld für nächsten Monat bereits auf dem Konto war musste es da auch schnell wieder runter. Also gab es das hier *sabber*

attachment.php?attachmentid=144166&stc=1&d=1314711792

Boah! Ist das ne Arbeit die Jungs zusammen zu bauen. Bei dem Dark Eldar Ding erst einmal ein paar Löcher gestopft. Nix schlimmes. Die banshee dagegen ist teilweise so fein und dünn das die Spitzen und Ecken schon vom Ankucken abknicken... Denoch geschaft und nu der Drache... Ach ne, die Flederbestie (Terrorgeist). Das macht da schon mehr Spaß ;)

post-30475-13949181960638_thumb.jpg

bearbeitet von Namezahl

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hatte hier nicht jemand was von Orkzen geflüstert? Ansonsten mag ich dein Skelettregiment, die alten Modelle sind schon cool. Kommt auf die Einheitenfüller noch mehr drauf? Ansonsten sehen die eventuell etwas kahl aus.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Auf jedenfall sollen meine Orks es auch noch hierher schaffen. Derzeit habe ich allerdings so gut wie keine Zeit für meine Minis. Die Wohnung will aufgeräumt, sortiert und neu eingerichtet werden. Durch den Umbau des Arbeitszimmers in ein Kinderzimmer ist jede Menge Kram aufgetaucht der nun kein Zuhause mehr hat. Hinzu kommt das ich auf meinen Sohn aufpasse wärend meine Frau die Scheine verdienen geht. Das bedeutet das ich versuche soviel Haushalt wie möglich nebenbei zu machen... :(

Ich bin aber guter Dinge, dass es hier in nächster Zeit weiter geht. Der ganze Wohnungskram sollte zum Ende der nächsten Woche erledigt sein.

Edit: Die Einheitenfüller sollten eingentlich so bleiben. Bei dem Grab habe ich aber auch schon bemerkt das es etwas leer aussieht. Besonders wenn es dann im Rigiment steht. Ich schau mal was mir da noch einfällt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Grün ist die Macht und so haben mich die kleinen Wichte wieder in ihrer Gewalt. Ich habe mich dazu entschloßen meine Gobos wieder etwas aufzubessern. Angespornt durch BadBrains Stammaufbau-Thread habe ich meine Gobos nun auch mal in einem Stamm vereint. "Da Tunälspizaz". Eine 1000 Punkteliste stellt dabei den köstilichen Rahmen meiner Nachtgoblinhorde. Leider bin ich mit dem Bemalstandard nicht mehr sehr zufrieden und ich will sie einwenig aufpeppeln. Die Trolle, der Waaaghboss und die Bogenschützen müssen sogar zuende gemalt werden. Hier mal die stehende Liste (Bilder findet Ihr im Anhang):

1 Kommandant: 156 Pkt. 15.6%

1 Held: 140 Pkt. 14.0%

3 Kerneinheiten: 545 Pkt. 54.5%

1 Eliteeinheit: 105 Pkt. 10.5%

0 Seltene Einheit

*************** 1 Kommandant ***************

Goblin-Waaaghboss

- Upgrade zum Nachtgoblin

- Zweihandwaffe

+ - Stärketrank

- Talisman der Ausdauer

- Silberstahlrüstung

*************** 1 Held ***************

Goblinschamane

- Upgrade zur 2. Stufe

+ - Rolle der Rückkopplung

+ - Kleiner Waaagh!

*************** 3 Kerneinheiten ***************

30 Nachtgoblins

- Speere

- Netze

- 2 x Nachtgoblin-Fanatic

- Musiker

- Standartenträger

- Champion

30 Nachtgoblins

- Speere

- Netze

- 2 x Nachtgoblin-Fanatic

- Musiker

- Standartenträger

- Champion

20 Nachtgoblins

- Kurzbögen

- 1 x Nachtgoblin-Fanatic

- Musiker

- Standartenträger

- Champion

*************** 1 Eliteeinheit ***************

3 Trolle

Gesamtpunkte Orks und Goblins : 946

PS: Die Bilder sind auf die schnelle geschoßen. Sobald die Jungs wieder "gut" aussehen gibt es vernünftige.

post-30475-13949182762001_thumb.jpg

post-30475-13949182767597_thumb.jpg

post-30475-13949182768383_thumb.jpg

post-30475-13949182769266_thumb.jpg

post-30475-13949182773141_thumb.jpg

post-30475-13949182774019_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

I ch bin ja kein Fan von WHFB aber deine Gobbos mag ich. Vor allem den Schamanen(?) mit der riesen Hackfresse. Der gefällt mir sogar richtig gut.

*DU willst Flesh Tearers malen, DU willst Flesh Tearers malen,.....*

Unterschwellige Botschaft mal ausprobieren ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Dieses Wochenende war ich Strohwitwer :D Allerdings hatte ich meinen Kleinen hier behalten. Das hielt mich und meine Brüder aber nicht davon ab einen Spielesamstag zu machen und der Kleine fand das auch ganz toll. Hier war ordentlich was los und er konnte viele Figuren ansehen.

Wir spielten 2000 Punkte mit geringer Magie da meine Brüder erst mal wieder rein kommen müssen. Das letzte Mal haben sie nach 7. Edition gespielt. Ich habe dabei meine Vampirarmee zu Felde geführt, die beiden meine Orks. Dank meiner konsequent verwürfelten Magiephasen (z.B. 4 Energiewürfel oder 4 mal Anrufung durch bekommen und immer nur 1 Modell beschworen) war es ein sehr ausgeglichenes Spiel. Am Ende der 7. Runde hatte ich dann mit kann 200 Siegespunkten Vorsprung gewonnen. Doch wir hatten alle viel Spaß. Das Zimmer war danach das reinste Chaos:

attachment.php?attachmentid=145035&stc=1&d=1315761996

attachment.php?attachmentid=145036&stc=1&d=1315761987

Wer hier die einzelne Becksflasche entdeckt hat mein Getränk gefunden^^ Da ich ja den Kleinen hatte habe ich mich mal sehr bedeckt gehalten was den Alc. anbelangt. Den Rest haben meine Brüder vernichtet.

Nun werde ich noch ein paar 40K Orks bei Ebay einstellen und dann mal sehen ob ich hier nicht noch was zum Farbe drauf klatschen finde :ork:

post-30475-13949182960241_thumb.jpg

post-30475-13949182965953_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Eine berechtigte Frage :) Ja ich habe Farbe auf meine Minis geklatscht. Allerdings ist mein Kartenleser kaputt und ich hatte noch nicht die Gelegenheit das Ding genau anzusehen. (Ab und an funzt er noch, vermute das es ein Treiberproblem ist) Bin halt derzeit mit Studiumsbeginn, DS und malen beschäftigt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Gibt zwar noch immer keine Bilder aber ich wieder am tun. Ich baue grade einen Streitwagen für meine Bosse :) Der erste Eigenbau, also schauen wir mal wie er wird. Morgen werde ich mir wohl ein neues Kabel oder einen Kartenleser kaufen. Dann gibt es auch wieder Bilder.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Teil 1:

Weit in den Tiefen der Länder der Finsternis steht der Schädelberg. Ein finsteres Monument des Bösen. Einst errichtet von einem Champion des Schädelgottes ist er nun die Heimat einer der übelsten Wildorkstämme, dem Schädelberg Stamm. Doch sie waren nicht immer so wild und barbarisch wie heute. Es begann mit Garos, dem Schädelsammler, Champion des finsteren Blutgottes. Nach vielen Raubzügen und Schlachten führte ihn sein Weg an einen toten und trostlosen Ort inmitten der Länder der Finsternis. Dort, wo keine Pflanze wächst und kein Tier überlebt, blieb er stehen und want sich an seine Armee: „Hört Ihr Krieger des wahren Gottes! Dies ist der Ort, an dem ich sterben werde.“

Seine Krieger sahen ihn überrascht und verwirrt an. Sie begannen zu murmeln, was das zu bedeuten hatte. Doch ehe der Tummult lauter werden konnte, sprach Garos weiter:

„Doch ehe ich hier sterbe, werde ich unserem Gott ein Monument errichten, wie es ihm zu Ehren kein Zweites gibt. Es soll ein Berg aus Schädeln sein. Die Schädel jener Feinde und Gegner die ich erschlug werden mich in die Hohe tragen. Denn Tausende sollen meine Klinge spüren und unter meinem Kolben zu Boden sinken. Acht Schläge sollen jeden meiner Feinde treffen und acht mal will ich mich an ihnen laben. Ihr Blut werde ich trinken und ihr Fleisch werde ich essen. Solange bis mir ein Gegner entgegen tritt, der Seines Blickes würdiger ist. Mit Freuden werde ich fallen und mein Schädel soll an oberster Stelle liegen und über diese Lande blicken. Einen Jeden mit Seiner Gabe segnen, der Seiner würdig ist.“

Da trat einer seiner Krieger vor und sagte, er könne ihm nicht weiter folgen. Es wäre verrückt, hier in diesem Niemandsland mit einer Armee und ohne Nahrung zu lagern. Weiter kam er nicht, den Garos zerschmetterte ihm mit seinem Streitkolben den Kiefer, durchtrennte mit seinem Schwert seinen rechten Arm. Er trat ihm kräftig in den Bauch und schlug ihm mit dem Kolben vor die Knie. Als sein Gegner fiel, tänzelte er um ihn herum und schnitt ihm blitzschnell dreimal über den Rücken. Noch ehe der fast tote Körper zu Boden ging, trennte Garos ihm mit seinem achten Schlag den Kopf ab, welcher vor seinen Füssen liegen blieb. Garos sah seine Krieger an und rief: “Dieser Mann hatte recht. Ihr werdet mir nicht länger folgen. Ein jeder von Euch wird sich mir erneut anschließen und die Ehre haben, seinen Schädel meinem Monument beizulegen!“

Da gerieten die Krieger in unsagbaren Zorn und griffen Garos in ihrer Raserei an. Sie kämpften 8 Tage und 8 Nächte lang und ohne Pause. Ein Mann gegen eine ganze Armee und am Ende… Am Ende stand nur noch der eine Mann. Vor ihm lagen hunderte Tote. Alle enthauptet durch seine Klinge. Jeder getroffen von Acht Schlägen. Garos schnaufte vor Anstrengungen und Müdigkeit. Er blutete aus unzähligen Wunden, doch er legte sich nicht nieder, noch zeigte er Schwäche. Er trank von dem Blut der Toten acht mal und aß von ihrem Fleisch acht mal. So kam er wieder zu Kräften. Er stapelte ihre Schädel und stellte sich daneben. Von da an forderte er jeden heraus, der zu ihm kam und töte alle. Und es kamen viele zu ihm. Es waren mal einzelne Krieger, mal ganze Horden von Gegnern. Doch keinem gelang es, Garos zu besiegen. Viele Jahre war das so und der Berg aus Schädeln wuchs und wuchs. Erst war er so hoch wie ein Mann, später so hoch wie ein Mammut. Am Ende war es ein Berg, den zu erklimmen es einen halben Tag brauchte.

Garos stand auf seinem Schädelberg und rief in den Himmel. „Herr, sieh auf mich herab und erblicke, was ich in Deinem Namen geschaffen habe. Ehre mich mit Deiner Aufmerksamkeit und schicke mir einen Gegner, gegen den zu kämpfen es sich lohnt!“

Teil 2 folgt

bearbeitet von Namezahl

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Na das ist doch mal ein würdiger Anfang für deinen Chaoschampion!

Einen Haken seh ich aber noch. Wenn er immer an Ort und Stelle bleibt, wirds vieleicht bissl schwierig die Geschichte am laufen zu halten. Mein Vorschlag: Beleuchte den Anfang von Garos. Sein Weg als junger Krieger, über seinen Aufstieg zum Chaoskrieger bis hin zu dem Moment wo dann am ENDE der Geschichte ein würdiger Gegner kommt.

Da hat es einiges zum erzählen... und ich freu mich drauf! Immer so Häppchenweise, das ist leicht zu lesen und macht immer ein hüngerchen auf mehr ;)

Lg

Balduin

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hm, so wird aus einem armen Nebendarsteller plötzlich ein Protagonist *g*

Vielleicht keine Schlechte Idee die Figur später noch einmal aufzugreifen aber hier stellt er eher die Einleitung da. Nähers folgt dann aber noch.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So, da geht sie wieder! Ich war nicht mehr los um mir nen Kartenleser zu kaufen. Meine Erkältung hat mir wenig Motivation gelassen vor die Tür zu gehen. Aber meine Frau, ein dreifache Hoch, hat mir geflüsstert das in ihre Kamera auch ne XD Card passt und diese wiederum passt in unseren Lappi. Also los. KArte gesucht und heute Abend ein paar Bilder gemacht.

Als erstes mal mein neuer Arbeitsplatz. Der ist jetzt im Wohnzimmer damit das Kinderzimmer Figurenfrei wird und ich fernsehen kann, höhö. Weil ich das ja soviel mache ;) (Achtung, Sarkasmus)

attachment.php?attachmentid=146367&stc=1&d=1317237938

Ja, was gibt es dann noch tolles zu berichten? Stimmt, ich habe neues Material bekommen. Das P500 steht an und da brauchte ich dringend mal wieder neue Pinsel. Aber auch die Kettensquigs lassen sich nicht aus Unrat modelieren also musste da noch was getan werden. (O.K. es geht. Ich glaube es ja aber mal erlich, das wäre wirklich nur noch abartig!)

attachment.php?attachmentid=146368&stc=1&d=1317237938

Die tollen Stäbchen waren echt teuer aber was soll man machen wenn knapp unter der portofreien Summe ist :D Und nu bastel ich da das hier draus:

......

Wie sagte der Nachrichtensprecher so nett: Wie sie sehen sehen sie nix. Wir versuchen es mit dem nächsten Beitrag und melden uns mit diesem wieder wen die Bilder da sind.

Also erst mal zum Gobbo. Hier ist der Gute. Hat er schon einen Namen? Ich weiß das garnicht mehr. Wer kann den erkennen wo die übergemalte Stelle ist? (Achtung, Fangfrage :naughty:)

attachment.php?attachmentid=146369&stc=1&d=1317237938

Was ist den sonst noch so passiert auf meinem neuen Schreibtisch? Das hier:

attachment.php?attachmentid=146370&stc=1&d=1317238326

attachment.php?attachmentid=146371&stc=1&d=1317238326

Das wird meine Charaktermodell-Kutsche. Hauptsächlich soll da mein Schwarzork ruff aber ich werde den Karren modular lassen. Sprich er bekommt eine kleine Metalfläche wo die Magnetfolie meiner Bases hafftet und so kann ich dann die unterschiedlichsten Orks drauf stellen. So wie den hier:

attachment.php?attachmentid=146372&stc=1&d=1317238326

Ein Besatzungsmitglied ist auch schon in Arbeit. Sonst gibt es noch nicht viel neues aber um Euch bei Laune zu halten habe ich noch ein kleines Quiz:

Wer frisst hier wen?

attachment.php?attachmentid=146374&stc=1&d=1317238531

post-30475-13949184354817_thumb.jpg

post-30475-13949184355222_thumb.jpg

post-30475-13949184355525_thumb.jpg

post-30475-13949184355812_thumb.jpg

post-30475-13949184356261_thumb.jpg

post-30475-13949184356818_thumb.jpg

post-30475-13949184358612_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.