Jump to content
TabletopWelt

Tabletop Insider: Fragen, Feedback & Co.


Empfohlene Beiträge

  • Antworten 527
  • Created
  • Letzte Antwort

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Popular Posts

Und da liegt schon eines der Probleme... Es klingt so leicht, ist es aber nicht. Martin und ich betreuen im Alleingang derzeit unter anderem folgende Dinge: VME-Website Facebookseit

Eigentlich sollten mails beantwortet werden, Facebook-Anfragen beantworten wir auch regelmäßig...   Naja, was ist los... Das Leben, Chaos und so ziemlich alles, was schief gehen kann... Wir

Bei den News verweise ich immer wieder darauf, dass wir die zum einen ja in den letzten Ausgaben schon massiv zurückgestrichen hatten (eben zu Gunsten von mehr Reviews und Kurzvorstellungen), und dass

Posted Images

Habe vor kurzem den ersten Tabletop Insider gekauft und finde die Qualität sehr gut. Wie bereits angemerkt wurde, würde ich mir ein paar weitere Untertitel zu Bildern wünschen, um die Figuren zuzuordnen.

Außerdem stimmt leider das Datum der RPC 2014 nicht.

Aber ich werde bestimmt bald ein Abo holen, wenn ich mich entschieden habe, welche Starterbox ich möchte.

Was mich zum Thema Battlereports noch bringt: Hier wäre es schön, wenn man ein wenig mehr Einblick in die Taktik bekommt (Karten? Übersichtsfotos?). Das würde für mich die Battlereports noch interessanter machen.

bearbeitet von Sheijtan
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ich denke, dass Potential da wäre.

Ich glaube, es gibt gute Gründe, warum GW macht, was sie derzeit machen. Echte Redaktionen, die nicht nur Bilder setzen und mit Untertiteln versehen, sind halt einfach teuer, oder, wie im Fall des TTI extrem motiviert und engagiert. Ich befürchte, dass, selbst wenn ein paar WD-Abonnenten zum TTI rüber wandern, noch bei weitem nicht genug hängen bleibt, dass sich die Leute hauptamtlich, wenn auch nur in Teilzeit, mit dem TTI beschäftigen können.

Und auch so. Warum sollten sie mehr GW Artikel bringen? Wen soll das interessieren? Es gibt so viele tolle Systeme, die auch mal Rezensionsexemplare bereit stellen, warum sich selbst die horrenden GW-Preise antun um dann für lau Werbung zu machen?

Das jetzt alles nur aus Sicht eines Outsiders.

Ich denke, wenn Leser tolle GW Artikel erstellen würden, wäre das TTI-Team sicher nicht abgeneigt, diese zu drucken. Also, rann an den Speck...

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Ausgabe für Quartal 1 2014 ist derzeit in Arbeit und soll im März erscheinen. Wir haben schon mehrere ARtikel fertig und auch das Layout entwickelt sich, derzeit fange ich an die Infos für die News zu sammeln. Außerdem steht am Wochenende unser Spielbericht an.

Ich kann für Ausgabe 12 übrigens ein Extraheft und mit etwas Glück noch eine weitere Überraschung versprechen! :-)

Was GW angeht: Da bin ich etwas hin und her gerissen. Die Leute wollen GW Themen, keine Frage. Aber auf der anderen Seite unterstützt GW uns nicht (sondern behindert uns eher) und ich bin lieber gewillt Firmen zu unterstützen, die mit uns zusammenarbeiten und uns wirklich den Eindruck vermitteln, dass sie unsere Arbeit schätzen.

Was mehr Ausgabe pro Jahr angeht: 6 pro Jahr sind geplant, mit etwas Glück (und ein paar mehr Abonnenten) sollte sich das ab 2015 umsetzen lassen. Beachtet dazu bitte unsere Aktion: Leser werben Leser!

Habe vor kurzem den ersten Tabletop Insider gekauft und finde die Qualität sehr gut. Wie bereits angemerkt wurde, würde ich mir ein paar weitere Untertitel zu Bildern wünschen, um die Figuren zuzuordnen.

Wir haben das Layout bei den Veranstaltungen überarbeitet und Untertitel standen dabei ganz oben auf der Liste! :-)

Aber ich werde bestimmt bald ein Abo holen, wenn ich mich entschieden habe, welche Starterbox ich möchte.

Würde mich total freuen! :)

Was mich zum Thema Battlereports noch bringt: Hier wäre es schön, wenn man ein wenig mehr Einblick in die Taktik bekommt (Karten? Übersichtsfotos?). Das würde für mich die Battlereports noch interessanter machen.

Kriegen wir sicher hin! :-)

bearbeitet von Darkover
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So, an der Stelle mal eine Frage.

Hatte kürzlich auch überlegt, mir den TTI mal im Abo zu bestellen.

Diesen Mephisto-Webshop finde ich allerdings schrecklich was Übersicht und Design angeht.

Meine konkrete Frage: Wie ist das mit den Versandkosten, wenn ich ein Abo bestelle? Da gibt es irgendwie 0 Informationen drüber, bevor man schon Adresse & sonstige Daten eingeben muss.

Ich muss doch wohl nicht für jedes Magazin noch Versandkosten bezahlen?

Also, gutgemeinte Kritik: Bitte den Shop überarbeiten. Hätte der mich nicht so abgeschreckt, hättet ihr jetzt vermutlich schon mind. einen Abonnenten mehr.

Die "normale" Homepage des TTI find ich im Vergleich z.B. klasse.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich spiele auch bereits einige Zeit mit dem Gedanken mir ein Abo zu bestellen, habe aber bisher noch nicht das passende Paket gefunden. Wird es evtl. In naher Zukunft einen Abo Deal mit dem Grundspiel von DC geben oder evtl einem Gutschein von einem tabletop Shop?

LG und weiter so ;)

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Zuerst das wichtigste:

Alle Abos sind in Deutschland vollkommen versandkostenfrei!

Nur für Abos ins Ausland fallen zusätzliche Kosten an, aber in Deutschland zahlt Ihr rein gar nichts extra.

Was den Shop angeht: Das ist richtig, mit dem bin ich auch nicht wirklich glücklich. Es ist allerdings ziemlich zeitaufwändig und kompliziert einen neuen Shop aufzusetzen und sämtliche Daten zu übertragen, und diese Zeit nutzen wir derzeit lieber an anderer Stelle. Ich leite die Kritik aber mal weiter.

Grüße! :-)

€dit:

Ein Dropzone COmmander-Deal ist leider nicht machbar. Da der Verlag Martin Ellermeier gleichzeitig der Distributor für Dropzone COmmander ist, würden wir mit einer solchen "indirekten" Rabattaktion unseren Partnern im Handel Konkurrenz machen, und das wollen wir nicht. Es wäre attraktiv, keine Frage, aber da wollen und müssen wir uns an unsere eigenen Spielregeln gegenüber unseren Partnern halten.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wie, Randsysteme? Sind doch DIE Systeme überhaupt :)

Ich bin auf jeden Fall sehr glücklich mit meinem diese Woche angekommenen Askari-Starter. Es war sogar der limitierte mit vierter Figur.

Einfach mal die Gelegenheit nutzen, um ein neues System zu beginnen. Im Grunde kannst Du Dir ja auch einfach ein normales Abo holen. Ist ja auch super. Und später, wenn was dabei ist, das Dir gefällt, anfragen ob Du auch die Konditionen bekommst, wie ich es gemacht habe. Hat reibungslos und super geklappt.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das die kleineren Systeme durchaus auch interessant sind ist keine Frage, nur fände ich es eben auch nett, wenn etwas wie eine warmachine Battle Box angeboten würde. Es muss absolut nicht GW sein und mir ist auch die Größe des Verlages bewusst, deswegen eben nur die Frage ob sowas generell geplant/möglich ist ;)

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Und wie sieht es z.B. mit einem Warmachine Deal? Die Systeme die ihr momentan anbietet sind zwar nett, allerdings auch "Randsysteme" in meinen Augen (bis auf FBF), von daher fände ich irgendwas größeres ganz nett ;)

Wenn wir Privateer Press irgendwie als Partner gewinnen könnten, wäre das sicher eine Idee, allerdings haben die dummerweise ihr eigenes Magazin (helfen uns aber trotzdem immer wieder mit Bildmaterial!).

Von daher würde ich nicht leider unbedingt damit rechnen. Aber irgendwas werden wir sicher mal finden, womit wir Dich begeistern können. :-)

Eden oder Freebooter's Fate sind übrigens wirklich total empfehlenswert! :-)

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

also ein PP-Deal egal ob Hordes oder Warmachine fänd ich schon geil. Den Gelände-Deal find ich auch nicht so verkehrt... Finde da kann man schon was finden, oder muss sich noch etwas gedulden bis was kommt. Wobei ich tendenziell für mehr Gelände-Deals wäre, da man diese unabhängiger vom System nutzen könnte. Oder anders TT-Zubehör.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich hab mir zu Weihnachten ein Abo mit Goblin Piraten schenken lassen. Gerade die Möglichkeit, über den Deal zu schnuppern finde ich persönlich richtig schön.....Wenn die Jungs mit den Ausgaben nur etwas schneller wären. Dann könnte ich bald schon wieder verlängern....:D

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Tja ist das nicht immer so, dass ein gutes Magazin am liebsten jedem Monat kommen könnte? Ok, die Wartezeit kommt einem wirklich lange vor und manchmal ist sie es auch, aber dann hol ich mir die alten Ausgaben nochmal raus, blättere sie durch und denke dann ein paar Tage nicht an die neue Ausgabe. Dann gehts wieder von vorn los...;D

Wenn man bedenkt, dass da keine Profis dran sitzen, die das den ganzen Tag machen, isses aber beachtlich, was die so zusammenbauen.

Bei der Mephisto gehts mir genauso.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe mir das Teil heute aufgrund dieses Stranges gekauft. Und ich muss sagen: ich bin beeindruckt! Das Ding fühlt sich gut an, sieht gut aus und die Artikel sind gut geschrieben. Alles habe ich aber noch nicht gelesen. Insgesamt fühle ich mich in die Zeit der ersten Computerspiele-Zeitschriften zurückversetzt. Allerdings auf dem heutigen technischen Stand. Am besten gefällt mir jedoch, dass auch Brettspiele beleuchtet werden und dass der Spielverlauf im Spielbericht grafisch gut dokumentiert wird. Die Gimmicks sind auch sehr cool. Da das Preis-Leistungs-Verhältnis mit € 4,95 mehr als korrekt ist, werde ich die nächste Ausgabe auch auf jeden Fall kaufen.

Jungs, macht weiter so!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
4,95€? Dann hast Du eine ältere Ausgabe gekauft. Die beiden letzten kosteten nämlich 6,50€.

Ahhh, die eigene Dekadenz! Ich habe das Teil bezahlt - ohne auf den Preis zu achten. Handelt es sich um einen Druckfehler? Oder bin ich bescheuert? Ich habe die im ersten Beitrag abgebildete Ausgabe erworben. Jetzt stelle ich fest, dass dort #07 4,95 € Jan/Feb 2012 steht...

Anbei eine Anregung: bei vielen Bildern wäre eine kurze erläuternde Bilderklärung hilfreich. Gerade bei den Non-GW-Systemen kennt man häufig die abgebildeten Miniaturen nicht. Zumindest geht es mir so.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

:D

Sehr cool, ich hoffe die etwas ältere Ausgabe hat trotzdem Spaß gemacht (was sie ja anscheinend hat). Wir haben in der Tat im letzten Jahr den Preis anheben müssen, da der alte Preis die steigenden Kosten für Druck, Papier, Reisen zu Veranstaltungen etc einfach nicht mehr gedeckt hat.

Das mit den Bildunterschriften ist richtig, da arbeiten wir dran. :-)

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.