Jump to content
TabletopWelt

Kreuzzug gegen die Bemalunlust


Empfohlene Beiträge

  • Antworten 938
  • Created
  • Letzte Antwort

Top Posters In This Topic

Das Regiment sieht wirklich klasse aus, wie eigentlich alles in diesem Projekt! MEHR Bilder würde ich sehr begrüßen :ok:

Das Muster an den Speeren sieht verdammt zeitaufwändig aus. Respekt, dass du das so durchziehst. Die Modelle sind natürlich auch verdammt schick.

Weiter so!

P.S: Sternchen lasse ich Dir auch gleich mal da ;)

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hat sich gelohnt, ich finde die weichen Verläufe in die Schatten der Fahne auch sehr gelungen.

Dheneb Stone gehört definitiv zu den Farben der alten GW-Palette, um die ich trauern werde.

War eine schöne, warme Grundlage für Weiß und Beigetöne.

Mir bleibt nur, einen Standardspruch abzuspulen:

Weiter so!

PS: Findest du eigentlich Gefallen an dem Roman?

PPS: Nochmals DANKE für den Standartenträger - hab wie gesagt (glaube ich) den Musiker irgendwo mal erstanden und der würde ja gut passen, schöne Kommandoeinheit für imperiale Bihandkämpfer, hoffe ich. Vielleicht wird das dann mal was mit meinem Imp-Projekt, denn Tzeentch flüstert bereits in mein Ohr...

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Uh, die Einheit wird RICHTIG geil, wenn sie komplett fertig ist.

Auf die Gefahr hin, mich zu wiederholen: Tolle Alternativmodelle gefunden und die

zugrunde liegende Idee der Gralsreliquie/-pilger mitgenommen, so dass man keine Probleme hat, zu erkennen, was die Einheit darstellen soll. Toll. Einfach toll.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke. Ich habe an dem einen freien Kopf der Einheit mal was Neues ausprobiert, was mir bei anderen immer gut gefallen hat: Einen 3-Tage-Bart. Wenn man Hautfarbe mit dunklem Grau vermischt und dann leicht verdünnt um die Mundpartie und Backen aufbringt, dann lässt das die Figur viel realistischer und "verbrauchter" aussehen als diese glatt rasierten Milchgesichter. Das werde ich definitiv häufiger anwenden. Vielleicht noch beim Hauptmann und dem Musiker. Die wirken momentan noch wie Kinder auf mich.

baerte_design.png

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Oder: Letzte Akzentschicht-Farbe zu gleichen Teilen mit einem mittleren Grauton, Dunkelbraun und Schwarz mischen. Hautfarbe plus Grau sollte aber auch funktionieren.

Dann auflasieren. Hab ich auch erst gerade wieder gemacht - wenn es zum Modell passt, kann es eine Mini enorm aufwerten, gerade solche mit "Irokesenfrisur" oder kahlem Kopf, die haben sicher nicht alle eine Glatze, sondern oft genug einfach kahlgeschorene Köpfe.

Möchtest du Detailfotos posten, wenn du noch ein paar mit Bartschatten versehen hast?

Aber mach das ruhig hier und da, das passt mMn gut zu den Modellen.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Äh :D Wie ist denn das passiert? Dabei habe ich doch nicht mal einen Wurstpräsentkorb bei euch abgegeben ;D Vielen herzlichen Dank an alle Mitleser und auch vielen herzlichen Dank an euch Mods! Das empfinde ich doch als kleine bis große Ehre!

Ja, dann bleibt mal am Ball. Gerade bin ich mit ein paar Orks aus meinem parallel laufenden Armeeprojekt beschäftigt. Wenn ich die fertig habe, gehts hier auch wieder weiter!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.