Jump to content
TabletopWelt
Araxosch

[WFRP 3rd Ed.] Schrecken in Hugeldal - Off Topic

Empfohlene Beiträge

Naja, wir sind ja noch 100m entfernt oder?

Dachte da brauch ich mindestens eine Runde reines rennen und komme in der zweiten vielleicht an.

Wenn ich gleich ankommen natürlich gleich Hammer.

Ansonsten nehm ich nen Fatigue fürs rennen in Kauf, Luthor ist grad bissel durch den Wind^^

ALso wie gesagt:

Wenn ich gleich ankomme Hammer, wenn ich ne Runde "leer" renne dabei curry favour.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sorry, hat ein bisschen gedauert, bin ja momentan Teil der regulär arbeitenden Gesellschaft ;)

Die Armbrustschützen bereiten mir zwar etwas Kopfschmerzen, aber ansonsten dürften die schon machbar sein. Wir haben ja auch noch Grunrun.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Naja, ich würds mal lieber so ausdrücken, dass du die Konsequenzen meiner Verletzung und zusätzlicher Fatigue nicht kennst :D

bearbeitet von obaobaboss

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

1. Haben mich die Leute mit den Armbrüsten bemerkt?

2. Laden die nach oder machen sie Anstalten selber in den Nahkampf einzugreifen

3. Gib es sowas wie Point Blank Schuss, also wenn ich wirklich nah rangehen sollte, bringt mir das was falls sie mich nicht bemerkt haben?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wegen der Reihenfolge: Einer von uns, dann einer von den Banditen und dann der Rest von uns gefolgt vom Rest der Banditen.

Ich würde entweder Luthor nochmal etwas tun lassen (sich heilen evtl.? Edit: Hast ja keinen Favour mehr dafür.) oder Eberlinus loslegen lassen und die Schützen damit auch ablenken.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Im letzten Absatz hast du wohl einmal Rupold anstatt Eberlinus geschrieben?

Und ihr seid in Rom oder wie ist das OOC zu deuten? ^^. Wie lange den?

Wegen der Reihenfolge, da bin ich natürlich wieder kein Kanditat für den ersten Posten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Seh ich das Richtig das der Anführer den Prister als improvisiertes Schild nutzt? läuft die Zeit eigentlich normal weiter? Dann würde ich noch ein Manöver und/oder Aktion hinzufügen. Reden = freie Aktion?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Freies Manöver.

In deinem Fall das freie Manöver "Skill nutzen" und zwar "Intimidate"

Du hast also noch deine normale Aktion wie Angriff oder Asses the situation (Was ich raten würde)

Asses the situation wäre vorallem für Luthor mMn intressant (gewesen) da man damit Streß/Fat abbauen kann. Bevor er vor lauter Sprechen umkippt da er das einatmen vergessen hat. Für Grimbart mit 2 Fat noch unintressant.

Überlegung war den Priester durch "Perform a Stunt" zu befreien. habs mal in richtigen thread gepackt.

bearbeitet von Greenskin85

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ups, hast recht^^

Hatte meine Aktion aber schon verballert, darum kein Asses.

Ich meine auch nicht Asses sondern Guarded position btw^^

Das halte ich für sinnvoll als Aktion für Grimbart und meinetwegen auch Grunrun solange sie nicht angreifen.

__________________

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
Dieses Thema wurde für weitere Antworten geschlossen.

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.