Jump to content
TabletopWelt
Tahir

Dystopian Wars - Alle Fraktionen

Empfohlene Beiträge

So im Überblick gefallen mir beide. Am gelungensten insgesamt finde ich die Zeppeline. Bei den Franzosen ist man sich nicht ganz sicher, ob das mit den weiß-blauen Streifen bei den Kreuzern absichtlich versetzt ist oder nicht geklappt hat, weil es bei allen anderen passend abschließt. Die preussischen Schiffe sind recht klein also kann man die Details nicht so recht bewerten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Kreuzer waren die ersten Modelle die ich so bemalt habe. Ist mir erst danach aufgefallen, dass es anders besser aussieht. Vielleicht mal ich die nochmal um. Mal schauen wenn ich den Rest der Flotte fertig habe. Fehlt ja noch der die Skyfortress, der Träger, ein Battleship und ein paar U-Botte.

Von den Preussen kann ich nachher oder morgen nochmal Nahaufnahmen machen und einstellen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Meine FSA-Flotte

Entschuldigt, dass sie nicht sonderlich spannend bemalt sind, es sind die ersten Miniaturen, die bei mir Farbe ab bekommen haben (bis auf ein paar klägliche Versuche vor 15 Jahren mit Rebell-Farben :notok: ):

img1671s.th.jpg img1670ua.th.jpg img1669jx.th.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wollte auch mal meinen momentanen Fortschritt posten. Ebenfalls nichts ausgefallenes aber ich bin recht stolz auf meine Flottille. Sind noch ein paar kleinere Sachen in Arbeit aber im großen und ganzen hab ich jetzt fast alles was ich haben will :

flotte2013_zps8b5bb388.jpg

PS: Ich brauch dringend einen besseren Fotoapparat ...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die sehen meinen Schiffchen sehr ähnlich :) Auf jeden Fall gefallen sie mir sehr gut. Ich denke ich werde meine Drohen ähnlich anmalen, da mir hier bisher noch eine Idee fehlte und Deine sehen sehr gut aus.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sehr schön, gefällt mir sehr gut. Wofür du nichts kannst mich allerdings stört, sind mal wieder die fliegenden Genitalien (alias Flieger Tokens) des COA. Wer das Design erstellt hat... aiaiai...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Sehr schön, gefällt mir sehr gut. Wofür du nichts kannst mich allerdings stört, sind mal wieder die fliegenden Genitalien (alias Flieger Tokens) des COA. Wer das Design erstellt hat... aiaiai...

Um die als solches zu erkennen braucht man aber auch schon das richtige Gedankengut und/oder Fantasy :D Oder ich bin einfach zu prüde für sowas. Letzeres kann ich mir aber wahrlich nicht vorstellen ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke an Alle :)

@Larc: Genitalien, ja :D

Das ist so eine Sache. Bei mir war's dann OK, wenn ich sie gesehen habe, wie sie mit eingeklappten Flügeln in der Magazine unterm Bauch des Flugschiffes auf ihren Mission warten. Ich stelle mir sie als eine Art Raketen vor. Das sind sie ja im Prinzip auch.

@DerFeind: Nö, ich muss leider enttäuschen, das ist alles Pinselarbeit :)

Airbrush habe ich lediglich fürs Grundieren benutzt, die erste Farbschicht ist überall die gleiche (VMC Grey Green).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich hab angefangen meinen Dread zu bemalen und hab versucht die Iron Ram optisch darzustellen. Bin mir nur nicht sicher ob das wieklich gut aussieht und wollte mal eure Meinung dazu hörenattachment.php?attachmentid=196566&d=1360201280

Mehr Bilder, auch von andern Schffen meiner Preußen gibts in meinem AP. Link siehe Signatur.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also Nachts um 3 Uhr ein Bild zu posten hat schon Stil ;)

Ich finde deine Umsetzung des iron Hull nicht wirklich gelungen, tut mir Leid. Vielleicht nur die vorderste Kante mit Metallfarben bemalen (Boltgun Metal) und als Akzentuierung Mithril Silver. Je nachdem ob du mit Green Stuff bewandet bist, kannst du auch gucken, ob du einen Bugwulst hinbekommst, oder andere Verzierungen, wie hier.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja finde auch das es besser wäre vielleicht noch was dazu zu modellieren wenn dir das wichtig ist. Aber aus der bestehenden Spitze lässt sich denk ich nur schwer was anständig "abhebend" bemalen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Stimmt, so ist es ein wenig einfach gestaltet. Ich würde es entweder lassen, oder wie die anderen sagen, was draufmodellieren aus GS. Letzteren würde ich allerdings nur dann machen, wenn ich bei dem Schiff über TTQ hinausgehn wollte (und bei einem Dreadnought wäre es bei mir wahrscheinlich der Fall :) ).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke für eure Meinungen. Hab es passend zum restlichen Rumpf gemacht. Ne modellierte, bzw. umgebaute Ramme versuch ich vielleicht mal wenn ich mir noch ne Blücher besorge.

Bilder kommen dann die Tage in meinem Armeeprojekt.

@endrem

Um für einzelne Schiffe über TTQ hinauszugehen müsste ich beim Rest erst mal TTQ erreichen:heul2:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@endrem

Um für einzelne Schiffe über TTQ hinauszugehen müsste ich beim Rest erst mal TTQ erreichen:heul2:

Ist eine Frage der Zeit, die Du investieren möchtest.

Ich bin da anders, ich kann's einfach nicht lassen, ich muss immer alles möglichst gut bemalen. Und das dauert. Ich male auch ziemlich langsam, dementsprechend habe ich unbemalte Figuren tonnenweise herumliegen. Verdammte Sammelsucht :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Meine Therapie dagegen: Eine kleine Menge Miniaturen, aber eine Gruppe nehmen, 3-10 Minis funktionieren bei mir ganz gut, und die bemalen, bis sie fertig sind. (Oder ich sie nicht mehr sehen kann.) Dann lackieren. Nächste Gruppe. Hat mich von Haufenweise angefangenen und null beendeten Miniaturen befreit.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja, dass ist eine sehr gute Herangehensweise, mache ich meistens auch so. Ich werde bei Geschwindigkeit und mit meinen eigenen Erwartungen auch besser.

Ich kaufe halt immer mehr, als ich brauche, das ist das größere Problem :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.