Jump to content
TabletopWelt

Empfohlene Beiträge

Am Wochenende bin ich leider überhaupt nicht zum malen gekommen, dennoch gibt es kleinere Fortschritte. 

Die Felsen wurden in Form gebracht, besandet und grundiert. 

post-19670-0-72535000-1409029764_thumb.j

Auch die Fische und die Meerjungfrau wurden mittlerweile in einem kurzen Regenlosen Moment grundiert. 

Leider hat die weiße Grundierung nicht mehr für die Meerjungfrau gereicht, deshalb habe ich sie kurzerhand mit weiß etwas gebürstet. Sollte auch einigermaßen Funktionieren. 

post-19670-0-02360100-1409029860_thumb.jpost-19670-0-43924300-1409029864_thumb.jpost-19670-0-05411800-1409029870_thumb.j

 

Und um etwas mit Farbe zu zeigen, habe ich letzte Woche mit einem weiteren Order Sergeant angefangen. 

Hier sind aber eigentlich nur die Grundfarben aufgetragen und die Base soweit fertig. 

post-19670-0-87932100-1409029983_thumb.j

 

Ich hoffe heute Abend mal wieder malen zu können. Dann wird das nächste Update hoffentlich keine Woche mehr brauchen. ;)

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • Antworten 325
  • Created
  • Letzte Antwort

Top Posters In This Topic

Wie versprochen hier ein kleines Update von heute Abend. 

Tatsächlich konnte ich etwas malen, wirklich zufrieden bin ich noch nicht. Irgendwas stört mich an der Mini, was es ist kann ich allerdings nicht sagen. 

Abgesehen natürlich von diesem Versatz bei der Hinteren Flosse.  :hammer:

post-19670-0-51856100-1409083800_thumb.j

bearbeitet von lady-hellsing
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sieht an sich doch gut aus :ok:

Aber vielleicht stört dich der Blick? Die Augen sind das, was ich anders machen würde: Ich finde der wirkt auf dem Foto panisch - überhaupt nicht zum Anglerfisch passend. ;) Ich würde den Blick mehr nach vorn gerichtet setzen, wie auf Beute fixiert. Und zusätzlich die Pupille schwärzer malen, damit es nicht aussieht wie gekochter Fisch.

 

Dennoch finde ich den niedlichen Fisch prima. Ich bin schon gespannt, wie der Gesamteindruck später sein wird. :ok:

 

 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das erklärt das natürlich. Wobei ich dann finde, dass deine Grundierung da zumindest auf dem Foto das Auge noch halbwegs trifft, es sieht aus, als hätte der Fisch eine grau angedeutete Pupille. :lach:

Ein OSL-Effekt wär sicherlich schick. In welcher Farbe möchtest du den malen? Leicht grünlich? Bläulich? oder einfach weiß?

 

Ich würd jedenfalls zumindest die Augen schon einmal malen. Die ändern den Gesamteindruck einer Mini immer enorm (genau wie die Basegestaltung).

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Fische sind mal cool... :)  Was ist das für ein System?

Ich hab als Gelegenheitsangler direkt mal einige Bilder gewälzt. Ich glaube das Auge ist insgesamt etwas zu hell und die Pupille ist vor allem für einen Fisch zu klein. Das Bild hier finde ich von der Wirkung her ganz treffend:

 

 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Der August ist vorbei und diese nervige, hartnäckige Erkältung auch (fast), daher bin ich euch noch ein paar Bilder schuldig. 

Zunächst mal das Abschluss Bild für August, leider sind es wieder nur 2 geworden. 

post-19670-0-76682500-1410200737_thumb.j

 

Dann gibt es eigentlich nicht viel neues. Ich habe es immerhin geschafft die Felsen und den Laternenfisch fertig zu bemalen. 

Ich hoffe beides gefällt. 

post-19670-0-72149000-1410201113_thumb.jpost-19670-0-82730100-1410201118_thumb.j

post-19670-0-81095900-1410201130_thumb.j

 

Zudem ist der Sockel fertig geschliffen und wird vermutlich diese Woche noch gebeizt. Anschließend kann ich endlich richtig mit der "Base" anfangen. Dann wirken die Felsen hoffentlich besser. 

Das nächste Update sollte nun nicht so lange auf sich warten lassen. ^^

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Punkte wären echt interessant. Ich würde die in einem Sand-Grau-Ton setzen und dann in jeden einen kleinen Highlightpunkt. So, dass sie sich nicht ganz so krass abhaben wie beim Original. Das könnte bei der Miniatur schnell "aufgemalt" aussehen. Ich denke, dezenter wirkt hier natürlicher. Wenn ich das so schreibe, liest es sich merkwürdig. Mal es unnatürlich, um es realistischer zu bekommen :)

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Irgendwie komme ich in letzter Zeit nicht zu sonderlich viel und der Husten ist auch noch da.  :hammer:

Gemalt habe ich leider nicht, damit hier dennoch was passiert, habe ich ein kleines bastel Update. 

post-19670-0-45377800-1410983777_thumb.j post-19670-0-34373900-1410983794_thumb.j

 

Allerdings muss der Boden mit dem Sand noch mal überarbeitet werden. So ist da erstens zu wenig drauf und es sieht **** aus. ;)

bearbeitet von lady-hellsing
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Da es ein Aquarium sein soll, nimm für den BOden auch am besten Aquariumkies. Der feine (1-2mm Körnung) müsste für 5kg ~3eur kosten (oder waren es 5?) und was übrige bleibt, kann auch gut als grobes Streu für späteres Basing verwendet werden.

 

An den Steinen kannst du vielleicht noch etwas (anderen) Algenbewuchs anbringen.
zB mit feinem Flock oder Blisterschwamm oder einfach mit Farbe.
So ähnlich, wie es die Jungs von Massive Voodoo hier für Moos gemacht haben: http://massivevoodoo.blogspot.de/2011/02/tutorial-how-to-create-dosh.html

 

Ein paar (dunkel)rote Pflanzenteile könnten auch noch etwas Auflockerung bringen, aber ich weiß ja nicht, was du da eh noch alles geplant hast. Ist ja noch ein entsprechend früher Zustand, soweit ich das beurteilen kann. :)

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Der Status ist tatsächlich noch stark wip, aber da ich lange nichts geschrieben habe dachte ich auch kleine Fortschritte sind besser als nix. :D 

@MacBride: ich wollte den Sockel Naturbelassen haben damit es schick nach Aquarium Schränkchen ausschaut und habe ihn daher nicht grundiert. Allerdings hätte ich ihn wohl besser nur oben drauf Grundiert. 

Ich denke hier werde ich noch mal mit Leim und Zewa ein wenig Struktur rein bringen und dann auch etwas gröberen Kies benutzen. Mal sehen wie es dann wirkt. 

 

Zu den Steinen, die müssen in der Tat noch mehr und bunter bepflanzt werden. Kann man dieses Grüne Pflock Zeug was ich schon aufgeklebt habe bemalen? Hat da schon jemand Erfahrung mit gemacht? 

Für den Blisterschwamm werde ich noch mal ein paar Stellen suchen. 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mit einer Lasur kannst Du ihnen andere Farbnuancen geben. Wenn Du sehr geduldig bist, natürlich auch einen anderen Farbton. Vorteil ist halt, dass Du die Struktur nicht kaputt machst, was bei dickerer Farbe eher mal passieren kann.

 

Soll es eigentlich ein realistisches Aquarium oder etwas Comic-hafter werden. Ich finde die Felsen nämlich sehr schick. Sie haben aber, wie ich finde, einen Comic-look - mir fällt kein passender Begriff ein. Vielleicht auch Zeichentrick? Arielle? Persönlich finde ich das, wie gesagt, sehr schick. 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So nach langer Zeit bin ich nun mal wieder zum Malen gekommen. Viel ist es nicht geworden, aber immerhin. 

Der Rochen hat wie versprochen die Punkte bekommen, gefällt mir eigentlich ganz gut. 

post-19670-0-67559300-1412019973_thumb.j

Zudem habe ich einen Aal angefangen, dieser glänzt übrigens so weil er gewashed wurde. Da werde ich wohl noch mal mit Farbe drüber müssen. 

post-19670-0-57656200-1412020032_thumb.j

Am Samstag ist wieder Spieletreff in Mühlheim und da ich mal wieder eine Runde Bushido spielen möchte muss Hotaru noch fertig werden. 

Mal sehen ob ich das noch schaffe, bei Champions League und Feiertag bleibt da leider nicht all zu viel Zeit. Allerdings macht die Dame auch recht viel Spaß. 

post-19670-0-29447700-1412020237_thumb.j

Zur Base, hier habe ich mittlerweile kleinere Kiesel aufgeklebt. Es folgt noch etwas Sand und die Grundierung. 

Zudem habe ich endlich die Spieluhr bestellt, also ist nun alles hier. ^^

 

@Schuster:

Da ich nicht wirklich realistisch malen kann und mir die Steine auch ganz gut gefallen wird es eher ein Comic artiges Aquarium. Passt ja auch eigentlich zur Meerjungfrau die noch folgt. 

Lasuren werde ich mal testen bei dem Grünzeug, leider habe ich das Zeug nur in verschiedenen Grün tönen. 

 

 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mh...Vielleicht bürste ich beim Aal nur noch ein bisschen drüber dann bleibt der Glanz ja weitestgehend. Mein Freund meinte auch, dass der Glanz doch eigentlich gut zu einem Aal passen würde. 

 

Dieses Modell war einer der Gründe überhaupt mit Bushido anzufangen. Sie und Meister Ekusa (der alte Mann auf Schildkröte) 

Mal sehen ob ich sie, für mich, einigermaßen akzeptabel hin bekomme. 

Hier gibt es mal das Update von Heute, allerdings wird es wohl ziemlich schwer mit ihr bis Samstag fertig zu werden. Ich habe nur noch Donnerstag Abend und es gibt noch so viel zu tun und auszubessern. :D

 

post-19670-0-74979000-1412108711_thumb.j

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.